Hemlock Tree Care: Tipps für wachsende Hemlock Trees



Hemlock-Bäume sind die Ferraris der immergrünen Welt - diese anmutigen, herunterhängenden Bäume und Sträucher sind wunderschöne Ergänzungen zur Landschaft, aber erfordern sehr anspruchsvolle Bedingungen, um gut zu machen. Wie andere schöne und zarte Dinge, wenn Sie Hemlocks in Ihrer Landschaft gedeihen können, werden Sie der Neid Ihrer Nachbarn sein; aber ein Schierling bei schlechter Gesundheit wird dein Zuhause nur traurig und erschöpft aussehen lassen. Wenn Sie in Erwägung ziehen, einen Schierling in Ihrem Garten als Baum oder für eine einzigartige Hecke zu pflanzen, lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Hemlocktannen zu erfahren.

Landschaftsgestaltung mit Hemlocks

Der Anbau von Hemlocktannen ist ein Kinderspiel, vorausgesetzt, Sie berücksichtigen beim Anpflanzen die vielen Bedürfnisse. Die Frage ist nicht so sehr, wie man einen Hemlocktannenbaum anpflanzt, als wo man sie anpflanzt. Im Gegensatz zu vielen anderen großen Landschaftsbäumen haben sich die Bäume im Schatten anderer Bäume entwickelt, so dass Sie einen geschützten Ort wählen müssen, besonders gegen Winterwinde und trocknende Sommerhitze.

Hemlocks tolerieren eine Vielzahl von Lichtverhältnissen, tolerieren jedoch keine trockenen oder verdichteten Böden. Obwohl es für die Gärtner in den USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 7 viele Hummels gibt, schneiden viele Sorten nur in einem kleineren Teil dieses Bereichs gut ab. Lesen Sie daher das Baumschulheft sorgfältig, bevor Sie Ihren Hemlock nach Hause bringen.

Pflege von Hemlock Trees

Einmal etabliert, erfordern Hemlocks wenig Pflege, aber ihre Herstellung kann eine Herausforderung sein. Sie brauchen saure Böden, die feucht bleiben, aber nicht nass sind, und häufige Bewässerungen. Wie Weiden sind Hemlocks Flussufer Bäume, wenn Ihr Standort erhöht und trocken ist, müssen Sie möglicherweise einen dicken Mulchring über die Wurzelzone Ihres Baumes hinzufügen und erwägen, ein Tropfbewässerungssystem zu installieren, um Ihren Baum am besten aussehen zu lassen.

Die flachen Wurzeln des Hemlocktaues können leicht kippen; Wenn starke Winde ein häufiges Problem sind, sollte ein stabilisierender Baumstab in Erwägung gezogen werden, während der Hemlock jung ist.

Obwohl der Schierling in der Regel nicht von Schädlingen oder Krankheiten gestört wird, haben sie einen Schädling, der sie überall zu finden scheint. Der Hemlock adulgid ist ein kleines, blattlausartiges Insekt, das sich in einem Wollsack versteckt - der berüchtigtste und lästigste Schädling der Hemlocks.

Regelmäßige Inspektionen Ihres Hemlocks helfen, schwere Schäden von diesem Schädling zu verhindern, vorausgesetzt, Sie überprüfen diese mindestens einmal pro Jahr. Der Oktober ist die beste Zeit, um diese Schädlinge zu behandeln, entweder mit Insektizide Seife oder Gartenbauöl. Imidacloprid wird manchmal als eine jährliche Behandlung verwendet, wo Adelgids eine ständige Bedrohung sind.

Gelegentliches Beschneiden von Hemlocktannen kann erforderlich sein, wenn wetterbedingte Probleme oder andere Schäden vorliegen.

Vorherige Artikel:
Ich wage zu erraten, dass wir alle wissen, was eine Pflaume ist, und wir alle wissen, was eine Aprikose ist. Was ist eine aprium Frucht? Aprium Bäume sind ein Kreuz oder Hybrid zwischen den beiden. Welche anderen aprium-Baum-Informationen könnten bei ihrer Kultivierung nützlich sein? Erfahren Sie mehr in diesem Artikel. W
Empfohlen
Oleander ist eine robuste, attraktive Pflanze, die glücklich mit wenig Aufmerksamkeit wächst, aber gelegentlich können Probleme mit Oleander auftreten. Wenn Sie feststellen, dass Oleanderblätter gelb werden, kann das Problem der Blattbrand sein, eine häufige Ursache für Probleme mit Oleanderpflanzen. Lese
Goldene koreanische Tannen sind kompakte Evergreens, die für ihr bemerkenswertes und attraktives Blattwerk bekannt sind. Die unregelmäßige Form der Sorte ist ein Blickfang, der den Baum zu einem exzellenten Mittelpunkt in einem Garten macht. Für Golden Korean Fir Informationen, einschließlich Tipps zum Anbau einer Golden Korean Tanne, lesen Sie weiter. Gol
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl sie oft aus dekorativen Gründen angebaut werden, finden viele Menschen Yucca-Pflanzen als willkommene Ergänzung der Landschaft. Andere betrachten sie jedoch als Probleme. In der Tat können Yucca-Pflanzen aufgrund ihres schnellen Wachstums und ihres ausgedehnten Wurzelsystems schnell zu einem Ärgernis werden. Ob
Purple Leaf Pflaumenbäume sind herrliche Ergänzungen zu Ihrem Haus Obstgarten. Dieser kleine Baum, auch bekannt als Kirschpflaume, bietet Blüten und Früchte in kühlen bis gemäßigten Klimazonen. Was ist ein lila Pflaumenbaum? Wenn Sie mehr Informationen über diese Bäume und Tipps, wie man eine lila Blattpflaume wachsen lässt, lesen Sie weiter. Was ist
Müssen die Mugo-Kiefern beschnitten werden? Während der Kieferschnitt nicht notwendig ist, um eine starke Aststruktur zu entwickeln, schneiden viele Gärtner ihre Bäume, um sie kürzer und kompakter zu machen. Für weitere Informationen über das Beschneiden von Latschen, lesen Sie weiter. Muss Mugo Pine beschnitten werden? Es gi
Karotten sind ein Wurzelgemüse mit einer charakteristischen langspitzigen essbaren Wurzel. Verformte Karotten können durch eine Vielzahl von Problemen verursacht werden und können gegabelt, holperig oder auf andere Weise verformt sein. Diese Karotten sind normalerweise essbar, obwohl der Kern holzig und leicht bitter werden kann. I