Keine orientalischen Mohnblumen - Gründe für orientalische Mohnblumen, die nicht blühen



Orientalische Mohnblumen gehören zu den prächtigsten Stauden mit großen, leuchtenden Blüten, die einen Frühlingsgarten erleuchten. Aber, keine Blumen auf orientalischem Mohn zu haben, kann einige Jahre dauern, und es ist eine echte Enttäuschung.

Über dekorative Mohnpflanzen

Hardy in den USDA-Zonen 3 bis 9, sind orientalische Mohnblumen Stauden, die im Frühjahr und Frühsommer blühen. Sie haben bläulich-grüne Blätter, die behaart, distelartig und manchmal silbrig sind. Sie werden ziemlich hoch, bis zu einem Meter hoch, und bilden große, papierartige Blüten, die normalerweise rötlich-orange, manchmal aber auch rosa, weiß oder sogar zweifarbig sind.

Der orientalische Mohn ist relativ einfach zu kultivieren und leidet nicht oft an Schädlingen oder Krankheiten. Es bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigen und feuchten Böden, die keine extreme Hitze vertragen. Während eines heißen, trockenen Sommers können Pflanzen im Herbst sterben und zurückkehren.

Um Blumen auf Ziermohnpflanzen zu bekommen, müssen Sie sicherstellen, dass ihre Bedürfnisse erfüllt werden. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie auffällige Blüten ohne große Anstrengungen oder Bedenken gegen Krankheiten bekommen.

Warum blühen orientalische Mohnblumen nicht?

Was passiert also, wenn auf orientalischen Mohnblumen keine Blumen stehen und warum? Es kann mehrere Gründe geben, warum Sie keine Blüten bekommen. Die einfachste Antwort, wenn Sie zu wachsendem orientalischem Mohn neu sind, kann sein, dass Sie noch nicht zu ihrer blühenden Jahreszeit gekommen sind. Diese Pflanzen produzieren typischerweise im späten Frühling oder frühen Sommer, und obwohl sie im Herbst zurücksterben und nachwachsen können, sind Herbstblüten selten.

Wenn Sie sehen, dass Ihre orientalischen Mohnblumen nicht blühen, selbst während der typischen Zeitperiode, kann es einige andere Probleme geben. Transplantationen brauchen ein paar Jahre, bevor sie Blumen produzieren, also müssen Sie vielleicht nur etwas länger warten. Mohnstängel können auch Schwierigkeiten haben, aus dem Mulch hervorzukommen. Wenn Sie also Ihr Bett gemulcht haben, versuchen Sie, es aus dem Bereich um das Mohnlaub zu entfernen.

Wenn dies nicht die Probleme sind, prüfen Sie Ihren Boden. Mohn mag keinen feuchten Boden, und manche Gärtner berichten, dass überreicher Boden zu einem Mangel an Blüte führen kann. Auf der anderen Seite können Ihrem Boden Nährstoffe fehlen, die für die Blüte notwendig sind. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Gärtnerei nach einem Düngemittel, das spezifisch für die Förderung von Blüten ist, wie Knochenmehl.

Auch wenn es bestimmte Probleme gibt, die dazu führen, dass Ihr Mohn nicht blüht, ist die wahrscheinlichste Antwort, dass Sie nur geduldig sein müssen. Mohnblumen sind im Allgemeinen empfindlich darauf, bewegt zu werden. Wenn Sie sie also verpflanzt haben, warten Sie ein oder zwei Jahre und Sie sollten schließlich großartige Blumen sehen.

Vorherige Artikel:
Laubbäume sind Bäume, die irgendwann im Winter ihre Blätter verlieren. Diese Bäume, insbesondere Obstbäume, benötigen eine Ruhezeit, die durch kältere Temperaturen hervorgerufen wird, um gedeihen zu können. Laubbaum Probleme sind häufig und können Angst bei Hausbesitzern hervorrufen, die befürchten, dass ihre Lieblingsbäume sich nicht erholen. Bäume zu d
Empfohlen
Mesquite ( Prosopis spp) sind einheimische Wüstenbäume, die sehr schnell wachsen, wenn sie viel Wasser bekommen. In der Tat können sie so schnell wachsen, dass Sie möglicherweise jedes Jahr Mesquite Baum Beschneiden tun müssen. Was passiert, wenn Sie nicht einen großen Mesquite-Baum zurückschneiden? Es wi
Tomaten sind, wie viele Einjährige, schwere Futterer und besser, wenn sie mit vielen Nährstoffen versorgt werden, um während der Saison zu wachsen. Chemische oder organische Düngemittel können helfen, die zusätzlichen Nährstoffe bereitzustellen, die Tomaten für ein schnelles Wachstum benötigen. Aber wa
Mandarinenbäume ( Citrus tangerina ) sind eine Art Mandarine ( Citrus reticulata ), deren lockere Haut leicht von der Frucht weggezogen wird, und die süßen Segmente darin machen sie zu einem köstlichen Leckerbissen. In den Vereinigten Staaten ist die "Clementine" die bekannteste Art und ist in Lebensmittelgeschäften erhältlich. Dies
Ich habe diesen Sommer eine Kalanchoe als Geschenkpflanze bekommen, und jetzt kämpfe ich darum, dass sie wieder blüht. Kalanchoe ist eine gebürtige Afrikanerin, die in nordamerikanischen Häusern zu einem gemeinsamen Hausgast geworden ist. Diese Pflanzen erfordern niedrige Lichtbedingungen, um das Keimen zu erzwingen. Id
Diejenigen von uns mit einer Faszination für die seltsame und ungewöhnliche, werden blutenden Zahnpilz ( Hendlum peckii ) lieben. Es hat eine seltsame Erscheinung direkt aus einem Horrorfilm, sowie einige potentielle medizinische Anwendungen. Was ist Zahnpilz? Es ist eine Mykorrhiza mit gezackten basalen Stacheln und nässenden, blutähnlichen Sekreten oben. Ei
Große Wälder von amerikanischen Kastanienbäumen starben an Kastanienfäule, aber ihre Cousins ​​über den Meeren, europäische Kastanien, gedeihen weiter. Schöne Schattenbäume in ihrem eigenen Recht, produzieren sie die meisten der Kastanien, die Amerikaner heute essen. Für mehr Informationen über europäische Kastanien, einschließlich Tipps, wie man eine europäische Kastanie anbaut, lesen Sie weiter. Europäische Kas