Zone 9 Nussbäume: Welche Nussbäume wachsen in Gebieten der Zone 9



Wenn du verrückt nach Nüssen bist, solltest du darüber nachdenken, deiner Landschaft einen Nussbaum hinzuzufügen. Nüsse kommen überall dort gut zur Geltung, wo die Temperaturen im Winter selten unter -20 ° C fallen. Dies macht den Anbau von Nußbäumen in Zone 9 im südlichen Bereich der Skala, da Sie nach heißen Wetter liebenden Nussbäumen suchen. Verzweifeln Sie nicht, denn es gibt viele Nussbäume, die für Zone 9 geeignet sind. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Nussbäume in Zone 9 wachsen und welche anderen Informationen über Nussbäume der Zone 9 vorhanden sind.

Welche Nussbäume wachsen in Zone 9?

Ja, für die Zone 9 gibt es weniger Nussbäume als für die nördlichen Erzeuger. Aber die Nordländer können nicht immer Macadamias wie die in dieser Zone wachsen lassen. Sie haben auch die herrlichen Möglichkeiten, einen der folgenden Nussbäume anzubauen:

  • Pecannüsse
  • Schwarze Walnüsse
  • Erdnüsse
  • Hickory-Nüsse
  • Persische Walnüsse der Karpaten
  • Amerikanische Haselnüsse / Haselnüsse
  • Pistazien
  • Chinesische Kastanien

Informationen über Nussbäume der Zone 9

Nüsse bevorzugen im Allgemeinen einen tiefen, gut durchlässigen Boden mit einer mittleren bis ausgezeichneten Fruchtbarkeit und einem Boden-pH-Wert von 6, 5-6, 8. Darüber hinaus erfordern bestimmte Arten von Nüssen besondere Bedingungen. Zum Beispiel gedeihen die oben erwähnten chinesischen Kastanien in sauren Böden.

Wenn Sie Nüsse eines bestimmten Typs möchten, möchten Sie einen jungen Baum pflanzen, der von diesem bestimmten Wurzelstock gepfropft hat. Sie können auch beginnen, Nussbäume in Zone 9 anzubauen, indem Sie Samen pflanzen. Seien Sie sich bewusst, dass Nussbäume nicht die am schnellsten wachsenden Bäume sind und es einige Jahre dauern kann, bis sie reif genug sind, um tatsächlich zu produzieren.

Pekannüsse, eine im Wesentlichen südliche Nuss, wachsen in den Zonen 5-9. Sie können bis zu 30 Meter hoch werden. Diese winterharten Nussbäume brauchen volle Sonne und feuchten, gut drainierenden Boden. Sie blühen im April bis Mai, mit im Herbst reifenden Nüssen. Eine kleinere Pekannuss, "Montgomery", ist auch für diese Zonen geeignet und ihre maximale Höhe beträgt nur ca. 18 m.

Walnussbäume eignen sich auch für die Zonen 5-9 und erreichen Höhen von bis zu 30 m. Sie sind trockenheitstolerant und resistent gegen Verticilliumwelke. Sie gedeihen entweder in voller Sonne oder im Halbschatten. Suchen Sie nach englischen ( Juglans regia ) oder kalifornischen schwarzen Walnüssen ( Juglans hindsii ) für Zone 9. Beide können bis zu 20 m hoch werden.

Pistazienbäume sind wahre Heisswetternussbäume und gedeihen in Gebieten mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern. Pistazien brauchen sowohl einen männlichen als auch einen weiblichen Baum. Eine empfohlene Sorte für Zone 9 ist die Chinesische Pistazie ( Pistacia chinensis ). Sie wächst bis zu 11 m und ist tolerant gegenüber Dürre, wächst in fast allen Bodenarten und gedeiht in voller bis teilweise Sonne. Das heißt, dieser Typ produziert normalerweise keine Nüsse, aber die Weibchen werden attraktive Beeren produzieren, die die Vögel lieben, sofern ein männlicher Baum in der Nähe ist.

Vorherige Artikel:
Duftende Champaka-Bäume machen Ihren Garten romantisch. Diese Breitblatt-Evergreens tragen den wissenschaftlichen Namen Magnolia champaca , wurden aber früher Michelia champaca genannt . Sie bieten großzügige Ernte von großen, auffälligen goldenen Blumen. Für mehr duftende Champaca-Informationen einschließlich Tipps zur Pflege von Champaca-Bäumen, lesen Sie weiter. Duftend
Empfohlen
Wenn Sie in einer Küstenregion mit salzhaltigem Boden leben oder wenn Ihr Grundstück direktem Salzsprühnebel ausgesetzt ist, kann es schwierig sein, interessante Landschaftspflanzen zu finden, die gedeihen. Der Geigerbaum ( Cordia sebestena ) könnte der Baum für Sie sein. Es kann in sandigen, salzigen, alkalischen und trockenen Böden wachsen. Es k
Lunaria , Silver Dollar: Die Pilger brachten sie in die Kolonien der Mayflower. Thomas Jefferson baute sie in den berühmten Gärten von Monticello und erwähnte sie in seinen Briefen. Heute, wenn Sie Geld Pflanzenpflege nachschlagen, sind Anweisungen knapp. Vielleicht liegt das daran, dass viele Gärtner die Pflege einer Geldpflanze genauso betrachten wie die Pflege eines Unkrauts. Ge
Geranien gehören zu den beliebtesten und pflegeleichtesten Garten- und Topfpflanzen. Aber während sie in der Regel wartungsarm sind, sind sie anfällig für einige Probleme, die ein echtes Problem sein können, wenn sie unbehandelt bleiben. Geranium Rost ist ein solches Problem. Es ist eine sehr ernste und relativ neue Krankheit, die eine Pflanze vollständig entblättern und sogar töten kann. Lesen
Holunder ist ein laubabwerfender Strauch oder kleiner Baum, der schöne dunkelgrüne Blätter hat, die durch Reihen der cremefarbenen Blumen im Frühling und im Frühsommer ausgelöst werden. Aber was ist, wenn Ihre Holunderblätter gelb werden? Was verursacht vergilbende Blätter auf Holunderbeeren und gibt es eine Möglichkeit, dies zu korrigieren? Lass un
Der späte Winter ist die Zeit, sich auf den Frühling und all sein Versprechen zu freuen. Wintergartenarbeiten sind wichtig, um den Weg für frisches neues Grün und gesundes Wachstum zu ebnen. Ende der Wintergartenpflege kann Ihnen helfen, einen Sprung in die Wachstumssaison zu beginnen und Ihnen Zeit im Frühling zu geben, um nur zu beobachten, wie die Blumen blühen. Manc
Die Gloriaosa Lilie ist eine exotische Blume, die an Weinreben wächst, die bis zu 12 Zoll hoch werden, unter den richtigen Bedingungen. Hardy in Zonen 9 oder höher, viele von uns können nur gloriosa als jährliche wachsen. Wie Dahlien, Cannasor Calla Lilien, können Nordgärtner Gloriosa Knollen drinnen über Winter speichern. Diese