Habiturf Rasenpflege: Wie man einen einheimischen Habiturf Rasen herstellt



Heutzutage haben wir mehr Bewusstsein für Umweltverschmutzung, Wasserschutz und die negativen Auswirkungen von Pestiziden und Herbiziden auf unseren Planeten und seine Tierwelt. Dennoch haben viele von uns immer noch die traditionellen grünen Rasenflächen, die häufiges Mähen, Bewässern und chemische Anwendungen erfordern. Hier sind einige beängstigende Fakten über diese traditionellen Rasen: Laut der EPA emittiert Rasenpflege-Ausrüstung elf Mal die Verschmutzung von Autos und Rasen in den Vereinigten Staaten mehr Wasser, Dünger und Pestizide als jede landwirtschaftliche Ernte. Stellen Sie sich vor, wie viel gesünder unser Planet wäre, wenn wir alle, oder auch nur die Hälfte von uns, ein anderes, umweltfreundlicheres Konzept wie einen Rasen anwenden würden.

Was ist Habiturf Gras?

Wenn Sie in erdfreundliche Rasenflächen geschaut haben, haben Sie vielleicht den Begriff habiturf gefunden und sich gefragt, was ist eigentlich? Im Jahr 2007, der Ecosystem Design Group des Lady Bird Johnson Wildflower Center in Austin, TX. erstellt und begann zu testen, was sie den Habiturf Rasen benannt haben.

Diese Alternative zu dem traditionellen nicht einheimischen Rasen wurde aus einer Mischung von Gräsern hergestellt, die im Süden und Mittleren Westen der USA heimisch sind. Das Konzept war einfach: Durch die Verwendung von Gräsern, die in heißen, von Trockenheit betroffenen Gebieten heimisch sind, konnten die Menschen den üppigen grünen Rasen haben, nach dem sie sich sehnen und gleichzeitig Wasser sparen.

Habiturf native Gräser haben sich an diesen Standorten als großer Erfolg erwiesen und sind jetzt als Samenmischungen oder Soden erhältlich. Die Hauptzutaten dieser Samenmischungen sind Büffelgras, Blaugrasgras und gelocktes Mesquite. Diese einheimischen Grasarten etablieren sich schneller als nicht heimische Grassamen, wachsen 20% dicker, lassen nur die Hälfte der Unkräuter Wurzeln schlagen, benötigen weniger Wasser und Dünger und müssen nach ihrer Herstellung nur 3-4 Mal pro Jahr gemäht werden .

In den Dürreperioden ruhen sich die einheimischen Gräser aus und wachsen nach, wenn die Dürre vorüber ist. Nicht-einheimische Rasen müssen in Dürreperioden bewässert werden oder sie sterben.

Wie man einen einheimischen Habiturf Rasen herstellt

Habiturf Rasenpflege erfordert so wenig Wartung und ist vorteilhaft für die Umwelt, dass es jetzt umfasst 8 Hektar im George W. Bush Presidential Center in Dallas, Texas. Habiturf Rasen können gemäht werden wie traditionelle Rasen, oder sie können gelassen werden, um in ihrer natürlichen Wölkungsgewohnheit zu wachsen, die einem üppigen, shag Teppich ähnelt.

Mähen sie zu häufig kann dazu führen, dass mehr Unkraut hereinschleichen. Düngung Rasen wird selten benötigt, weil sie einheimische Pflanzen sind, die am besten in natürlichen Situationen wachsen. Während die einheimischen Gräser speziell für die südwestlichen Staaten sind, können wir alle einen pflegeleichten, chemikalienfreien Rasen haben, indem wir das Konzept des traditionellen Rasens aufgeben und stattdessen heimische Gräser und Bodenbedeckungen anpflanzen.

Vorherige Artikel:
Goldrute, aber wenn nicht, macht es einen schönen Kontrast zu rosa, blau und lila Astern. Zinnie . Mütter und Astern sind natürliche Begleiter. Wählen Sie Farben, die sich ergänzen und Vielfalt schaffen. Wachsen Pflanzen mit Astern ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Gartenfarbe in den Herbst weitergeht. Eini
Empfohlen
Von Kathehe Mierzejewski Okra ( Abelmoschus esculentus ) ist ein wunderbares Gemüse, das in allen Arten von Suppen und Eintöpfen verwendet wird. Es ist vielseitig, aber nicht viele Leute wachsen es tatsächlich. Es gibt keinen Grund, dieses Gemüse wegen seiner vielen Verwendungszwecke nicht in Ihren Garten zu geben. We
Viele Gärtner gehören Sträucher und Bäume mit Winter Interesse in ihrer Hinterhof-Landschaft. Die Idee ist, der Winterlandschaft Interesse und Schönheit zu verleihen, um den Mangel an Frühlingsblumen und neuen grünen Blättern in der kalten Jahreszeit auszugleichen. Sie können Ihre Winterlandschaft verschönern, indem Sie Winterpflanzen für Gärten mit ornamentalen Merkmalen auswählen. Sie können
Apfelbäume sind vielleicht einer der beliebtesten Obstbäume, die im Hausgarten wachsen, gehören aber auch zu den anfälligsten Krankheiten und Problemen. Aber wenn Sie sich der häufigsten Apfelbaumprobleme bewusst sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um sie von Ihrem Apfelbaum und den Früchten fernzuhalten, was bedeutet, dass Sie mehr und bessere Äpfel von Ihren Bäumen genießen können. Allgemeine
Was gibt es Schöneres, als nach einem anstrengenden Tag in den Garten zu gehen und köstliche Kräuter für das Abendessen zu pflücken? Die Kräuter sind frisch, scharf und lecker. Du hast sie auch selbst angebaut! Wachsende Kräuter für Cocktaildrinks sind gleichermaßen angenehm. Es ist besonders befriedigend, wenn Sie Freunde und Familie zur Happy Hour haben. Garten
Peace Lily ist eine beliebte Zimmerpflanze, geschätzt für ihre unbeschwerte Natur, ihre Fähigkeit, in dunklen Umgebungen zu wachsen, und nicht zuletzt für die schönen weißen Blüten, die fast ununterbrochen blühen. Obwohl diese Pflanze nicht pingelig ist, ist es wichtig zu verstehen, wie man eine Friedenslilie gießt. Lesen S
Wenn Sie auf der Suche nach einer einzigartigen kleinen Blume sind, um Ihre Gartengesellschaft bis zum Ende der Saison zu halten, versuchen Sie Nerine Lilien. Diese südafrikanischen Ureinwohner stammen aus Zwiebeln und produzieren Blüten mit lockigen Blütenblättern in rosa Farbtönen oder manchmal weiß, rot und orange. Stan