Magnolien-Baumsorten: Was sind verschiedene Arten von Magnolien



Magnolien sind spektakuläre Pflanzen, die schöne Blüten in den Farben Violett, Rosa, Rot, Creme, Weiß und sogar Gelb liefern. Magnolien sind berühmt für ihre Blüten, aber einige Sorten von Magnolien sind auch für ihre üppigen Blätter geschätzt. Sorten von Magnolienbäumen umfassen eine große Auswahl an Pflanzen in verschiedenen Größen, Formen und Farben. Obwohl es viele verschiedene Arten von Magnolien gibt, werden viele der beliebtesten Sorten als immergrün oder laubabwerfend klassifiziert.

Lesen Sie weiter für eine kleine Auswahl der vielen verschiedenen Arten von Magnolien und Sträuchern.

Immergrüne Magnolienbaumsorten

  • Südliche Magnolie ( Magnolia grandiflora ) - Auch bekannt als Bull Bay, zeigt die südliche Magnolie glänzendes Laub und duftende, reinweiße Blüten, die cremig weiß werden, wenn die Blüten reif werden. Dieser große Multi-Bündel Baum kann Höhen von bis zu 80 Fuß erreichen.
  • Sweet Bay ( Magnolia virginiana ) - Erzeugt im späten Frühling und Sommer duftende, cremeweiße Blüten, akzentuiert durch kontrastierende hellgrüne Blätter mit weißen Unterseiten. Dieser Magnolienbaumtyp erreicht Höhen von bis zu 50 Fuß.
  • Champaca ( Michelia champaca ) - Diese Sorte zeichnet sich durch große, leuchtend grüne Blätter und extrem duftende orange-gelbe Blüten aus. Bei 10 bis 30 Fuß ist diese Pflanze als Strauch oder kleiner Baum geeignet.
  • Bananenstrauch ( Michelia figa ) - Kann Höhen von bis zu 15 Fuß erreichen, aber meist bei etwa 8 Fuß. Diese Sorte wird wegen ihres glänzend grünen Laubs und der cremefarbenen gelben Blüten, die in bräunlich-purpur gehalten sind, geschätzt.

Laubbaum-Magnolien-Baum-Arten

  • Sternmagnolie ( Magnolia stellata ) - Kaltblütiger Frühblüher, der im Spätwinter und frühen Frühjahr Massen weißer Blüten produziert. Reife Größe ist 15 Fuß oder mehr.
  • Großblättrige Magnolie ( Magnolia macrophylla ) - Langsame Sorte, die nach ihren massiven Blättern und duftenden weißen Blüten benannt wurde. Reife Höhe beträgt etwa 30 Fuß.
  • Oyama magnolia ( Magnola sieboldii ) - In einer Höhe von nur 6 bis 15 Fuß, eignet sich dieser Magnolienbaum Typ für einen kleinen Garten. Knospen treten mit japanischen Laternenformen auf und verwandeln sich schließlich in duftende weiße Tassen mit kontrastierenden roten Staubblättern.
  • Gurkenbaum ( Magnola accuminata ) - Zeigt im späten Frühling und Sommer grünlich-gelbe Blüten, gefolgt von attraktiven roten Samenhülsen. Reife Größe ist 60 bis 80 Fuß; jedoch sind kleinere Sorten, die 15 bis 35 Fuß erreichen, verfügbar.

Vorherige Artikel:
Stammfäule auf Blaubeeren ist eine bedeutende Krankheit, die am meisten im Südosten der Vereinigten Staaten vorkommt. Wenn die Infektion fortschreitet, sterben junge Pflanzen innerhalb der ersten zwei Jahre des Pflanzens ab, so dass es wichtig ist, die Symptome der Blaubeer-Stängelkrankheit so früh wie möglich in der infektiösen Periode zu erkennen. Die
Empfohlen
Lorbeerbaum ( Laurus nobilis ), auch unter verschiedenen Namen wie Lorbeer, Lorbeer, Lorbeer oder Lorbeer bekannt, wird wegen der aromatischen Blätter geschätzt, die einer Vielzahl von warmen Speisen einen unverwechselbaren Geschmack verleihen. Dieser herrliche mediterrane Baum hat jedoch den Ruf, giftig zu sein.
Arctic Poppy bietet eine kältebeständige, mehrjährige Blume, die an die meisten Regionen der Vereinigten Staaten angepasst werden kann. Diese krautige, niedrig wachsende Pflanze, die auch Island-Mohnpflanze genannt wird, produziert zahlreiche einzelne papery Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die Bedingungen für den isländischen Mohn sind sehr unterschiedlich und machen diese kurzlebige Staude zu einer natürlichen Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen. Sobald
Der in Südeuropa beheimatete Ysop wurde bereits im siebten Jahrhundert als reinigender Kräutertee und zur Behandlung einer ganzen Reihe von Beschwerden von Kopfläusen bis zu Kurzatmigkeit eingesetzt. Die schönen violett-blauen, rosafarbenen oder weißen Blüten sind in den formalen Gärten, in den Knotengärten oder an den Wegen reizvoll, die getrimmt werden, um eine niedrige Hecke zu bilden. Wie wä
Himbeeren wachsen an den meisten Orten in den USA, werden hier und da von Vögeln gepflanzt oder von fruchtbaren Untergrundläufern verbreitet. Es ist leicht anzunehmen, dass Pflanzen wie Himbeeren, die so leicht in der Natur wachsen, im Garten einfach zu kultivieren sind. Unter dieser Annahme kaufen Sie einige Himbeerpflanzen und kleben sie in den Boden, aber während der ganzen Saison kämpfen sie und produzieren sehr wenig Frucht. Ma
Der Feigenbaum gibt es schon lange; Archäologen haben Beweise für seine Kultivierung gefunden, die auf 5.000 vor Christus zurückgeht. Sie sind ein kleiner, warmer Klimabaum, der fast überall wachsen kann, mit einigen Feigensorten, die bei Temperaturen von -12 bis -6 ° C überleben. Feigenbäume werden gut für ungefähr 15 Jahre produzieren. Wenn Si
Fast jeder kennt die Hortensienpflanze. Dieser altmodische Bloomer ist ein Grundnahrungsmittel in reifen Landschaften und hat die Phantasie vieler traditioneller und moderner Gärtner gefangen genommen. Botanische Experimente haben Sorten von Hortensien für kalte Klimate sowie Proben entwickelt, die jeder Größenpräferenz, Blütenform und Resistenz gegen bestimmte Krankheiten entsprechen. Das