Hechtia Plant Info: Tipps zur Pflege für Hechtia Pflanzen



Bromelien sind ziemlich häufig Zimmerpflanzen mit einem tropischen Gefühl und einer ungewöhnlichen, lustigen Wachstumsform. Es gibt über 50 Arten von Hechtia Bromelien, von denen die meisten in Mexiko beheimatet sind. Was ist Hechtia? Hechtia ist eine Landpflanze mit charakteristischer Rosettenform der meisten Bromelien. Eines der interessanteren Stücke von Hechtia Pflanzen Info ist, dass es ähnliche Eigenschaften wie Sukkulenten hat, aber keine echte Sukkulente ist. Hechtia ist jedoch trockenheitstolerant und hat eine erstaunliche Kältebeständigkeit für Pflanzen in warmen Regionen.

Was ist Hechtia?

Es gibt ungefähr 56 Gattungen in der Bromelienfamilie. Hechtia sind in der Unterfamilie Pitcairnioideae und sind wunderbare kleine Beispiele für die Pflanzenform. Sie werden am häufigsten in Gewächshäusern oder im Gewächshaus angebaut, aber einige Regionen können das Wachstum im Freien unterstützen, solange die Pflanzen keinen Temperaturen unter -6 ° C ausgesetzt sind.

Diese kleinen Bromelien gedeihen von Texas nach Mexiko und Mittelamerika. Sie kommen in Gebieten mit Kakteen und anderen Sukkulenten vor, wo die Böden hart und trocken sind.

Die dicken, wachsartigen Blätter sind schwertartig und strahlen von einem zentralen Punkt in einer Rosette aus. Blattkanten können etwas gezackt sein. Die Gattung kommt in einem Regenbogen von Farben sowohl im Laub als auch in der Blume. Blätter können mit Bronze, Gold, Rot, Purpur und Rosa gefärbt sein.

Blumen werden auf aufrechten Stielen geboren und sind in der Regel weiß, können aber rosa oder gelb sein. Pflanzen wachsen langsam, aber einige Formen können schließlich 5 Fuß in der Breite erreichen und haben einen Blütenstiel von 8 Fuß in der Höhe.

Hechtia Pflanzen Info

Die erste Zutat für den Anbau von Hechtia-Pflanzen ist gut entwässernde Erde. Ihre heimische Region ist sandig, felsig und generell fruchtbar. Pflanzen sammeln Tau und Regenwasser in dem becherartigen Kern, der von den Blättern gebildet wird.

Sie können die Pflanzen leicht aus Samen anbauen, aber mit ihrer langsamen Wachstumsrate werden Sie Jahre auf eine angemessen große Pflanze warten. Ein besserer Weg ist es, die Welpen, die an der Basis der Mutterpflanze produziert werden, abzutrennen. Dies ist eine wertvolle Hechtia Pflanzeninfo, da sie die Wachstumszeit für erkennbare Pflanzen halbiert. Verwenden Sie gute dicke Handschuhe, um den Welpen wegzuziehen, da sie durch scharfe Dornen geschützt sind.

Hechtia bromeliad Pflege ist ähnlich wie jede Bromelie. Verwenden Sie eine saftige Mischung für den Anbau von Hechtia-Pflanzen. Welpen sollten in einer Mischung aus Torf und Perlit eingetopft werden, bis die junge Bromelie ein gutes Wurzelsystem hat. Helles Licht und warme Tagestemperaturen mit nächtlichen Temperaturen von 10 bis 20 Grad werden das beste Wachstum bringen.

Hectia Bromelie Pflege

Die Pflege von Hechtia-Pflanzen in Containern erfordert ein sorgfältiges Feuchtigkeitsmanagement. Überflutung kann dazu führen, dass die Pflanze an der Basis verfault und das Bewässerungslimit begrenzt wird. Im Frühjahr und Sommer die Pflanze regelmäßig gießen, aber die Bewässerung im Herbst und Winter reduzieren, wenn die Pflanze ruht.

Beleuchtung ist ein entscheidender Teil der Pflege von Hechtia-Pflanzen. Sie benötigen einen ganzen Tag mit hellem Sonnenlicht, können aber in einer 50 Prozent schattigen Umgebung überleben. Niedrigere Lichtstärken beeinflussen die Wachstumsrate, die Blütenproduktion und die Blattfarbe.

Als Pflanze, die in Böden mit geringer Fruchtbarkeit lebt, braucht Hechtia nicht wirklich gedüngt zu werden. Füttern Sie die Pflanze im Frühjahr und vielleicht noch einmal im Frühsommer für ein schnelleres Wachstum.

Im Gegensatz zu den meisten Sukkulenten mag Hechtia einen großen Topf und macht es in beengten Verhältnissen nicht gut. Wenn die Jahreszeit heiß und trocken ist, erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit, indem Sie den Topf auf eine mit kleinen Steinen und Wasser gefüllte Untertasse stellen. Hechtia ist eine pflegeleichte Pflanze, die Sie Jahr für Jahr überraschen wird.

Vorherige Artikel:
Burros Schwanzkaktus ( Sedum morganianum ) ist technisch gesehen kein Kaktus, sondern ein Sukkulent. Obwohl alle Kakteen Sukkulenten sind, sind nicht alle Sukkulenten Kakteen. Beide haben ähnliche Anforderungen wie kiesigen Boden, gute Entwässerung, Sonnenschein und Schutz vor extremer Kälte. Wachsende Burro Schwanz bietet faszinierende Textur als anmutige Zimmerpflanze oder üppig grüne Außenpflanze in vielen Landschaftssituationen. Burr
Empfohlen
Was ist Chlorophyll und was ist Photosynthese? Die meisten von uns kennen bereits die Antworten auf diese Fragen, aber für Kinder kann dies unerforschtes Wasser sein. Um Kindern zu helfen, die Rolle von Chlorophyll bei der Photosynthese in Pflanzen besser zu verstehen, lesen Sie weiter. Was ist Photosynthese?
Ohne Mähen oder Jäten ist der Winter eine schöne Ruhepause von der Rasenpflege. Das heißt jedoch nicht, dass Sie Ihren Rasen komplett aufgeben können. Winterpflege für Gras beinhaltet nur ein paar einfache Schritte, die Ihren Rasen im Frühjahr wieder üppig aussehen lassen sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie im Winter auf Gras achten können. Rasenpf
Oleander ( Nerium oleander ) ist ein reichblühender Strauch, der die Landschaft in den warmen Klimazonen der USDA-Pflanzenhärtezonen 8 bis 10 aufhellt. Obwohl die Pflanze winterhart und anpassungsfähig ist, kann sie verschiedene Probleme entwickeln, einschließlich Oleanderblattkringel. Wenn sich Oleanderblätter lockern, ist es Zeit, einige mögliche Gründe zu finden. Lesen
Das majestätische fächerartige Laub und die kranfarbenen Blüten machen den Paradiesvogel zu einer herausragenden Pflanze. Ist Paradiesvogel kalthart? Die meisten Sorten sind für USDA-Zonen 10 bis 12 und manchmal Zone 9 mit Schutz geeignet. Es ist wichtig, die Pflanze in einem geeigneten lokalen Pflanzort für die beste Paradiesvogel-Winterpflege zu platzieren. Par
In meinem Wald, dem pazifischen Nordwesten, scheint jeden Tag ein neues Weingut aufzutauchen. Einige von ihnen machen es und manche nicht; Das Ergebnis ist nicht nur eine gute Vermarktung, sondern auch die Qualität des Weins, die direkt mit der Überlegenheit der Traube korreliert. Für den Hausgärtner kann der Anbau von Weinreben eine schöne schattige Oase oder Laube oder ein dekoratives Detail mit dem zusätzlichen Vorteil der Essbarkeit schaffen. Aber
Liebe deinen Rhabarber? Dann wirst du wahrscheinlich dein eigenes wachsen. Wenn dem so ist, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass die Blätter giftig sind, während die Stängel essbar sind. Was passiert also, wenn man Rhabarberblätter in Komposthaufen legt? Ist das Kompostieren von Rhabarberblättern in Ordnung? Les