Growing Loquat Seeds - Erfahren Sie über Loquat Samen Keimung



Loquat, auch bekannt als Japanische Pflaume, ist ein Fruchtbaum aus Südostasien und sehr beliebt in Kalifornien. Loquat aus Samen zu pflanzen, ist einfach, obwohl Sie aufgrund der Pfropfung nicht erwarten können, einen Baum zu bekommen, der die gleiche Frucht hervorbringt wie die, mit der Sie angefangen haben. Wenn Sie Loquat-Samen für dekorative Zwecke anbauen, sollten Sie jedoch in Ordnung sein. Lesen Sie weiter, um mehr über Loquat Samenkeimung und wie Loquat Samen zum Anpflanzen vorzubereiten.

Loquat aus Samen pflanzen

Jede Loquatfrucht enthält zwischen 1 und 3 Samen. Brechen Sie die Frucht auf und waschen Sie das Fleisch von den Samen weg. Loquat Samenkeimung ist möglicherweise nicht möglich, wenn Sie sie austrocknen lassen, also ist es am besten, sie sofort zu pflanzen. Selbst wenn Sie ein oder zwei Tage warten, lagern Sie die Samen in einem feuchten Papiertuch eingewickelt. Es ist möglich, sie bis zu sechs Monaten in einem belüfteten Behälter mit feuchtem Sägemehl oder Moos bei 40 ° F (4 ° C) zu lagern.

Pflanzen Sie Ihre Samen in gut drainierende, erdlose Blumenerde und bedecken Sie die Spitze mit einem Zentimeter mehr Medium. Sie können mehr als einen Samen in den gleichen Topf legen.

Loquat Samenkeimung funktioniert am besten in einer hellen, warmen Umgebung. Stellen Sie Ihren Topf an einem gut beleuchteten Ort mindestens 70 F. (21 C.), und halten Sie es feucht, bis die Samen sprießen. Wenn die Sämlinge ungefähr 6 Zoll hoch sind, können Sie sie in ihre eigenen Töpfe verpflanzen.

Lassen Sie bei der Transplantation einige der Wurzeln frei. Wenn Sie Ihre Mispel aufpfropfen möchten, warten Sie, bis die Basis des Stammes mindestens einen halben Zoll Durchmesser hat. Wenn Sie nicht transplantieren, wird es wahrscheinlich Ihren Baum zwischen 6 und 8 Jahren dauern, um Früchte zu produzieren.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Growing Night Phlox ist eine gute Möglichkeit, den Nacht blühenden Garten Abendduft hinzuzufügen. Vielleicht haben Sie andere Nacht blühende, duftende Blüten in einem Mondgarten. Wenn ja, sind Nachtblütenpflanzen, auch Midnight Candy genannt, ein guter Begleiter für andere Pflanzen, die dort wachsen. Nacht
Empfohlen
Weichfäule ist ein Problem, das die Kulturpflanzen sowohl im Garten als auch nach der Ernte beeinträchtigen kann. Die Mitte des Kopfes der Pflanze wird weich und matschig und gibt oft einen schlechten Geruch ab. Dies kann ein sehr ernstes Problem sein, das das Gemüse ungenießbar macht. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen und Verwalten von Moderfäule von Gemüse zu lernen. Was i
Wenn Sie aus den südlichen Vereinigten Staaten kommen, wette ich, dass Sie Ihren fairen Anteil an Purpurkernerbsen gewachsen oder zumindest gegessen haben. Der Rest von uns ist vielleicht nicht so vertraut und fragt jetzt: "Was sind Purpurhülsenbohnen?" Das Folgende enthält Informationen darüber, wie man Purpurhülsenerbsen und Purpurhüllenerbsen anbauen kann. Was
Die russische Salbei ( Perovskia atriplicifolia ), die wegen ihres silbrig-grauen, duftenden Blattwerks ebenso wie ihrer lavendel-violetten Blüten bewundert wird, macht im Garten eine mutige Aussage. Die üppigen, stacheligen Blütenstände blühen vom späten Frühjahr bis zum Herbst und verdunkeln die Blätter fast vollständig. Verwend
Wenn Sie ein Feigenliebhaber sind, könnten Sie versucht sein, Ihre eigenen zu wachsen. Einige Feigenarten sind ausschließlich für tropische bis subtropische Zonen geeignet, aber braune Truthahnfeigen sind an gemäßigte Regionen anpassbar. Was ist eine braune Truthahnfeige? Brown Truthahn Feigenbäume sind leicht zu beschneiden, um Höhe zu verwalten, anpassungsfähig an viele Böden und produktive Fruchterzeuger. Als zus
Kann ich Grasschnitt in meinem Garten als Mulch verwenden? Ein gut gepflegter Rasen ist ein Gefühl des Stolzes für den Hausbesitzer, hinterlässt aber Gartenabfälle. Sicherlich kann Grasschnitt eine Vielzahl von Aufgaben in der Landschaft erfüllen, Nährstoffe hinzufügen und Ihren Gartenabfallbehälter leer halten. Mulche
Blumenkohl ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für ihren essbaren Kopf angebaut wird, der eigentlich eine Gruppierung von abortiven Blumen ist. Blumenkohl kann ein wenig knifflig sein, um zu wachsen. Probleme, Blumenkohl zu züchten, können aufgrund von Wetterbedingungen, Nährstoffmangel und Blumenkohlkrankheiten auftreten. Zu