Einen brennenden Busch beschneiden - wenn brennende Busch-Pflanzen beschneiden



Brennender Busch (alias Euonymus alatus ) ist eine drastische Ergänzung zu jedem möglichem Garten oder zu Landschaft. Während es ein beliebter Strauch ist, ist der brennende Busch auch ein Strauch, der dazu neigt, seinen Raum "zu überwuchern". Die Gesundheit einer brennenden Buschpflanze ist nicht auf regelmäßigen Brennschnitt angewiesen, die gewünschte Größe und Form der Pflanze tut dies.

Verschiedene Arten von Burning Bush Beschneiden

Verjüngung eines brennenden Busches

Brennende Büsche sind bekannt dafür, langsam ihren Raum zu überwuchern. Was ursprünglich als ein schöner, gut geformter Strauch begann, kann sich in ein Monster einer Pflanze verwandeln, die schmuddelig, langbeinig und spärlich ist. Während Ihre erste Reaktion wäre, es zu entfernen, sollten Sie stattdessen erwägen, Ihren brennenden Busch zu verjüngen. Durch die Verjüngung wird die Pflanze einfach so stark reduziert, dass sie das gesamte neue Wachstum anbaut.

Um Verjüngungsschnitt auf einem brennenden Busch zu machen, nehmen Sie entweder eine scharfe, saubere Baumschere oder Heckenschere und schneiden Sie die gesamte brennende Buschpflanze den ganzen Weg zu ungefähr 1 bis 3 Zoll vom Boden ab. Obwohl dies drastisch erscheinen mag, ist es für die Pflanze gesund und wird dazu führen, dass der brennende Busch gezwungen wird, neues, volles und besser handhabbares Wachstum zu entwickeln.

Einen brennenden Busch für Form beschneiden

Wenn Sie Brennbüsche für Form schneiden, können Sie auch ein scharfes Paar oder eine Gartenschere oder eine Heckenschere verwenden, je nachdem, wie stark Sie die Pflanze formen möchten. Stellen Sie sich die Form vor, die Sie für Ihren brennenden Busch wünschen, und entfernen Sie alle Zweige, die außerhalb dieser Form liegen.

Wenn du deinen brennenden Busch so beschneidest, dass er wie eine Hecke wachsen kann, dann denke daran, die Oberseite der brennenden Buschpflanze etwas enger als den Boden zu schneiden, damit Licht alle Blätter des Strauchs erreichen kann.

Sie können auch Innenzweige ausdünnen, die andere Zweige kreuzen oder ungesund sind.

Wann man einen brennenden Busch beschneidet

Wann man brennende Büsche beschneiden muss, hängt davon ab, warum man seinen brennenden Busch beschneiden möchte.

Wenn du brennende Büsche trimmst, um sie zu verjüngen, solltest du dies im zeitigen Frühjahr tun, bevor der brennende Busch beginnt, Blätter zu löschen.

Wenn Sie einen brennenden Busch beschneiden, um ihn zu formen, können Sie ihn beschneiden, während er ruht, entweder im späten Winter oder im sehr frühen Frühling.

Vorherige Artikel:
Boston Farn ist eine üppige, altmodische Pflanze, die wegen ihres spitzen, hellgrünen Laubs geschätzt wird. Diese pflegeleichte Pflanze bietet im Innenbereich eine elegante und stilvolle Atmosphäre. Aber können Sie Boston Farn im Freien wachsen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Kann ein Boston Fern draußen wachsen? Obwo
Empfohlen
Gaillardia ist häufiger als Blümchenblume bekannt und produziert den ganzen Sommer über Gänseblümchen. Blanket Bloom ist eine kurzlebige Staude, die dazu neigt, produktiv zu werden. Es gibt mehrere Denkschulen über die Vorbereitung von Blümchen für den Winter. Einige Gärtner fühlen, Decke Blumenpflanzen zurück zu beschneiden und Mulchen ist der Weg zu gehen. Andere be
Bittersüße Reben sind nordamerikanische Pflanzen, die in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten gedeihen. In freier Wildbahn findet man sie an den Rändern von Lichtungen, an felsigen Hängen, in Waldgebieten und im Dickicht. Es windet sich oft um Bäume und bedeckt niedrig wachsende Sträucher. In d
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie das fröhliche Sommergesicht der schwarzäugigen Susan Blume mögen, können Sie auch versuchen, schwarzäugige Susan Reben wachsen. Wachsen Sie als hängenden Zimmerpflanze oder als Outdoor-Kletterer. Verwenden Sie diese zuverlässige und fröhliche Pflanze, wie Sie es wünschen, da sie in allen sonnigen Landschaften vielseitig einsetzbar ist. Wachsen
Bewohner der USDA-Zone 7 haben eine Fülle von Pflanzen, die für dieses Anbaugebiet geeignet sind, und unter diesen gibt es viele winterharte Kräuter für Zone 7. Kräuter von Natur aus sind leicht zu kultivieren, wobei viele trockenheitstolerant sind. Sie benötigen keinen stark nährstoffreichen Boden und sind von Natur aus resistent gegen viele Insekten und Krankheiten. Der f
Wenn Sie die Blütezeit in Ihrem Garten verlängern möchten, versuchen Sie einen Terpentinstrauch ( Ericameria laricifolia ) zu pflanzen. Es blüht in dichten Gruppen von kleinen gelben Blüten, die bis in den Herbst reichen. Dieser kleine Strauch, der auch Lärchenblättriges Goldkraut genannt wird, eignet sich perfekt für Tiergärten, in denen Kaninchen ihr Laub durchsuchen können, während Vögel und Schmetterlinge Samen und Nektar genießen. Was ist ein
Die kalifornischen Berghänge waren letztes Jahr in Flammen und es sieht so aus, als ob in dieser Saison wieder eine ähnliche Katastrophe passieren könnte. Eukalyptusbäume sind in Kalifornien und den wärmeren Staaten der Vereinigten Staaten üblich. Sie werden auch in Australien gefunden, von denen viele heimisch sind. Die