Liatris Pflanzen Informationen: Wie man Liatris Blazing Star wächst



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Es gibt wahrscheinlich nichts vielseitigeres und einfacheres im Garten zu wachsen als liatris lodernde Sternpflanzen ( Liatris sp). Diese 1 bis 5 Fuß großen Pflanzen treten aus Hügeln mit schmalen, grasähnlichen Blättern hervor. Liatris-Blüten bilden sich entlang der hohen Stacheln, und diese unscharfen, Distel-ähnlichen Blüten, die normalerweise lila sind, blühen von oben nach unten und nicht wie bei den traditionellen Blüten von den meisten Pflanzen. Es gibt auch rosafarbene und weiße Sorten.

Zusätzlich zu ihren attraktiven Blüten bleibt das Laub während der gesamten Vegetationsperiode grün, bevor es sich im Herbst in eine reiche Bronzefarbe verwandelt.

Wie man Liatris Pflanzen anbaut

Wachsende Laitris Pflanzen sind einfach. Diese Prärie Wildblumen bieten viele Anwendungen im Garten. Sie können sie fast überall anbauen. Sie können sie in Betten, Rändern und sogar Containern wachsen lassen. Sie machen ausgezeichnete Schnittblumen, frisch oder getrocknet. Sie ziehen Schmetterlinge an. Sie sind relativ schädlingsresistent. Die Liste kann weiter und weiter gehen.

Während sie normalerweise in voller Sonne wachsen, können viele Arten auch ein wenig Schatten nehmen. Darüber hinaus sind diese Pflanzen wirksam gegen Trockenheit und auch gegen Kälte ziemlich tolerant. Tatsächlich sind die meisten in den Pflanzenhärtezonen 5-9 des USDA winterhart, mit einigen Sorten von Liatris, die in den Zonen 3 und 4 mit Mulch winterhart sind. Liatris lodernder Stern akzeptiert auch viele Bodentypen, einschließlich felsigem Gelände.

Liatris Pflanzinformation

Liatris-Pflanzen wachsen typischerweise aus Knollen, die im Frühling sprießen, und Pflanzen blühen im Spätsommer. Liatris-Knollen werden normalerweise im zeitigen Frühjahr gepflanzt, können aber in einigen Gebieten auch im Herbst gepflanzt werden. Sie sind im Allgemeinen 12 bis 15 Zoll voneinander entfernt, um genügend Platz für das Wachstum zu ermöglichen. Pflanzen blühen oft im gleichen Jahr, in dem sie gepflanzt werden. Die Blütezeit von Laitrisblüten beträgt etwa 70 bis 90 Tage.

Zusätzlich zu wachsenden Knollen kann Liatris auch aus Samen gezogen werden, obwohl Pflanzen, die aus Samen gezüchtet werden, erst im zweiten Jahr blühen. Liatris Samen können im Haus beginnen oder direkt im Garten ausgesät werden. Die Keimung erfolgt normalerweise innerhalb von 20 bis 45 Tagen, wenn die Samen vor dem Pflanzen etwa vier bis sechs Wochen lang kalten, feuchten Bedingungen ausgesetzt werden. Wenn man sie im Herbst oder im frühen Winter draußen pflanzt, kann das oft zu guten Ergebnissen führen.

Liatris Pflege

Sie sollten frisch gepflanzte Knollen nach Bedarf in den ersten Wochen mit Wasser versorgen. Sobald sie hergestellt sind, benötigen sie wenig Wasser, also lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen trocknen

Liatris-Pflanzen brauchen nicht wirklich gedüngt zu werden, besonders wenn sie in gesundem Boden wachsen, obwohl Sie, wenn gewünscht, Düngemittel vor dem neuen Wachstum im Frühling hinzufügen können.

Eine Teilung kann alle paar Jahre erforderlich sein und wird normalerweise im Herbst nach dem Absterben durchgeführt, aber die Frühjahrsteilung kann auch bei Bedarf durchgeführt werden.

In Bereichen außerhalb ihrer normalen Widerstandsfähigkeit kann ein Heben erforderlich sein. Einfach graben und teilen, trocknen und in leicht feuchtem Torfmoos über den Winter lagern. Die Knollen benötigen vor der Wiederbepflanzung im Frühjahr etwa 10 Wochen Kühllagerung.

Vorherige Artikel:
Wachsende Birnbäume können eine lohnende Erfahrung für den Hausgärtner sein, aber bevor Sie beginnen, gibt es ein paar Dinge, die Sie über das Pflanzen wissen müssen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was diese sind. Birnen im Hausgarten pflanzen Bevor Birnen im Hausgarten gepflanzt werden, sollte zuerst die Birnbaumgröße berücksichtigt werden. Ein Bau
Empfohlen
Die Mausschwanz-Pflanze ( Arisarum proboscideum ) oder die Arisarum-Mauspflanze ist ein Mitglied der Arum-Familie und ein Cousin für Jack-in-the-Kanzel. Diese kleine, interessante Waldpflanze, die in Spanien und Italien heimisch ist, kann schwer zu finden sein. Das heißt, diese Pflanzen sind pflegeleicht, robust bis eisig Temperaturen und perfekt für Anfänger Gärtner. Las
Der Sommer ist die Zeit, in der Gärtner am meisten glänzen. Ihr kleiner Garten wird niemals produktiver sein und die Nachbarn werden nie nachbarlicher sein, als wenn sie sehen, wie viele große, reife Tomaten Sie hineinbringen. Dann gibt es diese Bohnen - du dachtest, du hättest sie alle sortiert, bevor die Früchte zu rollen begannen. Les
Houseplants sind eine großartige Ergänzung für jedes Haus, da sie Farbe, Interesse und natürlich Sauerstoff hinzufügen. Leider scheinen Katzen unsere Zimmerpflanzen genauso zu genießen wie wir, aber aus den falschen Gründen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Zimmerpflanzen katastrophal macht. Pflan
Die Zugabe von Twinspur in den Garten bietet nicht nur Farbe und Interesse, sondern diese schöne kleine Pflanze ist ideal, um nützliche Bestäuber in die Gegend zu locken. Lesen Sie weiter für Informationen über wachsende Twinspur Blüten. Twinspur Pflanzeninfo Was ist Zwillingsspur? Twinspur ( Diascia ), manchmal bekannt als Barber's Diascia, ist ein weitläufiges Jahrbuch, das Betten, Grenzen, Steingärten und Containern Schönheit und Farbe verleiht. Die Pfl
Japanische Ahornbäume ( Acer palmatum ) sind kleine, pflegeleichte Zierpflanzen mit faszinierender Herbstfarbe. Sie geben jedem Garten Eleganz, wenn sie alleine gepflanzt werden, aber japanische Ahornbegleiter können ihre Schönheit weiter verbessern. Wenn Sie nach Begleitern für japanische Ahorn suchen, haben Sie viele Möglichkeiten. Les
Sie haben möglicherweise Mandelbäume in Ihrem Hinterhof für ihre herrlichen Blumen gepflanzt. Wenn sich Obst an Ihrem Baum entwickelt, sollten Sie darüber nachdenken, ihn zu ernten. Mandelfrüchte sind Steinfrüchte, ähnlich wie Kirschen. Sobald die Steinfrüchte reif sind, ist es Zeit für die Ernte. Die Qua