Mikrowelle Gardening Ideas - Erfahren Sie über die Verwendung einer Mikrowelle im Garten



Moderne Technologie hat einen wichtigen Platz in der Landwirtschaft und anderen Gartenpraktiken, aber haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre Mikrowelle zu benutzen? Gartenarbeit mit einer Mikrowelle mag seltsam erscheinen, aber die Maschine hat mehrere praktische Anwendungen. Mikrowelle Heizung kann eine wirksame Methode der Schädlingsbekämpfung sein, erfordert aber eine spezielle Ausrüstung, um es ins Freie zu übersetzen. Sterilisieren von Erde mit einer Mikrowelle oder sogar Trocknen von Kräutern sind nur ein paar Möglichkeiten, wie diese Küchenmaschine dem Gärtner helfen kann.

Verwenden einer Mikrowelle im Garten

Es gab einige Studien, insbesondere zu Radieschen, die darauf hindeuten, dass Samen, die nicht mehr als 15 Sekunden feuchtes Erhitzen erfahren, schneller keimen werden als solche ohne die Behandlung. Dies wirkt sich nicht auf alle Samen aus und kann den Embryo in der Tat töten, wenn er zu lange bei hoher Energie gemacht wird. Aber andere Mikrowellen-Gartenideen haben mehr praktische Vorteile. Wir werden ein paar der nützlichsten Wege untersuchen, eine Mikrowelle im Garten zu verwenden.

Trocknen von Kräutern mit einer Mikrowelle

Dehydratoren sind sehr effektiv beim Trocknen und Aufbewahren von Kräutern, ebenso wie Ständer, hängende und sogar ein konventioneller Ofen. Kräuter, die sich verfärben und ihren Geschmack verlieren, wie Koriander und Basilikum, können von der Mikrowellentrocknung profitieren. Der Prozess hilft Kräutern, ihre grüne Farbe und ihren Geschmack zu behalten.

Die Blätter von den Stielen entfernen und gründlich waschen. Verteile sie zum Trocknen auf ein Papiertuch. Legen Sie die Blätter zwischen zwei Papiertücher und Mikrowelle für 30 Sekunden. Überprüfen Sie die Kräuter häufig, da jeder Typ eine andere Trocknungszeit hat und Sie nicht die Blätter verbrennen wollen, die den Geschmack ruinieren.

Trocknen Kräuter mit einer Mikrowelle mehr als halbiert die normale Zeit benötigt, um die meisten Kräuter zu verarbeiten.

Sterilisierender Boden mit einer Mikrowelle

Bodensterilisation ist eine der interessanteren Möglichkeiten, eine Mikrowelle im Garten zu verwenden. Einige Böden haben Verunreinigungen wie Pilze oder Krankheiten. Unkrautsamen sind oft in organischem Kompost vorhanden. Um diese möglichen Probleme zu beseitigen, kann Gartenarbeit mit einer Mikrowelle eine schnelle, effektive Antwort sein.

Legen Sie den Boden in eine mikrowellengeeignete Schüssel und der Nebel ist leicht. Mikrowelle mit voller Leistung für fast 2 Minuten. Wenn Sie eine Plastiktüte verwenden, vergewissern Sie sich, dass die Öffnung nicht geschlossen ist, damit Dampf entweichen kann. Verwenden Sie ein Thermometer, um die Temperatur in der Mitte des Bodens zu überprüfen. Das ideale Ziel ist 200 Grad Fahrenheit (93 Grad Celsius). Fahren Sie fort, den Boden in kurzen Schritten zu erhitzen, bis Sie diese Temperatur erreichen.

Lassen Sie den Boden abkühlen, bevor Sie ihn mit Pflanzen verwenden.

Heizungswasser für Pflanzen

Es gibt ein viel beachtetes Experiment im Internet bezüglich Mikrowellen-Wasser und Pflanzen. Die Vorstellung ist, dass sich das Wasser so verändert hat, dass es die Pflanzenentwicklung beeinträchtigt. Wissenschaftliche Publikationen scheinen dies zu entkräften. Microwaving kann einige Verunreinigungen wie Bakterien entfernen und bestimmte Pilze töten.

Wenn es (nach dem Abkühlen) auf eine Pflanze aufgebracht wird, sollte es keine negativen Auswirkungen geben. Tatsächlich kann es in bestimmten Situationen helfen, besonders wenn die Bedingungen die Bildung von Krankheiten fördern. Mikrowellen verändern nicht die Struktur von Wasser, aber es ändert seine Energie durch die Anwendung von Wärme. Sobald das Wasser abgekühlt ist, ist es das gleiche wie das Wasser, das von Ihrem Wasserhahn, Pumpe oder sogar einer Flasche kam.

Vorherige Artikel:
Pflanzen mit lyrischen, aussagekräftigen Namen, die ein einzigartiges Aussehen oder Merkmal beschreiben, sind unterhaltsam und unterhaltsam. Pilosella Fox und Cubs Wildblumen sind nur solche Pflanzen. Der Name bezieht sich auf die sonnige, daisy-like, rostige orange reife Blume und seine flankierenden Knospen, mit fuzzy schwarzhaarigen Haaren.
Empfohlen
Cereus tetragonus stammt aus Nordamerika, ist aber nur für den Anbau außerhalb der USDA-Zonen 10 bis 11 geeignet. Der Feenkastenkaktus ist der farbenfrohe Name, unter dem die Pflanze vermarktet wird und verweist auf die zahlreichen vertikalen Stängel unterschiedlicher Höhe, die an Türme und Türmchen erinnern . Die
Kratom-Pflanzen ( Mitragyna speciosa ) sind eigentlich Bäume, die gelegentlich bis zu 100 Fuß hoch werden. Sie sind in den tropischen Regionen Südostasiens beheimatet und daher in nichttropischen Klimazonen etwas schwer anzubauen. Es ist jedoch möglich. Lesen Sie weiter, um mehr über Kratom-Pflanzeninformationen zu erfahren, wie zum Beispiel Kratom-Pflanzenpflege und Tipps zum Anbau einer Kratom-Pflanze. Kra
Prairie Zwiebeln sind ein Mitglied der Familie Allium, die Zwiebeln und Knoblauch enthält. Die Knollen bildenden Pflanzen stammen aus dem zentralen Teil der Vereinigten Staaten, wurden aber in vielen anderen Gebieten eingeführt. Wilde Präriezwiebeln sind essbar und gut roh oder gekocht. Prairie Zwiebeln im Garten fügen eine natürliche Anmut hinzu, mit ihrer Höhe und Struktur, die tadellos mit kultivierten Pflanzen und anderen gebürtigen ausdauernden Stauden sich mischen. Was s
Was ist Rasenmalerei und warum sollte jemand daran interessiert sein, den Rasen grün zu malen? Es mag bizarr klingen, aber DIY Rasenmalerei ist nicht so weit hergeholt, wie Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile des Färbens Ihres Rasens und des Rasenrasen zu erfahren. Was ist Rasenmalerei? R
1. Mose 2:15 "Der Herr, Gott nahm den Menschen und legte ihn in den Garten Eden, um ihn zu bearbeiten und zu behalten." Und so begann die Verbindung der Menschheit mit der Erde und die Beziehung des Menschen zur Frau (Eva), aber das ist eine andere Geschichte . Biblische Gartenpflanzen werden ständig in der Bibel referenziert.
Bananenstrauch ist ein tropischer bis subtropischer eleganter Baum zum Strauch. Die wissenschaftliche Bezeichnung ist Michelia figo , und die Pflanze ist in den wärmeren USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 winterhart. Bananenstauden von Michelia sind eher Bäume, die 6 bis 15 Fuß hoch werden können. Wen