Wachsende Nektarinen Obstbäume: Erfahren Sie mehr über die Pflege von Nektarinenbäumen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Nektarinen sind eine köstliche, im Sommer wachsende Frucht mit einer Herbsternte, ähnlich wie Pfirsiche. Sie sind normalerweise ein wenig kleiner als der durchschnittliche Pfirsich und haben eine glatte Haut. Die Verwendung von Nektarinen ist die gleiche wie die von Pfirsichen. Sie können frisch gegessen werden, zu Pasteten und Schuster gebacken werden und sind eine süße, schmackhafte Ergänzung zu einem Fruchtsalat. Lasst uns mehr darüber lernen, wie man Nektarinen anbaut.

Wo wachsen Nektarinen?

Wenn Sie in den USDA Hardiness Zones 6-8 leben und einen Platz für einen kleinen Obstgarten oder sogar einen einzigen Baum haben, können Sie Nektarinen Obstbäume anbauen. Mit der richtigen Pflege von Nektarinen können sie in anderen Gebieten erfolgreich wachsen.

Die Pflege von Nektarinenbäumen in südlicheren Gebieten beinhaltet sorgfältige Bewässerung während der heißen Jahreszeiten. Wie Pfirsiche sind neue Sorten von Nektarinen selbstfruchtbar, so dass Sie einen einzelnen Baum anbauen und Fruchtproduktion ohne einen Bestäuber haben können. Ihre örtliche Bezirksstelle kann Ihnen mitteilen, wo Nektarinen in Ihrer Gegend wachsen und wann die Pflege erfolgen soll.

Saisonale Nektarinenpflege

Für jede erfolgreiche Obsternte ist ein großer Teil der Planung und Wartung notwendig. Dies gilt für die Pflege von Nektarinenbäumen. Nektarine Baumpflege erfordert bestimmte Schritte in jeder Saison für die optimale Ernte.

Die Pflege von Nektarinen im Frühjahr umfasst mehrere Anwendungen von Fungizidspray zur Verhinderung von Braunfäule. Ein bis drei Anwendungen sind Standard als Teil der Nektarinenbaumpflege, aber in regnerischen Gebieten oder Jahreszeiten können mehr Anwendungen notwendig sein.

Nectarine Baumpflege im späten Frühjahr oder Sommer enthält Anwendungen von Stickstoffdünger. Sie können Harnstoff, faulenden Dünger oder chemischen Dünger und Wasser gut verwenden. Junge Bäume brauchen halb so viel Befruchtung wie ältere, ältere Bäume. Wenn Sie Nektarinenbäume anbauen, werden Sie mit der Praxis vertraut gemacht, welche Anwendungen am besten in Ihrer Nektarinenplantage funktionieren.

Eine weitere Sommerarbeit, wie die mit Pfirsichen, ist das Ausdünnen von Früchten aus Nektarinenobstbäumen. Dünne marmorgroße Nektarinen bis 6 Zoll auseinander für größere Nektarinen und weniger Bruch der Gliedmaßen vom Gewicht der wachsenden Früchte. Die Gliedmaßen sollten während der Winterruhe gedünnt werden. Dies hilft Bruch zu kontrollieren und fördert die Fruchtproduktion. Ein weiteres wesentliches Element des Beschneidens besteht darin, nur einen einzigen Stamm auf wachsenden Nektarinenobstbäumen zu hinterlassen.

Halten Sie den Bereich unter dem Baum frei innerhalb von drei Fuß. Wenden Sie organischen Mulch 3 bis 4 Zoll tief an; Mulch nicht gegen den Stamm legen. Entfernen Sie Blätter vom Boden, nachdem sie im Herbst gefallen sind, um Krankheiten zu vermeiden. Ein Kupferspray wird im Herbst benötigt, um einen Pilzbefall zu verhindern.

Zu lernen, wie man Nektarinen anbaut, ist eine lohnende Gartenarbeit. Frisches Obst aus Ihrer reichlichen Ernte, die nicht sofort verwendet wird, kann in Dosen oder gefroren werden.

Vorherige Artikel:
Mosaic Virus infiziert die meisten Kreuzblütler einschließlich Chinakohl, Senf, Rettich und Rüben. Das Mosaikvirus in Rüben wird als eines der am weitesten verbreiteten und schädlichsten Viren angesehen, die das Getreide infizieren. Wie wird Mosaikvirus von Rübe übertragen? Was sind die Symptome von Rüben mit Mosaikvirus und wie kann Rübenmosaikvirus kontrolliert werden? Symptom
Empfohlen
Ringelblumen sind eine der häufigsten jährlichen Blumen und mit gutem Grund. Sie blühen den ganzen Sommer und in vielen Bereichen durch den Herbst und verleihen dem Garten monatelang leuchtende Farben. In den meisten Fällen werden Ringelblumen für die jährliche Färbung in Töpfen und Gärten gepflanzt, oder manchmal um andere Pflanzen, um Insekten abzuwehren. Aber wu
Die Wahl eines Landschaftsarchitekten kann entmutigend sein. Wie bei der Einstellung eines professionellen, möchten Sie vorsichtig sein, um die Person auszuwählen, die für Sie am besten ist. Dieser Artikel enthält Informationen über Dinge, die Sie wissen müssen, um das Auffinden eines Landschaftsdesigners zu erleichtern. So f
Jedes Jahr stellen Tausende von Gärtnern eine rätselhafte Frage: Warum trocknet mein Jasmin und verliert Blätter? Jasmin ist eine tropische Pflanze, die drinnen oder draußen bei warmen Bedingungen angebaut werden kann, und die Pflanze, die Blätter abwirft, ist normalerweise wegen irgendeiner Art von Umweltfaktor. Jas
Suchen Sie einen kleinen Baum / Strauch mit leuchtenden Herbstfärbung, um die Landschaft in diesem Herbst zu beleben? Betrachten Sie die treffend benannte Serviceberry, "Autumn Brilliance", die eine wunderschöne orange / rote Herbstfarbe trägt und krankheitsresistent ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autumn Brilliance Serviceberry und Informationen zur allgemeinen Pflege von Serviceberry-Bäumen anbauen können. Übe
Wenn Sie von einem Baum, der Slippery Ulm genannt wird, hören, könnten Sie fragen: Was ist eine rutschige Ulme? Rutschige Ulmeninformationen beschreiben den Baum als einen großen, anmutigen Eingeborenen. Seine innere Rinde enthält Schleim, eine Substanz, die glatt und rutschig wird, wenn sie mit Wasser gemischt wird, daher der Name. Sl
Der Joshua-Baum ( Yucca brevifolia ) verleiht die architektonische Majestät und den Charakter des amerikanischen Südwestens. Er formt die Landschaft und bietet Lebensraum und Nahrung für zahlreiche einheimische Arten. Die Pflanze ist eine Yucca und stammt aus der Mojave-Wüste. Es ist eine anpassungsfähige Pflanze, die die USDA-Pflanzenhärtezonen 6a bis 8b tolerieren kann. Samm