Wie lange leben Pansies? Werden meine Pansies jedes Jahr wiederkommen?



Stiefmütterchen sind einer der Charmeur des Frühlings. Ihre sonnigen kleinen "Gesichter" und die große Farbvielfalt wählen sie zu einer der beliebtesten Streu- und Topfblumen. Aber sind Stiefmütterchen Einjährige oder Stauden? Kannst du sie das ganze Jahr über anbauen oder sind sie Kurzbesucher in deinem Garten? Die Frage hängt von Ihrer Zone oder Region ab. Die Stiefmütterchen Lebensdauer kann ein flüchtiger Monate oder ein Frühling zu Frühling Begleiter sein. Einige weitere Stiefmütterchen Informationen sollten die Frage klären, egal wo Sie wachsen wollen.

Sind Pansies Einjährige oder Stauden?

Wie lange leben Stiefmütterchen? Stiefmütterchen sind zwar ziemlich winterhart, aber sie blühen bei kühlem Wetter und heiße Temperaturen können die Blüte reduzieren und sie langbeinig und unansehnlich machen. In ihrem natürlichen Zustand beginnen Pflanzen als Biennalen. Zu der Zeit, wenn Sie sie kaufen blühen, sind sie in ihrem zweiten Jahr. Die meisten kommerziell verkauften Pflanzen sind Hybride und haben keine Kältefestigkeit oder Langlebigkeit. Nichtsdestoweniger können Sie Stiefmütterchen erhalten, um in gemäßigten Klimazonen in zukünftigen Jahren zu überleben.

Werden meine Pansies zurückkommen?

Die kurze, schnelle Antwort lautet: Ja. Da sie eine geringe Frosttoleranz haben, sterben die meisten in langen Wintern. In Gebieten mit gemäßigten Temperaturen können sie im Frühjahr wieder kommen, besonders wenn sie gemulcht wurden, um die Wurzeln zu schützen.

Im pazifischen Nordwesten kommen die Stiefmütterchen oft im nächsten Jahr wieder, oder ihre fruchtbaren Setzlinge liefern Jahr für Jahr Farbe. Gärtner im Mittleren Westen und Süden sollten davon ausgehen, dass ihre Pflanzen einjährige Pflanzen sind. So sind Stiefmütterchen Stauden, aber nur in Gebieten mit kurzen Einfrieren, kühlen Sommern und gemäßigten Temperaturen. Der Rest von uns sollte sie als willkommene, aber kurzlebige Jahrbücher behandeln.

Die meisten Stiefmütterchen-Sorten eignen sich für das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 7 bis 10. Heißere Regionen werden sie nur für kurze Zeit genießen und kältere Regionen werden die Pflanzen im Winter töten. Es gibt einige Sorten, die in Zone 4 überleben können, aber nur sehr wenige und mit Schutz.

Auch in Regionen, in denen die Pflanzen als Stauden genutzt werden können, sind sie kurzlebig. Die durchschnittliche Stiefmütterchen Lebensdauer ist nur ein paar Jahre. Die gute Nachricht ist, dass eine große Vielfalt der Pflanzen als einfach zu züchtende Samen angeboten wird und sich in einigen Gebieten natürlich selbst neu bildet. Das bedeutet, dass die Blumen im nächsten Jahr wieder auftauchen können, aber genauso wie Freiwillige der zweiten Generation.

Hardy Pansy Pflanze Info

Für die beste Chance auf erfolgreiche mehrjährige Pflanzen, wählen Sie diejenigen mit extra Härte in ihnen gezüchtet. Es gibt mehrere mit Wärme- und Kältetoleranz, obwohl die tatsächlichen Temperaturen nicht aufgeführt sind. Diese beinhalten:

  • Maxime
  • Universal
  • Gestern, heute und morgen
  • Rokoko
  • Frühling
  • Majestätischer Riese
  • Lyrisch

Vorherige Artikel:
Jeder weiß, was ein Baum ist und was eine Erdbeere ist, aber was ist ein Erdbeerbaum? Nach Angaben von Erdbeerbaum ist dies eine schöne, immergrüne Zierpflanze, die schöne Blumen und erdbeerartige Früchte bietet. Lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen Erdbeerbaum und seine Pflege anbaut. Was ist ein Erdbeerbaum? Der
Empfohlen
Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt Nachdem ich viele Jahre in der Landschaftsgestaltung, Installation und im Pflanzenverkauf gearbeitet habe, habe ich viele, viele Pflanzen bewässert. Wenn ich gefragt werde, was ich beruflich mache, scherze ich manchmal und sage: "Ich bin Mutter Natur in einem Gartencenter.
Boysenberries sind eine faser- und vitaminreiche, vining-hybride Mischung aus Himbeeren, Brombeeren und Loganbeeren. Hardy in den Zonen 5-9, Boysenbeeren werden frisch gegessen oder zu Konserven verarbeitet. Bei der Aufzucht von Boysenbeeren sind gut entwässernder, sandiger Boden und die richtige Bewässerung unerlässlich, um viele häufige Pilzkrankheiten zu verhindern. In
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Weiße Fliegen sind der Fluch fast aller Indoor-Gärtner. Es gibt eine breite Palette von Pflanzen, die von weißen Fliegen gefüttert werden; Zierpflanzen, Gemüse und Zimmerpflanzen sind alle von ihnen betroffen. Ihre Sekrete können dazu führen, dass das Blatt gelb wird und abstirbt. Das K
Suchen Sie nach einem auffälligen Strauch für einen schattigen Ort, an dem die meisten Sträucher nicht gedeihen? Wir wissen vielleicht genau, wonach Sie suchen. Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau einer Lederblatt Viburnum Pflanze. Leatherleaf Viburnum Informationen Leatherleaf Viburnum ( Viburnum Rhytidophyllum ) ist einer von einer Reihe von attraktiven Viburnum Sträucher. Die
Wachsende Granatapfelbäume können für den Hausgärtner belohnt werden, wenn optimale Bedingungen erfüllt sind. Es kann jedoch auch alarmierend sein, wenn all Ihre Bemühungen dazu führen, dass Ihr Granatapfel keine Früchte trägt. Werfen wir einen Blick auf einige häufige Gründe für keine Frucht und wie man einen Granatapfel bekommt, um Früchte zu setzen. Granatapfel
Wer kann Frühlingsjahreszeiten widerstehen. Sie sind oft die ersten blühenden Pflanzen im Garten. Die Zeit des letzten Frosts und der Winterhärte sind wichtige Aspekte bei der Auswahl der jährlichen Blumen der Zone 7. Sobald diese Details sortiert sind, ist es Zeit für Spaß. Durch die Mischung von Farben und Texturen können Containergärten und Blumenbeete besonders attraktiv mit den Einjährigen der Zone 7 werden. Pflanzu