Keine orientalischen Mohnblumen - Gründe für orientalische Mohnblumen, die nicht blühen



Orientalische Mohnblumen gehören zu den prächtigsten Stauden mit großen, leuchtenden Blüten, die einen Frühlingsgarten erleuchten. Aber, keine Blumen auf orientalischem Mohn zu haben, kann einige Jahre dauern, und es ist eine echte Enttäuschung.

Über dekorative Mohnpflanzen

Hardy in den USDA-Zonen 3 bis 9, sind orientalische Mohnblumen Stauden, die im Frühjahr und Frühsommer blühen. Sie haben bläulich-grüne Blätter, die behaart, distelartig und manchmal silbrig sind. Sie werden ziemlich hoch, bis zu einem Meter hoch, und bilden große, papierartige Blüten, die normalerweise rötlich-orange, manchmal aber auch rosa, weiß oder sogar zweifarbig sind.

Der orientalische Mohn ist relativ einfach zu kultivieren und leidet nicht oft an Schädlingen oder Krankheiten. Es bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigen und feuchten Böden, die keine extreme Hitze vertragen. Während eines heißen, trockenen Sommers können Pflanzen im Herbst sterben und zurückkehren.

Um Blumen auf Ziermohnpflanzen zu bekommen, müssen Sie sicherstellen, dass ihre Bedürfnisse erfüllt werden. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie auffällige Blüten ohne große Anstrengungen oder Bedenken gegen Krankheiten bekommen.

Warum blühen orientalische Mohnblumen nicht?

Was passiert also, wenn auf orientalischen Mohnblumen keine Blumen stehen und warum? Es kann mehrere Gründe geben, warum Sie keine Blüten bekommen. Die einfachste Antwort, wenn Sie zu wachsendem orientalischem Mohn neu sind, kann sein, dass Sie noch nicht zu ihrer blühenden Jahreszeit gekommen sind. Diese Pflanzen produzieren typischerweise im späten Frühling oder frühen Sommer, und obwohl sie im Herbst zurücksterben und nachwachsen können, sind Herbstblüten selten.

Wenn Sie sehen, dass Ihre orientalischen Mohnblumen nicht blühen, selbst während der typischen Zeitperiode, kann es einige andere Probleme geben. Transplantationen brauchen ein paar Jahre, bevor sie Blumen produzieren, also müssen Sie vielleicht nur etwas länger warten. Mohnstängel können auch Schwierigkeiten haben, aus dem Mulch hervorzukommen. Wenn Sie also Ihr Bett gemulcht haben, versuchen Sie, es aus dem Bereich um das Mohnlaub zu entfernen.

Wenn dies nicht die Probleme sind, prüfen Sie Ihren Boden. Mohn mag keinen feuchten Boden, und manche Gärtner berichten, dass überreicher Boden zu einem Mangel an Blüte führen kann. Auf der anderen Seite können Ihrem Boden Nährstoffe fehlen, die für die Blüte notwendig sind. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Gärtnerei nach einem Düngemittel, das spezifisch für die Förderung von Blüten ist, wie Knochenmehl.

Auch wenn es bestimmte Probleme gibt, die dazu führen, dass Ihr Mohn nicht blüht, ist die wahrscheinlichste Antwort, dass Sie nur geduldig sein müssen. Mohnblumen sind im Allgemeinen empfindlich darauf, bewegt zu werden. Wenn Sie sie also verpflanzt haben, warten Sie ein oder zwei Jahre und Sie sollten schließlich großartige Blumen sehen.

Vorherige Artikel:
Gartenarbeit ist ein gesundes und lustiges Hobby für jede Person, auch für Menschen mit körperlichen Behinderungen. Gärtner mit Einschränkungen können immer noch gerne ihre eigenen Pflanzen anbauen und anpflanzen und ihre Inneneinrichtung mit interessanten Auswahlmöglichkeiten erhellen. Menschen mit Mobilitätsproblemen können mit Hilfe von adaptiven Gartenwerkzeugen ihre Landschaft erfolgreich gestalten. Die Ind
Empfohlen
& Anne Baley Um die Schönheit der Gladiolenblüten Jahr für Jahr zu genießen, müssen die meisten Gärtner im Winter ihre Gladiolusknollen (manchmal auch als Gladiolenbirnen bezeichnet) lagern. Gladioluszwiebeln, oder Knollen, sind nicht hart durch gefrorene Wintermonate, also müssen Sie sie ausgraben und sie bis zum Frühling speichern, wenn Sie sie das nächste Jahr wieder wachsen wünschen. Lesen Si
Stellen Sie sich Deckfrüchte als lebende Mulch vor. Der Begriff bezieht sich auf Pflanzen, die Sie züchten, um einige der gleichen Zwecke wie Mulch zu erfüllen: zu decken und zu schützen, brachliegenden Boden vor Unkraut und Erosion. Deckfrüchte können in den Boden zurückgebracht werden, um seine Nährstoffe oder organischen Inhalt zu verbessern. Dies i
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Zinnien ( Zinnia elegans ) sind eine farbenfrohe und lang anhaltende Ergänzung des Blumengartens. Wenn Sie lernen, Zinnien für Ihre Region zu pflanzen, können Sie diese beliebte jährliche zu sonnigen Gebieten hinzufügen, die von ihren frechen Blüten profitieren. Wie
Ausreichende Feuchtigkeit ist entscheidend für den erfolgreichen Anbau von Pflanzen. Für die meisten Pflanzen ist zu viel Wasser gefährlicher als nicht genug. Der Schlüssel ist, zu lernen, Bodenfeuchtigkeit effektiv zu messen und Pflanzen nur dann zu bewässern, wenn sie es brauchen, nicht nach einem festgelegten Zeitplan. Übe
Popcorn Cassia ( Senna didymobotrya ) verdient ihren Namen in vielerlei Hinsicht. Eine sehr offensichtliche ist ihre Blumen - Spitzen manchmal bis zu einem Fuß hoch, bedeckt mit runden, leuchtend gelben Blüten, die sehr ähnlich aussehen wie ihre Namensvetter. Der andere ist sein Duft - wenn sie gerieben werden, werden die Blätter von einigen Gärtnern gesagt, um einen Geruch gerade wie das von frisch gebuttertem Popcorn abzugeben. Noc
Die Gattung Euphorbia rühmt sich einer Reihe von faszinierenden und schönen Pflanzen, und die Medusa's Head Euphorbia ist eine der einzigartigsten. Die in Südafrika beheimateten Medusa's Head-Pflanzen bilden zahlreiche gräulich-grüne, schlangenartige Äste, die sich von einer zentralen Nabe aus erstrecken, die die verwinkelten, blattlosen Äste mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt. Unter