Miniatur-Teiche - Wie man einen kleinen Teich in Ihrem Garten baut



Das musikalische Geräusch des Wassers ist beruhigend und das Beobachten von Goldfischpfeilen kann entspannend sein. Kleine Hinterhof-Teiche ermöglichen es Ihnen, diese Dinge zu genießen, ohne viel Platz in Ihrem Garten zu beanspruchen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wie man einen kleinen Teich baut

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Bau eines kleinen Teiches:

1. Wählen Sie einen Standort - Ein Miniatur-Gartenteich sollte so aufgestellt werden, dass er vier bis sechs Stunden Sonnenlicht bekommt. Dies wird dazu beitragen, den Teich gesund und sauber zu halten. Vermeiden Sie, den Teich dort zu platzieren, wo der Regen vom Regen ins Wasser läuft. Dies kann Schmutz einwischen, und ein Miniaturteich wird einfach nicht in der Lage sein, mit zu viel Fremdmaterial richtig zu funktionieren.

2. Entscheiden Sie, wie groß Ihr Teich sein wird - Wenn Sie kleine Teiche bauen, müssen die Teiche mindestens 2 Fuß tief sein. Wie groß das sein wird, hängt davon ab, wie viel Platz du in deinem Garten hast. Ein Miniatur-Teich sollte mindestens 3 Fuß breit sein, aber 4 Fuß oder mehr wäre besser.

3. Graben Sie Ihren Teich - Wenn Sie planen, Wasserpflanzen in Ihrem Miniaturteich zu halten, graben Sie 1 Fuß aus und fangen Sie dann an, den Rest des Weges 1 Fuß vom Rand des Teiches weg zu graben. Dies schafft ein Regal, um Ihre Wasserpflanzen zu platzieren.

4. Line the Teich - Sie können kleine Hinterhof Teiche mit jedem dicken, biegsamen, wasserdichten Kunststoff auskleiden. Sie können Teichfolien in einem Baumarkt kaufen, oder Sie können in Ihrem lokalen Bauernhof liefern Geschäfte für dieses Material. Legen Sie den Liner in das Loch und drücken Sie ihn gegen die Seiten des Lochs. Versuchen Sie, den Liner möglichst nicht zu falten.

5. Setze einen Filter oder Brunnen ein, wenn du möchtest - Wenn du einen Brunnen oder Filter möchtest, platziere diesen nun im Miniatur-Gartenteich. Sie sind nicht notwendig, es sei denn, Sie planen, Fisch zu haben.

6. Füllen Sie Wasser - Füllen Sie den Teich mit Wasser und schalten Sie den Filter oder Springbrunnen ein, wenn Sie ihn benutzen. Lassen Sie den Teich für eine Woche sitzen, bevor Sie Fische oder Pflanzen hinzufügen. Dadurch verdampft das Chlor im Wasser.

7. Fügen Sie die Pflanzen und Fische hinzu - Fügen Sie Pflanzen zu Ihrem Teich hinzu, da diese helfen werden, den Teich sauber und schön zu halten. Fische sind auch eine nette Ergänzung zu kleinen Hinterhof Teichen. Sie können Goldfisch von Ihrem lokalen Tierhandlung verwenden. Der Fisch wird sehr schnell an die Größe des Teiches angepasst.

8. Viel Spaß! - Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Ihren Miniatur-Gartenteich.

Jetzt, da Sie wissen, wie man einen kleinen Teich baut, können Sie eines dieser schönen Merkmale zu Ihrem eigenen Hinterhof hinzufügen.

HINWEIS : Die Verwendung von einheimischen Pflanzen in einem Hauswassergarten (als Wildsammlung bezeichnet) kann riskant sein, wenn Sie Fische in Ihrem Teich haben, da die meisten natürlichen Wasserstellen eine Vielzahl von Parasiten beherbergen. Alle Pflanzen, die aus einer natürlichen Wasserquelle stammen, sollten über Nacht in einer starken Lösung von Kaliumpermanganat unter Quarantäne gestellt werden, um Parasiten zu töten, bevor sie in Ihren Teich eingebracht werden. Davon abgesehen ist es immer am besten, Wassergartenpflanzen von einer angesehenen Baumschule zu beziehen.

Vorherige Artikel:
Ingwer in Ihrem Garten wächst leicht, wenn Sie die richtigen Bedingungen haben. Das heißt, es ist einfach, bis die Schädlinge hereinbrechen und anfangen, deine Pflanzen zu verheeren. Ginger Insect Probleme sind überschaubar, aber Sie müssen wissen, was Schädlinge angreifen und wie man damit umgehen kann. Häuf
Empfohlen
Ipomoea oder Wasserspinat wurde als Nahrungsquelle kultiviert und ist auf den südwestlichen Pazifikinseln sowie in Gebieten von China, Indien, Malaysia, Afrika, Brasilien, den Westindischen Inseln und Mittelamerika beheimatet. Es wird auch als Kangkong (auch buchstabiert Kangkung), Rau Muong, Trokuon, Fluss Spinat und Wasser Morning Glory bezeichnet.
Neurotische Gärtner können eine Hassliebe mit ihren unordentlichen Obstbäumen entwickeln. Bäume mit kleineren Früchten und Zierpflanzen sind besonders problematisch, da sie reichlich Schutt und abgebrochene Früchte abwerfen. Das ständige Durcheinander ist ein Schandfleck auf der sonst so manikürten Landschaft, zieht Nagetiere und Vögel an und stellt eine Rutschgefahr dar, wenn die Früchte verfaulen. Das Wiss
Eines der größten Probleme für Menschen, die sich in Gewässern aufhalten, sind Algen. Algenbekämpfung für Aquarien unterscheidet sich ziemlich von Gartenteichen, aber unabhängig von der Umgebung hängt die Kontrolle der Algen davon ab, die Menge an Sonnenlicht und den Nährstoffgehalt im Wasser zu reduzieren. Was ist
Ein Wintergarten ist ein schöner Anblick. Statt einer tristen, kargen Landschaft können Sie schöne und interessante Pflanzen haben, die ihren ganzen Winter lang stolzieren. Dies ist insbesondere in Zone 8 möglich, wo die durchschnittlichen minimalen Temperaturen zwischen 10 und 20 Grad Fahrenheit (-6, 7 bis -12 Grad Celsius) liegen. Di
Haben Ihre Tomaten große, bräunliche Flecken mit konzentrischen Ringen, die an eine Rosskastanie erinnern? Sind diese Flecken in der Nähe des Blütenendes oder wo sie den Boden berühren? Wenn dies der Fall ist, dann können Ihre Pflanzen Rosskastanienfäule von Tomaten haben, eine Fruchtfäulekrankheit, die durch einen bodenbürtigen Pilz verursacht wird. Was ist
Zwangsgetopfte Zwiebeln sind im späten Winter und frühen Frühling ein alltäglicher Anblick, aber warum müssen sie gezwungen werden? Kühlende Blumenzwiebeln brechen einen Zyklus, der es der Pflanze ermöglicht, zu wachsen. Dadurch kann die Anlage früher als ohne erzwungene Kühlung austreten. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Blumenzwiebeln zum Wachsen bringen können, erfahren Sie mehr über die Kühlperiode für Blumenzwiebeln und die Methode für frühe Frühlingsblüten. Was ist Chillen?