Pflanzende Limabohnen - wie man Limabohnen in Ihrem Gemüsegarten anbaut



Von Kathehe Mierzejewski

Limabohnen sind eine interessante Ernte von Bohnen, die in der warmen Jahreszeit wachsen. Sie stammen aus Mittelamerika, können aber auch anderswo angebaut werden. Sie sind eine sehr nahrhafte Bohne. Sie sind reich an Eiweiß, Thiamin, Riboflavin und Eisen.

Sie könnten sich also fragen: "Wie kann ich Limabohnen anbauen?" Es ist nicht allzu schwierig. Sie ähneln Snapbohnen, wenn das hilft. Der Anbau von Limabohnen bringt jedoch spezifische kulturelle Anforderungen mit sich. Limabohnen, die in Mittelamerika heimisch sind, benötigen eine Bodentemperatur von nicht weniger als 65 F. (18 ° C), wodurch die Pflanzen keimen können.

Wie man Limabohnen anbaut

Wenn Sie wissen möchten, wie man Limabohnen pflanzt, würden Sie so ungefähr 1 bis 1 1/2 Zoll tief in den warmen Boden tun. Platziere deine Reihen ungefähr 2 Fuß voneinander entfernt, und dann in den Reihen, platziere die Samen 2 bis 4 Zoll auseinander. Achten Sie nach dem Einpflanzen der Limabohnen auf Anzeichen von Keimung, da Sie die Pflanzen auf etwa 4 bis 6 cm auseinanderdünnen möchten.

Anbauende Limabohnen können wie Schnappkerne hergestellt werden, in denen einige eine Stangensorte und andere eine Buschvarietät sind. Beim Anbau von Limabohnen im Busch sind der Fordhook 242, Hendersons Bush und Baby Fordhook am einfachsten. Die Limabohnen werden am besten bei Temperaturen zwischen 70 und 80 ° C (21-28 ° C) geerntet, daher ist der Sommer definitiv die Zeit, sie anzubauen.

Die Bewässerung sollte mit einer Geschwindigkeit von etwa 1 Zoll pro Woche während der Zeit durchgeführt werden, in der sich Blüten und Hülsen entwickeln, und ob das Wasser durch Bewässerung oder Regen kommt, spielt keine Rolle. Wenn ihnen während der Blütezeit Wasser fehlt, werden die Blüten vorzeitig abfallen und Sie werden nicht viele Hülsen bekommen.

Wann Lima Bohnen zu ernten

Das Pflanzen von Limabohnen und Limabohnen ist nicht schwer. Daher werden sie auch nicht geerntet. Wann Sie Limabohnen ernten müssen, hängt stark von den Wetterbedingungen in Ihrer Region ab. Wann die Limabohnen geerntet werden, variiert von Sorte zu Sorte, wobei 65 bis 75 Tage ungefähr die durchschnittliche Zeit sind, die für die Ernte benötigt wird. Sie können Ihre Bohnen ernten, wenn die Früchte hellgrün und gut gefüllt sind.

Abhängig von Ihrer lokalen Temperatur und anderen Faktoren, können Sie einen großen Ertrag von mehr Limabohnen haben, die Sie verwenden würden. Deshalb, wenn Sie Limabohnen pflanzen, möchten Sie sicher sein, dass Sie wissen, wie Sie sie lagern. Sie können frisch geerntete Limabohnen bei ungefähr 32 ° F (0 ° C) mit einer Luftfeuchtigkeit von 90% für ungefähr zwei Wochen aufbewahren. Sie können sie auch einfrieren oder können sie, je nach Vorliebe.

Vorherige Artikel:
Ein Gartenjournal zu führen ist eine lustige und erfüllende Aktivität. Wenn Sie Ihre Samenpakete, Pflanzenmarken oder Gartencenterquittungen speichern, haben Sie die Anfänge eines Gartenjournals und Sie sind nur ein paar Schritte davon entfernt, eine vollständige Aufzeichnung Ihres Gartens zu erstellen. Die
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Fast jede Pflanze kann mit einem aeroponischen Wachstumssystem gezüchtet werden. Aeroponische Pflanzen wachsen schneller, liefern mehr und sind gesünder als bodenbewachsene Pflanzen. Aeroponics benötigt zudem wenig Platz und ist somit ideal für den Indoor-Anbau von Pflanzen geeignet. Ke
Ipomoea pes-caprae ist eine weitläufige Rebe, die an Stränden von Texas über Florida bis nach Georgia gefunden wurde. Die Blüten ähneln dem Morning Glory, daher der Name Morning Glory, aber das Laub ist sehr unterschiedlich. Es bildet eine ausgezeichnete Bodenbedeckung, mit immergrünen Blättern und einer schnell wachsenden Natur. Was i
Wie helfen Ringelblumen einem Garten? Wissenschaftler haben entdeckt, dass die Verwendung von Ringelblumen um Pflanzen wie Rosen, Erdbeeren, Kartoffeln und Tomaten Wurzelknollen-Nematoden, winzige Würmer, die im Boden leben, zeigt. Obwohl es nicht bewiesen ist, behaupten viele langjährige Gärtner, dass Ringelblumen auch Schädlinge wie Tomaten Hornworms, Kohlwürmer, Thrips, Squash Bugs, Whiteflies und andere kontrollieren. Hal
Einer der schwierigsten Teile eines Gartens ist sicherzustellen, dass Sie derjenige sind, der es genießt. Wo auch immer Sie sind, Schädlinge der einen oder anderen Art sind eine ständige Bedrohung. Sogar Behälter, die in der Nähe des Hauses aufbewahrt werden und sich so anfühlen, als wären sie sicher, können hungrigen Tieren wie Kaninchen, Eichhörnchen, Waschbären usw. zum Opfe
Virginia Creeper ist eine der attraktivsten laubabwerfenden Reben, mit tiefgrünen Blättchen, die im Herbst rot werden. Kannst du Virginia Creeper in einem Topf wachsen? Es ist möglich, obwohl Weintrauben in Containern mehr Arbeit erfordern als die gleichen Pflanzen im Gartenboden. Lesen Sie weiter für Informationen über Virginia Creeper Container Pflege einschließlich Tipps zum Anbau von Virginia Creeper in Töpfen. Kanns
Litschi-Bäume ( Litchi chinensis ) sind wegen ihrer schönen Frühlingsblumen und süßen Früchte beliebt. Aber manchmal wird ein Litschi nicht blühen. Natürlich, wenn die Litschi nicht blüht, wird es keine Früchte produzieren. Wenn es in Ihrem Garten keine Blumen auf Litschis gibt, lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Gründe fü