Solomon's Seal Info - Pflege für eine Salomon's Seal Plant



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Sie einen Garten im Schatten planen, ist die Solomon's Seal Pflanze ein Muss. Vor kurzem hatte ich einen Freund, der mir etwas von der duftenden, vielfarbigen Salomon-Robbenpflanze ( Polygonatum odoratum 'Variegatum') mitteilte. Ich war froh zu erfahren, dass es sich um die mehrjährige Pflanze des Jahres 2013 handelt, die von der Perennial Plant Association benannt wurde. Lasst uns mehr über Solomons Robbenwachstum erfahren.

Salomons Siegel Info

Solomon's Siegel Info zeigt, dass Narben auf den Pflanzen, wo Blätter gefallen sind, wie das sechste Siegel von König Salomon aussehen, daher der Name.

Die bunte Varietät und die grüne Solomon-Robbenpflanze sind echte Solomansiegel ( Polygonatum spp.). Es gibt auch eine weit verbreitete False Solomon's Seal Pflanze ( Maianthemum racemosum ). Alle drei Varietäten gehörten früher zur Liliaceae-Familie, aber die echten Salomon-Robben wurden kürzlich in die Asparagaceae-Familie übertragen, wie Solomon's Siegel-Info berichtet. Alle Arten funktionieren am besten in schattigen oder meist schattigen Bereichen und sind typischerweise resistent gegen Rotwild.

Wahre Salomons Robbenpflanze erreicht eine Höhe von 12 bis zu mehreren Fuß und blüht von April bis Juni. Weiße, glockenförmige Blüten baumeln unter schönen, geschwungenen Stielen. Im Spätsommer werden die Blüten zu bläulich-schwarzen Beeren. Das attraktive, gerippte Laub wird im Herbst goldgelb. Falsches Salomons Siegel hat ähnliche, entgegengesetzte Blätter, aber Blüten am Ende des Stammes in einem Cluster. Falsche Salomons Siegel-Wachstumsinfo sagt, dass die Beeren dieser Pflanze eine rubinrote Farbe haben.

Das grünblättrige Exemplar und False Solomon's Siegel sind in den Vereinigten Staaten beheimatet, während verschiedene Arten in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten beheimatet sind.

Wie man ein Salomonssiegel pflanzt

Sie können einige Salomonssiegel in bewaldeten Gebieten der USDA Winterhärtezonen 3-7 finden, aber stören Sie die wilden Pflanzen nicht. Erwerben Sie gesunde Pflanzen von einer örtlichen Gärtnerei oder Gartencenter, oder erhalten Sie eine Abteilung von einem Freund, um diese interessante Schönheit in den Waldgarten hinzuzufügen.

Um zu lernen, wie man Salomons Robbe anbaut, müssen nur einige Rhizome in einem schattigen Bereich vergraben werden. Salomons Siegelinfo rät dazu, genug Platz zu lassen, damit sie sich beim Pflanzen ausbreiten können.

Diese Pflanzen bevorzugen feuchten, gut drainierenden Boden, der reich ist, aber trockenheitstolerant ist und etwas Sonne ohne Welken nehmen kann.

Sich um ein Salomon-Siegel zu kümmern, muss bewässert werden, bis die Pflanze etabliert ist.

Sich um Salomons Siegel kümmern

Die Pflege eines Salomonssiegels ist relativ einfach. Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht.

Es gibt keine ernsthaften Insekten- oder Krankheitsprobleme mit dieser Pflanze. Sie werden feststellen, dass sie sich im Garten durch Rhizome vermehren. Teilen Sie sie nach Bedarf auf und verschieben Sie sie in andere schattige Bereiche, wenn sie ihren Platz verlassen oder mit Freunden teilen.

Vorherige Artikel:
Beinwell ist mehr als nur ein Kraut, das in Bauerngärten und Gewürzmischungen gefunden wird. Dieses altmodische Kraut wurde sowohl als Heilpflanze als auch als Nahrung für Weidetiere und Schweine verwendet. Die großen behaarten Blätter sind eine ausgezeichnete Quelle für die drei Makronährstoffe, die in Düngemitteln vorkommen. Als so
Empfohlen
Hohe bärtige Iris und sibirische Iris zieren jeden Cottage-Garten oder Blumenbeet mit ihren Blüten im späten Frühling. Nachdem die Blüten ausbleichen und die Irisblüten die Energie der Pflanzen für den Winter verbrauchen, kann ein Fleckchen Iris schäbig aussehen. Pflanzende Iris-Pflanzenbegleiter, die später in der Saison aufblühen und blühen, können veraltete Irispflanzen verstecken. Companion
Viele Obstbäume werden von Ameisen befallen, aber Ameisen auf Feigenbäumen können besonders problematisch sein, weil viele Arten von Feigen eine Öffnung haben, durch die diese Insekten leicht in die Frucht eindringen und sie verderben können. Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung von Ameisen in Feigenbäumen in diesem Artikel. Gründe
Pflanzenlaub ist oft eine der größten Attraktionen in der Landschaft. Saisonale Farbveränderungen, verschiedene Formen, dramatische Farben und sogar bunte Blätter sorgen für Dramatik und Kontrast. Veränderte Pflanzen für Gärten können eine natürliche Mutation sein oder verändert werden. Es kann oft schwierig sein, Ihren gestreiften, getupften oder gesprenkelten Pflanzenfreund mit seiner Vielfarbigkeit zu halten, aber es gibt ein paar Tipps, damit die Pflanzen ihr Bestes geben und stolz ihre Ehrenleisten tragen. Was bedeu
Opuntia ist die größte Gattung in der Familie der Kakteen. Am meisten erkennen Sie am klassischen "Feigenkaktus" -Aussehen. Es gibt viele Arten von Opuntia Kakteen, die häufige Zimmerpflanzen sind und für ihre Gelenke Stengel und abgeflachten Pads bekannt sind. Alle Sorten von Opuntia sind einfach zu kultivieren, vorausgesetzt, es gibt reichlich Licht, gut durchlässigen Boden und warme Temperaturen während der Vegetationsperiode. In w
Die Bestäubung von Süßkirschen erfolgt hauptsächlich durch Honigbienen. Bestreuen sich Kirschbäume? Die meisten Kirschbäume erfordern Kreuzbestäubung (die Unterstützung einer anderen Spezies). Nur ein paar, wie die Süßkirschen Stella und Compact Stella, haben die Fähigkeit zur Selbstbestäubung. Die Bestäu
Sichere, natürliche Gartenprodukte sind eine Win-Win-Situation für Pflanzen und Umwelt. Sie müssen keinen synthetischen Dünger verwenden, um prächtiges Gras und reichliche Begonien zu haben. Düngen mit Algen ist eine altehrwürdige Tradition, die Jahrhunderte alt sein kann. Diejenigen, die vor uns kamen, wussten über die Vorteile von Seetangdünger und wie einfach es war, die Nährstoffe und Mineralien in Seetang zu nutzen. Seetangd