Informationen zum Kohlernten



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn man lernt, wie man Kohl richtig ernten kann, erhält man ein vielseitiges Gemüse, das gekocht oder roh verwendet werden kann und ernährungsphysiologische Vorteile bietet. Wenn man weiß, wann man Kohl ernten sollte, kann man aus dem Gemüse die kulinarisch wertvollste Erfahrung machen.

Kohl zum richtigen Zeitpunkt zu ernten, ergibt auch den besten Geschmack. Wenn zur richtigen Zeit getan, liefert die Kohlernte Vitamine A, C, K, B6 und Ballaststoffe.

Wann Kohl zu ernten

Die richtige Zeit für die Kohlernte hängt von der Kohlsorte ab, die gepflanzt wird und wann die Köpfe reifen. Reife Köpfe, die bereit sind zu pflücken, müssen nicht eine bestimmte Größe haben, um Kohl zu pflücken. Feste Köpfe zeigen an, wann es Zeit ist, Kohl zu ernten. Wenn die Köpfe fest zusammengedrückt sind, ist der Kohl bereit für die Ernte. Die Köpfe können groß oder klein sein, wenn sie fertig sind; Die Größe, Kohl zu pflücken, hängt von der Sorte und den Wetterbedingungen ab, in denen der Kohl wuchs.

Verschiedene Kohlsorten kommen und sind zu verschiedenen Zeiten reif für die Ernte. Das frühbestäubte Early Jersey Wakefield ist bereits in 63 Tagen fertig, aber die meisten Hybridtypen erreichen eine Erntezeit von 71 bis 88 Tagen. Diese Information sollte verfügbar sein, wenn Sie Kohlsets zum Anpflanzen kaufen.

Wie man Kohl ernten kann

Die erfolgreichste Methode, Kohl zu ernten, ist das Schneiden. An der tiefsten Stelle schneiden und die äußeren Blätter am Stiel festhalten. Dies ermöglicht eine spätere Kohlernte von Sprossen, die auf dem Stiel wachsen, nachdem der Kohlkopf entfernt wurde.

Zu wissen, wann man Kohl auswählt, ist besonders wichtig, wenn Regen erwartet wird. Reife Köpfe können durch übermäßige Regenfälle oder über die Bewässerung gespalten werden, was sie ungenießbar macht. Das Ernten von Kohl sollte geschehen, bevor der Regen die Kohlköpfe schädigen kann.

Vorherige Artikel:
Was wie eine puppengroße Wassermelone aussieht, wird eigentlich als Gurke bezeichnet, ist aber überhaupt keine Gurke? Mexikanische saure Gurken Gurken, auch als Cucamelon, Maus Melone und auf Spanisch, Sandita oder kleine Wassermelone bezeichnet. Was genau sind Cucamelons und welche anderen Cucamelon-Infos können wir ausgraben? L
Empfohlen
Styropor war einst eine übliche Verpackung für Lebensmittel, wurde aber in den meisten Lebensmittelbetrieben heute verboten. Es ist immer noch weit verbreitet als Verpackungsmaterial für den Versand und ein großer Kauf kann riesige Teile des leichten Zeug enthalten. Wenn Sie in der Nähe keine praktische Einrichtung haben, die mit dem Verpackungsmaterial zu tun hat, was können Sie damit machen? Kann
Temperaturen in Zone 4 können zwischen -30 und -20 Grad Fahrenheit (-34 bis -28 C) liegen. Diese Gebiete können im Winter sehr kalt werden, haben aber oft heiße, kurze Sommer, die kältebeständige Xeriscape-Pflanzen erfordern, die Eis und Schnee überleben können, aber in der Wachstumsperiode Wasser sparen. Die P
Es ist immer eine Herausforderung Pflanzenpflanzen zu finden, die in wenig bis fast keinem Licht gedeihen. Vollfarbige liebevolle Barrenwurzblumen gedeihen selbst in den tiefsten Schatten. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren. Barrenwort Pflanze Info Barrenwort ( Epimedium grandiflorum ) ist eine ungewöhnliche und seltene krautige Pflanze.
Shakespeare erinnerte an den süßen Duft der Rose, aber offensichtlich hatte er nicht einmal einen Flieder geschnuppert, die unbestrittene parfümierte Königin der Quelle. Diese schönen, winterharten Büsche sind eine großartige Ergänzung für Ihre Landschaft, weil sie leicht pflegeleicht sind und die Probleme mit Fliedersträuchern meist gering sind. Trotzdem
Es ist frustrierend, wenn Sie eine Leidenschaft für Gartenarbeit haben, aber einfach keinen grünen Daumen haben. Wer Mühe hat, seinen Garten am Leben zu erhalten, wird fast alles versuchen, um seinen Pflanzen einen gesunden Schub zu geben. Sie könnten seltsame und stinkende Mixturen mischen, um Ihre kränkelnden Pflanzen zu füttern, oder Sie könnten die weniger chaotische Möglichkeit ausprobieren, Pflanzen-Energien durch die Verwendung von Kristallen im Garten zu erhöhen. Klicken
Soldatenkäfer sehen aus wie Käfer, aber sie erzeugen kein Lichtflackern. Wenn Sie sie sehen, können Sie sicher sein, dass Sie auch Käferlarven haben. In Gärten leben die Larven im Boden, also wirst du sie nicht sehen. Sobald die Käfereier schlüpfen, fressen die Raublarven die Insekteneier und -larven der Schadinsekten. Sind