Mit Uhr Gartenpflanzen: Wie man einen Uhr-Garten macht



Auf der Suche nach einer unterhaltsamen Art, Ihren Kindern beizubringen, wie man die Zeit erzählt? Dann warum nicht ein Uhrengartenentwurf pflanzen. Dies hilft nicht nur beim Lehren, sondern kann auch als Lerngelegenheit für Pflanzenwachstum genutzt werden. Was sind Uhrgärten? Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren und einen Uhrengarten zu bauen.

Was sind Uhrgärten?

Der Blumenuhrgarten stammt von Carolus Linnaeus, einem schwedischen Botaniker aus dem 18. Jahrhundert. Er stellte die Hypothese auf, dass Blumen die Zeit genau vorhersagen könnten, wenn sie sich öffneten und wenn sie geschlossen wurden. In der Tat wurden viele solcher Gärten im frühen 19. Jahrhundert mit seinen Entwürfen gepflanzt.

Linnaeus verwendete drei Gruppen von Blumen in seinem Uhrgartendesign. Diese Gartenpflanzen enthalten Blumen, die ihre Öffnung und Schließung je nach Wetter änderten, Blumen, die die Öffnungs- und Schließzeiten in Abhängigkeit von der Länge des Tages änderten, und Blumen mit einer festgelegten Öffnungs- und Schließzeit. Der Uhrengarten hat eindeutig bewiesen, dass alle Pflanzen eine biologische Uhr haben.

Wie man einen Uhr-Garten macht

Der erste Schritt bei der Herstellung eines Uhrengartens besteht darin, Blumen zu identifizieren, die sich zu verschiedenen Tageszeiten öffnen und schließen. Sie sollten auch Blumen auswählen, die gut für Ihre Anbauregion geeignet sind und die ungefähr zur gleichen Zeit der Vegetationsperiode blühen.

Erstellen Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa einem Fuß in einem reichen Gartenboden. Der Kreis sollte in 12 Abschnitte (ähnlich einer Uhr) unterteilt werden, um die 12 Stunden Tageslicht darzustellen.

Positionieren Sie die Pflanzen im Garten um die Außenseite des Kreises, damit sie auf die gleiche Weise gelesen werden können, wie Sie eine Uhr lesen würden.

Wenn die Blumen blühen, wird Ihre Blumenuhr Garten Design in Aktion treten. Denken Sie daran, dass dieses Design nicht narrensicher ist, da Pflanzen von anderen Variablen wie Licht, Luft, Bodenqualität, Temperatur, Breitengrad oder Jahreszeit beeinflusst werden. Dieses fantastische und einfache Projekt wird jedoch die Lichtempfindlichkeit jeder Pflanze demonstrieren.

Uhr Gartenpflanzen

Welche Arten von Blumen machen die besten Gartenpflanzen? Abhängig von Ihrer Region und anderen Variablen, die oben erwähnt werden, ist es am besten, so viel über Blumen zu erforschen, die in Ihrem Bereich gedeihen werden, bevor Sie irgendwelche Uhrgartenpflanzen kaufen. Es gibt jedoch einige gute Pflanzen zur Auswahl, die eine sehr hohe Öffnungs- und Schließzeit haben. Wenn diese Pflanzen in Ihrer Region angebaut werden können, sind sie eine gute Grundlage für Ihr Design der Blumenuhr.

Dies ist nur ein Beispiel für einige Pflanzen, die Öffnungs- / Schließzeiten festgelegt haben, die in Ihrem Uhrengartendesign verwendet werden können:

  • 6.00 Uhr - Spotted Cat's Ear, Flachs
  • 7 Uhr - Afrikanische Ringelblume, Salat
  • 8 Uhr - Mausohr Habichtskraut, scharlachroter Pimpernel, Löwenzahn
  • 9 Uhr . - Calendula, Catchfly, Stachelige Sau
  • 10 Uhr - Stern von Bethlehem, California Poppies
  • 11 Uhr - Stern von Bethlehem
  • Mittag - Goatsbeard, blaue Passionsblumen, Morning Glories
  • 13.00 Uhr - Nelke, Childing Pink
  • 14 Uhr - Nachmittag Squill, Poppy
  • 15 Uhr - Calendula schließt
  • 16.00 Uhr - Purple Hawkweed, vier O'Clocks, Katzenohr
  • 17.00 Uhr - Nachtblühende Catchfly, Huflattich
  • 18 Uhr - Moonflowers, Weiße Seerose
  • 19 Uhr - White Campion, Taglilie
  • 20.00 Uhr - Nachtblühender Cereus, Catchfly

Vorherige Artikel:
Ganodera-Palme-Krankheit, auch genannt Ganoderma-Kolbenfäule, ist ein Weißfäulepilz, der Palme Baumstammkrankheiten verursacht. Es kann Palmen töten. Ganoderma wird durch den Erreger Ganoderma zonatum verursacht , und jede Palme kann damit herunterkommen. Über die Umweltbedingungen, die den Zustand fördern, ist jedoch wenig bekannt. Lese
Empfohlen
Die Gurkenmosaikkrankheit wurde erstmals in Nordamerika um 1900 berichtet und hat sich seitdem weltweit verbreitet. Gurkenmosaik ist nicht auf Gurken beschränkt. Während diese und andere Kürbisgewächse befallen werden können, greift das Gurkenmosaikvirus (CMV) regelmäßig eine große Vielfalt von Gartengemüse und Zierpflanzen sowie gewöhnliches Unkraut an. Es ist s
Das ist das Jahr; du wirst es tun! In diesem Jahr wirst du einen Gemüsegarten anlegen. Das einzige Problem ist, dass Sie keine Idee haben, einen Gemüsegarten zu planen. Es gibt verschiedene Arten von Gartenanlagen mit unterschiedlichen Vorteilen. Im folgenden Artikel werfen wir einen Blick auf verschiedene Gemüsegarten-Layout-Ideen und welche Garten-Layout-Pläne am besten für Sie funktionieren. Lay
Blühende Hartriegel stammen aus den meisten Gebieten im Osten der Vereinigten Staaten. Sie eignen sich als Unterholzbäume für teilweise schattige Standorte oder sogar für einen vollständig sonnigen Standort, werden jedoch oft an unpassenden Standorten gepflanzt und müssen umgepflanzt werden. Können Hartriegelbäume verpflanzt werden? Das kö
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zu wissen, wie man Gartensalate putzt und speichert, ist wichtiger als man denkt. Niemand will dreckigen oder sandigen Salat essen, aber auch niemand will krank werden. Wenn Sie den Gartensalat nicht richtig waschen, ist das möglich. Auch wenn es um die Lagerung von Salat geht, kann das gleiche der Fall sein.
Mehltau-Krankheit in Rasen ist in der Regel das Ergebnis des Versuchs, Gras an einem schlechten Standort zu wachsen. Die ersten Symptome sind, verursacht durch einen Pilz, helle Flecken auf den Grashalmen, die unbemerkt bleiben können. Wenn die Krankheit fortschreitet, werden Sie weiße Flecken sehen, die aussehen, als wären sie mit Talkumpuder bestreut worden. W
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und