Zuckermais-Holzkohle-Rot-Kontrolle - wie man Mais mit Holzkohlen-Rotte handhabt



Die Lebenszyklen vieler Pilzkrankheiten können eher wie ein Teufelskreis von Tod und Verfall erscheinen. Pilzkrankheiten, wie Holzkohlefäule von Mais, infizieren Pflanzengewebe, richten infizierte Pflanzen an und töten oft die Pflanzen. Wenn infizierte Pflanzen absterben und absterben, bleiben Pilzpathogene in ihrem Gewebe und infizieren den Boden darunter. Dann ruht der Pilz im Boden, bis ein neuer Wirt gepflanzt wird, und der Infektionszyklus geht weiter. Für weitere Informationen über Maisholz Kohlefäule Kontrolle, lesen Sie weiter.

Über Mais mit Holzkohle Rot

Holzfäule von Mais wird durch den Pilz Macrophomina phaseolina verursacht . Während es eine häufige Krankheit von Mais ist, infizierte es auch viele andere Wirtspflanzen einschließlich Luzerne, Sorghum, Sonnenblumen und Sojabohnen.

Holzkohlefäule von Zuckermais findet man weltweit, ist aber besonders in den heißen, trockenen Bedingungen der südlichen Vereinigten Staaten und Mexiko verbreitet. Es wird geschätzt, dass die Holzkohlefäule von Mais in den USA jährlich etwa 5% des Ernteverlusts verursacht. An isolierten Standorten wurden Ernteverluste von 100% durch Holzkohlefäule gemeldet.

Holzfäule von Mais ist eine bodenbürtige Pilzkrankheit. Es infiziert Maispflanzen durch ihre Wurzeln, die in infizierten Böden wachsen. Böden können durch Rückstände von zuvor infizierten Pflanzen oder durch Bodenbearbeitung infizierter Böden infiziert werden. Diese Erreger können bis zu drei Jahre im Boden verbleiben.

Wenn die Wetterbedingungen heiß sind, werden 80-90ºF (26-32ºC) und trockene oder trockenheitsähnliche gestresste Pflanzen besonders anfällig für Holzkohlefäule. Sobald diese Krankheit in gestresste Pflanzenwurzeln eingetreten ist, arbeitet sich die Krankheit durch das Xylem nach oben und infiziert andere Pflanzengewebe.

Zuckermais-Holzkohle-Rot-Kontrolle

Mais mit Holzkohlefäule hat folgende Symptome:

  • zerrissenes Aussehen von Stengeln und Stielen
  • schwarze Flecken an Stielen und Stielen, die der Pflanze eine aschige oder verkohlte Erscheinung verleihen
  • ausgetrocknetes oder welkes Laub
  • verfaultes Mark unter zerfetztem Stängelgewebe
  • vertikale Spaltung des Stiels
  • vorzeitige Reifung der Früchte

Diese Symptome treten normalerweise in Zeiten von Trockenheit auf, besonders wenn diese trockenen Bedingungen während des Blühens oder der Phase der Blüte der Pflanze auftreten.

Es gibt keine Fungizide, die bei der Behandlung von Holzkohlefäule bei Mais wirksam sind. Da diese Krankheit mit Hitze und Trockenheit verbunden ist, ist eine der besten Kontrollmethoden die richtige Bewässerung. Regelmäßige Bewässerung während der gesamten Vegetationsperiode kann diese Krankheit verhindern.

In kühleren Gebieten der USA, die ausreichend Regen erhalten, ist die Krankheit selten ein Problem. An heißen, trockenen Standorten im Süden können Zuckermaisfrüchte früher gepflanzt werden, um sicherzustellen, dass sie während normaler Hitze- und Trockenperioden nicht blühen.

Fruchtfolge mit Pflanzen, die nicht anfällig für Holzfäule sind, kann auch helfen, die Krankheit zu kontrollieren. Getreidekörner, wie Gerste, Reis, Roggen, Weizen und Hafer, sind keine Wirtspflanzen für Holzkohlefäule.

Vorherige Artikel:
Es gibt viele bodenbürtige Krankheitserreger, die in Karottensämlingen eine Abschwächung verursachen können. Dies tritt am häufigsten in Perioden mit kaltem, feuchtem Wetter auf. Die häufigsten Täter sind Pilze, die im Boden leben und aktiv sind, wenn die Bedingungen sie begünstigen. Wenn Sie Karottensämlinge versagen sehen, ist der Schuldige wahrscheinlich einer dieser Pilze. Wenn Si
Empfohlen
Es scheint einfach nicht wie die Feiertage ohne einen hell geschmückten Baum in der Ecke des Wohnzimmers zu sitzen. Einige Leute gehen mit Plastikbäumen, die sie in eine Kiste zusammenfallen lassen können und andere wählen frisch geschnittene Kiefern, aber Gärtner im Wissen wählen häufig Kiefern der Norfolk-Insel. Obwoh
Es ist kein Wunder, dass Clematis "Königin der Reben" genannt wird. Es gibt über 250 Sorten der holzigen Rebe, die Blüten in den Farben von lila über lila bis hin zu cremefarben anbieten. Sie können eine Clematis-Sorte mit kleinen Blüten auswählen, die nur einen ¼-Zoll-Durchmesser haben, oder sich für eine Pflanze mit riesigen Blüten mit 10-Zoll-Durchmesser entscheiden. Diese vi
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Zusammen mit der Suche nach großen Garten-Websites wie Gardening Know How als fantastische Orte, um Erfahrungen mit Ihrer Gartenarbeit zu sammeln, suchen Sie sich auch lokale Vereine oder Clubs. Es gibt in der Regel einige lokale Gartenclubs und spezifischere Pflanzengesellschaften oder -clubs.
Die Briten bezeichnen den scharlachroten Pimpernel manchmal als das Wetterglas des armen Mannes, weil die Blumen sich schließen, wenn der Himmel bedeckt ist, aber das Invasivitätspotential der Pflanze ist nicht merkwürdig. Informieren Sie sich über die Kontrolle von scharlachroten Pimpern in diesem Artikel. Sc
Wenn die meisten Leute an Farne denken, denken sie an federleichte, luftige Wedel, aber nicht alle Farne sehen tatsächlich so aus. Der Vogelnestfarn ist ein Beispiel für einen Farn, der unseren vorgefassten Vorstellungen davon, wie ein Farn aussehen soll, trotzt. Noch besser ist die Tatsache, dass eine Vogelnest Farn Pflanze eine ausgezeichnete Low-Light-Zimmerpflanze macht.
Wussten Sie, dass Sie Olivenbäume in der Landschaft anbauen können? Der Anbau von Olivenbäumen ist relativ einfach angesichts der richtigen Lage und die Pflege der Olivenbäume ist nicht zu anspruchsvoll. Lasst uns mehr darüber herausfinden, wie man Olivenbäume anbaut. Wachsende Olivenbäume Denken Sie an Olivenbäume und man sieht das warme sonnige Mittelmeer, aber Olivenbäume können auch in Nordamerika angebaut werden. Der Oliv