Gardenia-Blumen - Gardenia-Knospen, die weg von Anlage fallen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während ihre duftenden creme-weißen Blüten, eingebettet in glänzendes, immergrünes Laub, Gardenie-Pflanzen ( Gardenia augusta syn. G. jasminoides ) eine beliebte Ergänzung in oder um das Haus machen, sind diese atemberaubenden Schönheiten nicht die einfachsten Pflanzen zu wachsen. Oft haben Gärtner Probleme mit Gardenie-Knospen, die von der Pflanze fallen, oder wenn Gardenie-Knospen nicht blühen. Sehen wir uns einige der Probleme an, die das verursachen können.

Tropfen von Knospen auf Gardenia Sträucher

Ein häufig auftretendes Problem sind Gardenien, die von Pflanzen abfallen. Dies kann durch eine Vielzahl von Dingen verursacht werden. Der wahrscheinlichste Grund für das Abfallen von Gardenie-Knospen ist eine Standortveränderung. Gardenias mögen nicht gestört werden. Sie sind extrem empfindlich gegenüber Bewegungen oder sogar Berührungen. Versuchen Sie, Gardenie Blumen Pflanzen an einem Ort zu halten, so wenig wie möglich zu bewegen.

Das Abfallen der Knospen an Gardenienbüschen kann auch durch unsachgemäße Bewässerung verursacht werden. Gardenien mögen es, feucht gehalten zu werden. Wenn sie zu viel austrocknen dürfen, werden sie reagieren, indem sie ihre Knospen fallen lassen. Unzureichende Bewässerung sowie zu trockene Luft führen zur Verrottung der Knospen. Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht und erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit.

Gardenia Buds werden nicht blühen

Sogar unter den besten Umständen treten Probleme mit Gardenie-Blütenknospen auf. Zum Beispiel ist ein häufiges Problem, wenn Gardenia Knospen nicht blühen werden. Nicht genug Feuchtigkeit ist oft der Grund dafür; Daher sollten Sie die Luftfeuchtigkeit im Haus mit einem Luftbefeuchter erhöhen oder ein Tablett mit Kieselsteinen unter dem Topf platzieren.

Saisonale Veränderungen können auch die Blüte hemmen, da Gardenienblüten mit den Jahreszeiten blühen.

Verhindern Gardenia Knospen fallen Pflanze

Die richtige Pflege von Gardenia-Blüten verhindert, dass Gardenienknospen abfallen. Manchmal, wenn Gardenienknospen nicht blühen oder abfallen, liegt das an falscher Pflege. Gardenia Blumen benötigen viel Licht; Vermeiden Sie jedoch direkte Sonneneinstrahlung.

Diese Pflanzen bevorzugen auch, feucht gehalten zu werden, nicht nass, erfordern jedoch etwas trockenere Bedingungen während der Nichtblühintervalle. Verwenden Sie, wenn möglich, eine Moorerde auf Torfbasis. Während Gardenie Blumenpflanzen eine Reihe von Temperaturen tolerieren, bevorzugen sie kühle Nächte zwischen 60-65 F. (16-18 C.) und wärmeren Tagen, etwa zehn Grad höher.

Gardenia Blumen gedeihen auch in feuchten Bedingungen; Daher ist der Einsatz von Luftbefeuchtern oder Kiesschalen besonders im Winter wichtig. Gardenien profitieren von einer monatlichen Dosis Dünger und, obwohl keine Voraussetzung, können Gardenien für die Form beschnitten werden, nachdem die Blüte aufgehört hat.

Andere Probleme mit Gardenien

Zusätzlich zu nicht blühenden Knospen und dem Abfallen von Knospen auf Gardenienbüschen können andere Probleme, wie die Vergilbung oder das Abfallen von Blättern, beobachtet werden. Extreme Temperaturen, insbesondere Kälte, können zu all diesen Problemen führen. Stellen Sie sicher, dass Gardenie-Pflanzen von Zugluft ferngehalten werden.

Unsachgemäße Bewässerung aufgrund von Überwasser kann ebenfalls Probleme verursachen. Überprüfen Sie, ob die Pflanze zu nass ist. Verwenden Sie auch möglichst destilliertes Wasser, da Gardenien empfindlich auf große Kalkmengen reagieren, die in normalem Leitungswasser vorkommen.

Blatt- oder Knospentropfen sind häufig, wenn Gardenien zu trocken sind, entweder aufgrund von fehlender Feuchtigkeit im Boden oder in der Luft. Auch hier kann eine zunehmende Luftfeuchtigkeit helfen.

Schlechte Lichtverhältnisse sind ein weiterer möglicher Grund. Bewahren Sie Gardenien in gut beleuchteten Bereichen auf.

Wachsende Gardenienblüten müssen keine lästige Pflicht sein. Bieten Sie die beste optimale Pflege und diese prächtigen Pflanzen werden Sie mit wunderschönen duftenden Blüten belohnen.

Vorherige Artikel:
Hast du ein Aquarium? Wenn ja, fragen Sie sich wahrscheinlich, was Sie mit diesem überschüssigen Wasser tun können, nachdem Sie es gereinigt haben. Können Sie Pflanzen mit Aquarienwasser bewässern? Das kannst du sicherlich. In der Tat können all diese Fischkacke und diese nicht gefressenen Nahrungspartikel Ihren Pflanzen eine Welt des Guten bringen. Kurz
Empfohlen
Italienische Pinie ( Pinus pinea ) ist eine dekorative immergrüne mit einem vollen, hohen Baldachin, der einem Regenschirm ähnelt. Aus diesem Grund wird es auch die Schirmpinie genannt. Diese Kiefern sind in Südeuropa und der Türkei heimisch und bevorzugen warmes, trockenes Klima. Sie werden jedoch auch als beliebte Landschaftsauswahl kultiviert. Gä
Viele von uns Pflanzenliebhabern haben begrenzten Platz in unseren Gärten. Du kannst in einer Wohnung leben, ohne Garten, oder du hast deine Blumenbeete bereits bis zum Rand gefüllt. Sie werden jedoch von dem exotischen Aussehen der Lilien angezogen und fragen sich daher: "Können Sie Lilienpflanzen in Töpfen anbauen?&qu
Ein Wurzelknoten-Nematoden-Befall ist wahrscheinlich einer der am wenigsten diskutierten, aber sehr schädlichen Schädlinge in der Gartenlandschaft. Diese mikroskopisch kleinen Würmer können in Ihren Boden eindringen und Ihre Pflanzen angreifen, so dass sie ein verkrüppeltes Pflanzenwachstum und schließlich den Tod haben. Was
Royal Raindrops blumige crabapple ist eine neuere crabapple Sorte mit mutigen rosa-roten Blumen im Frühjahr. Den Blüten folgen winzige, rötlich-violette Früchte, die den Vögeln bis weit in den Winter hinein Nahrung bieten. Die dunkelgrünen Blätter färben sich im Herbst kupferfarben rot. Möchten Sie einen königlichen Regentropfenbaum in Ihrem Garten wachsen lassen? Lesen Si
Die mandevilla-Pflanze ist zu einer gemeinsamen Terrassenpflanze geworden, und das zu Recht. Die leuchtenden Mandevilla-Blüten verleihen jeder Landschaft ein tropisches Flair. Aber wenn Sie erst einmal eine Mandevilla-Rebe gekauft haben, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun müssen, um beim Anbau von Mandevilla Erfolg zu haben.
Kleine Palmen sind eine ausgezeichnete und vielseitige Ergänzung zu einem Garten. Miniaturpalmen werden im Allgemeinen als unter 20 Fuß groß definiert, was in Bezug auf Palmen wirklich ziemlich kurz ist. Innerhalb dieser Kategorie gibt es zwei Arten von Palmen: kleiner Baum und buschig. Jeder hat seinen eigenen Nutzen und kommt in vielen Varianten. L