Avocado-Baum-Behandlung - Schädlinge und Krankheiten eines Avocado-Baums


Avocados sind schmackhafte Ergänzungen im Garten, aber es gibt viele Schädlinge und Krankheiten eines Avocadobaums, die Sie vor dem Pflanzen beachten sollten. Die überwiegende Mehrheit der Probleme mit Avocado-Baumkrankheiten kann auf schlecht entwässerte Böden oder auf Bäume zurückgeführt werden, die nicht als krankheitsfrei eingestuft sind - sie bringen die Krankheitserreger mit. Lesen Sie weiter, um etwas über die häufigsten Schädlinge und Krankheiten von Avocadobäumen zu erfahren.

Allgemeine Krankheiten eines Avocadobaums

Cankers - Cankers sind normalerweise nur kleine Krankheiten eines Avocadobaums, aber sie sind gut sichtbar. Diese Geschwüre an Baumstämmen und Ästen können leicht sinken und Gummi ausschwitzen, was der Wunde ein rostiges Aussehen verleiht. Cankers können oft aus Gliedmaßen herausgeschnitten werden, aber Krebse in Stämmen töten oft betroffene Bäume.

Fruchtfäule - Fruchtfäule, verursacht durch pilzliche Krankheitserreger, tritt typischerweise dort auf, wo die sanitäre Versorgung schlecht und die Baumbelastung hoch ist. Diese Pilze können in Pflanzenrückständen auf dem Boden um den Baum herum überwintern oder in Früchten, die nach der Ernte von Avocados auf dem Baum verbleiben. Ordnungsgemäße Beschneidung und sofortige Entfernung der Früchte helfen, die Krankheit zu stoppen.

Wurzelfäule - Wurzelfäule tritt im Allgemeinen in Gebieten mit schlechter Drainage oder in Bäumen auf, die chronisch bewässert sind. Wenn die Bedingungen verbessert werden können, kann der Baum gespeichert werden. Manchmal, wenn man um den Baum herum buddelt und die Wurzeln freilegt, wird die Krone ausreichend trocknen, um den Tod des Baumes zu verhindern.

Sunblotch - Sunblotch ist eine ernste, unheilbare Krankheit von Avocado-Bäumen. Früchte sind oft verfärbt oder vernarbt, Zweige können rote oder gelbe Verfärbungen oder rechteckige Risse in der Rinde entwickeln. Infizierte Bäume sind auch oft verkümmert, aber einige Bäume zeigen überhaupt keine Symptome, abgesehen von einer Verringerung der Ausbeute. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, kann der Sonnenbrand nicht geheilt werden, aber durch den Kauf von zertifiziertem, krankheitsfreien Bestand und das Praktizieren einer guten Werkzeughygiene können Sie die Verbreitung von Sonnenbränden stoppen.

Wilts und Blights - Wilts und Blights sind durch tote Bereiche in Bäumen gekennzeichnet, besonders wenn nur ein Teil des Baumes betroffen ist. Wilts verursacht überraschenderweise plötzliches Welken und Tod in Zweigen; Fäulnis kann kleine Zweige töten oder nur die Blätter selbst betreffen. Wenn Sie das symptomatische Gewebe von Bäumen beschneiden und eine gute Unterstützung bieten, kann sich Ihre Avocado erholen.

Avocado-Baum-Insekten

Borer - Borer tunneln zu Avocadobäumen, wo sie Eier fressen oder legen. Eingangslöcher sind gut sichtbar und können auslaufen Saft und Bohrer geschwächte Zweige können leicht brechen. Gestresste Bäume werden von Bohrern bevorzugt; Halten Sie Ihren Baum gesund kann einen Befall verhindern. Ausgefallene Äste ausschneiden und sofort entsorgen.

Raupen - Raupen greifen Laub, Blumen und Früchte an und können in kurzer Zeit erhebliche Schäden verursachen. Sprays von Bacillus thuringiensis sind hochwirksam, vorausgesetzt, dass Sie Raupen, wie Blattwickler, erreichen können, die innerhalb schützende Nester aus Blättern ernähren. Ein spezieller Punkt, um diese gefalteten oder seidengebundenen Blätter zu besprühen, wird die Raupen im Inneren zerstören.

Lace Bugs - Intermittierende Schädlinge von Avocado, Spitzen Bugs beschädigen Blätter, wenn sie vorhanden sind. Fütterungsstellen verursachen gelbe Flecken, die bald austrocknen, und gestresste Blätter werden fallen und Früchte und Holz ultravioletten Strahlen aussetzen. Wenn die Symptome auftreten, sind Sprays von Gartenölen oder Pyrethrin empfohlen Avocado-Baum-Behandlung.

Milben - Milben verursachen ähnlichen Schaden wie Spitzenwanzen, aber Blätter können auch eine bronzene Erscheinung annehmen und die Schädlinge werden mit bloßem Auge schwer zu sehen sein. Einige Milben spinnen feine Netze, während sie sich ernähren, ähnlich wie bei Spinnen. Behandeln Sie sie mit Gartenbauöl; Insektizide können Bevölkerungsexplosionen verursachen.

Thripse - Thripse verursachen nur selten schwere Schäden an Bäumen, aber sie verkratzen die Früchte ernsthaft. Schorfige oder ledrige braune Narben erscheinen, wenn Früchte sich vergrößern, manchmal Früchte stürzen. Sorgfältiges Beschneiden und Düngen hilft, Thripse zu verhindern, die von zärtlichen Wachstumsspülungen angezogen werden. Sie können mit Gartenbauöl oder Pyrethrin zerstört werden.

Vorherige Artikel:
Squash gibt es in einer Vielzahl von Farben, Größen und Texturen. Es gibt sehr weiche und sehr hart behaarte Sorten mit glatten, gefurchten und warzigen Muscheln. Die häufigsten und vielseitigsten Kürbisse sind Zucchini und gelbe Sommerkürbis. Während gelbe, holprige Kürbisse auftreten, wenn Sommersorten zu lange am Rebstock verbleiben, gibt es andere Gründe für holprigen Squash. Normale
Empfohlen
Zitrusbäume lieben warmes Wetter und kommen normalerweise in wärmeren Staaten recht gut zurecht. Je wärmer das Wetter ist, desto mehr Probleme werden mit Zitrusblatt-Problemen auftreten. Sie werden feststellen, dass in wärmeren Klimazonen Blätter aus verschiedenen Gründen von einem Zitrusbaum fallen. Oran
Gärtner pflanzen Blumen, Sträucher und Bäume, die bei typischem Wetter in ihrem Garten überleben können. Aber was kann ein Gärtner tun, wenn das Wetter alles andere als typisch ist? Unerwartete Einfrierungen können Landschaften und Gärten zerstören. Es kann einen Gärtner fragen lassen, wie man Pflanzen vor dem Einfrieren schützt und wie man Pflanzen am besten einfriert. Bei welch
Blumenzwiebeln verleihen der Landschaft einen besonderen Farbtupfer, der einfach zu verarbeiten und zu handhaben ist. Ob Sie Frühjahrs- oder Sommerblüher haben oder beides, gut entwässernde Böden, Nährstoffe und Pflanztiefe sind wichtige Bestandteile, um die Pflanzen gut starten zu lassen. Ein Blumenzwiebelpflanzer ist eine idiotensichere Art, die Tiefe richtig zu bekommen. Die
Wenn Sie Jelena Zaubernuss-Pflanzen in Ihrem Hinterhof haben, wird Ihre Winterlandschaft mit ihren reichen kupfer-orange Blüten leuchten. Und dieser süße Duft ist entzückend. Wachsende Jelena Hamamelis bringt eine ungewöhnliche Pflanze in Ihren Garten. Lesen Sie weiter für mehr Jelena Hamamelis Informationen, einschließlich Tipps, wie Jelena Hamamelis wachsen. Jelen
Bohnen sind einige der erfreulichsten Gemüse, die Sie in Ihrem Garten haben können. Sie wachsen kräftig und erreichen schnell ihre Reife, und sie produzieren während der gesamten Wachstumsperiode neue Hülsen. Sie können jedoch der Krankheit zum Opfer fallen, insbesondere der Bakterienfäule. Lesen Sie weiter, um mehr über Bakterienbrand von Bohnen und die besten Methoden der bakteriellen Bohnenfäule-Behandlung zu erfahren. Bakteri
Wenn es um Farbe im Garten geht, ist das oberste Prinzip, Farben zu wählen, die Sie genießen. Ihre Farbpalette kann ein Konglomerat aus aufregenden, leuchtenden Farben oder eine Mischung aus subtilen Farben sein, die eine Atmosphäre der Ruhe und Entspannung schaffen. Wenn Sie jedoch von der Fülle an Kombinationen von Blumenfarben überwältigt sind, kann die Verengung des Feldes auf zwei Farben den Vorgang vereinfachen. Lese