Juniper Twig Blight Krankheit: Symptome und Lösungen für Twig Blight auf Juniper



Zweigfäule ist eine Pilzkrankheit, die am häufigsten im frühen Frühling auftritt, wenn sich die Blattknospen gerade geöffnet haben. Es greift die zarten neuen Triebe und Endstümpfe von Pflanzen an. Phomopsis twig knight ist einer der häufigsten Pilze, die die Krankheit in Wacholder verursacht. Juniper Twig-Fäule-Krankheit ist ein entstellendes Pflanzenproblem, obwohl jährliche anhaltende Symptome schwere Schäden an jungen Pflanzen verursachen können.

Juniper Twig Blight Krankheit

Juniper twig knight kann durch Phomopsis, Kabatina oder Scleropho pythiophila verursacht werden, aber häufiger ist der Phomopsis Pilz. Pilze gedeihen, wenn es genügend Feuchtigkeit und warme Temperaturen gibt, weshalb diese Wacholderkrankheit im Frühling auftaucht. Es betrifft nicht nur Wacholder, sondern auch Arborvitae, weiße Zeder, Zypresse und falsche Zypresse.

Twig Blight Symptome

Juniper twig knight ist durch den Absterben des Endwachstums auf einer betroffenen immergrünen Pflanze gekennzeichnet. Das Laub wird hellgrün, rötlich-braun oder sogar dunkelgrau und das abgestorbene Gewebe wird allmählich in das zentrale Blattwerk der Pflanze kriechen. Die Pilze werden schließlich winzige schwarze Fruchtkörper produzieren, die drei bis vier Wochen nach der Infektion erscheinen. Das neue Gewebe ist am häufigsten mit Wacholder-Zweigen befallen und die Symptome zeigen sich etwa zwei Wochen später.

Pilz vermehrt sich von Sporen, die auf Wind geboren werden können oder sich an Tieren und Kleidung festhalten, aber öfter über Wasser bewegt werden. Während des nassen Frühjahrs ist der Pilz am aktivsten und kann durch Spritzwasser, Tröpfchen in der Luft und in beschädigtes oder geschnittenes Holz ausgebreitet werden. Phomopsis kann den Wacholder im Frühjahr, Sommer und Herbst angreifen. Jedes Material, das den Pilz im Herbst zusammenzieht, wird im Frühjahr Symptome zeigen.

Phomopsis Twig Blight

Phomopsis, die häufigste Form der Wacholder-Krautfäule, kann dazu führen, junge Zweige zu umarmen und zu verhindern, dass Wasser und Nährstoffe die Enden des Wachstums erreichen. Es kann sich in Hauptäste bewegen und Canker verursachen, die die offenen Bereiche sind, wenn Gewebe in holzigem Pflanzenmaterial vorliegt. Diese Form der Wacholder-Zweig-Knollenfäule produziert Fruchtkörper, die Pyknidien genannt werden, die an der Basis von totem Laub gefunden werden können.

Juniper Twig Blight Prävention

Gute Bekämpfung von Zweifelsfäule beginnt mit guten Aufräummethoden. Die Sterilisation von Schneidwerkzeugen wird auch dazu beitragen, die Ausbreitung des Pilzes zu verhindern. Pilze werden über Sporen verbreitet, die an Geräten haften können oder in heruntergefallenem Laub und Pflanzenmaterial überwintern. Hacke alle Trümmer unter deinem Wacholder und beschneide kranke Blattspitzen. Sterilisieren Sie das Schneidwerkzeug zwischen den Schnitten mit einer 10-prozentigen Bleichmittel- und Wasserlösung. Schneiden Sie infiziertes Material aus, wenn die Zweige trocken sind, um die Verbreitung der Pilzsporen zu minimieren.

Chemikalien zur Bekämpfung der Wacholder-Krautfäule müssen angewendet werden, bevor sich die Symptome als nützlich erweisen. Die gebräuchlichsten Fungizide bieten eine begrenzte Kontrolle, wenn sie nicht mit einem guten mechanischen Management und Vorbeugung gepaart sind. Fungizidanwendungen müssen während der gesamten Saison durchgeführt werden, da Phomopsis jederzeit während der Wachstumsperiode auftreten kann. Benomyl oder festes Kupfer haben sich als nützlich erwiesen, wenn sie regelmäßig und konsistent angewendet werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie ein Hausgärtner sind, der Zeit in Gartencentern oder im Internet verbringt, haben Sie wahrscheinlich Produkte gesehen, die Wasserrückhaltekristalle, Bodenfeuchtigkeitskristalle oder Feuchtigkeitsperlen für den Boden enthalten, die alle nur unterschiedliche Bezeichnungen für Hydrogele sind. Fr
Empfohlen
Wer würde keine Pflanze haben wollen, die wie ETs Finger aussieht? Jade, die angenehm pralle Sukkulente, die so eine großartige Zimmerpflanze ist, hat mehrere Sorten mit ungewöhnlichen Blättern, einschließlich ET's Fingers. Diese lustigen Pflanzen sind eine großartige Ergänzung zu Innencontainern oder Außenbetten, wenn Sie die richtige Umgebung haben. ET'
Wenn Sie Kaktusfeigen oder Cholla Kakteen in Ihrer Landschaft haben, sind Sie wahrscheinlich mit einer weißen Masse auf der Oberfläche der Pflanzen konfrontiert worden. Wenn Sie die Masse entfernen und auf ein Stück Papier drücken würden, wäre das Ergebnis ein scharfer Rötung, ein verräterisches Zeichen für das Vorhandensein von Cochinea-Käfern. Was ist
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn dein Fliederbaum keinen Duft hat, bist du nicht allein. Glauben Sie es oder nicht viele Menschen sind beunruhigt durch die Tatsache, dass einige lila Blüten keinen Geruch haben. Warum haben meine Flieder keinen Duft? Wenn kein Geruch von Fliederbüschen offensichtlich ist, ist es in der Regel auf eines von zwei Dingen zurückzuführen - nicht-aromatische Arten oder Lufttemperatur. Im
Manchmal gärtest du für eine Herausforderung, und manchmal gärtest du, um genau das Gemüse zu erhalten, das du möchtest. Aber manchmal wollen Sie nur das Beste für Ihr Geld, und daran ist nichts falsch. Glücklicherweise wächst etwas Gemüse sehr schnell und eine große Belohnung im Geschmack. Lesen Si
Tomatenzüchter und Liebhaber der Früchte sehnen sich im Spätherbst und Winter nach einer frischen Tomate. Fürchte dich nicht, Tomate-Liebhaber, es gibt eine Speicher-Tomate, die Langer Bewahrer genannt wird. Was ist eine Langwächtertomate? Wenn Sie daran interessiert sind, Long-Keeper-Tomaten zu züchten, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Long-Keeper-Tomaten anbaut und wie man Long-Keeper-Tomaten pflegt. Was
Fast alle Obstbäume benötigen Bestäubung in Form von Fremdbestäubung oder Selbstbestäubung, um Früchte zu produzieren. Wenn Sie den Unterschied zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Prozessen verstehen, können Sie besser planen, bevor Sie Obstbäume in Ihrem Garten pflanzen. Wenn Sie Platz für nur einen Obstbaum haben, ist ein kreuzbestäubender, selbst ertragreicher Baum die Antwort. Wie funk