Probleme mit Sellerie Pflanzen: Gründe, warum Sellerie Hohl ist



Sellerie ist berüchtigt dafür, eine knifflige Pflanze zu sein, um zu wachsen. Vor allem Sellerie braucht eine lange Reifezeit - bis zu 130-140 Tage. Von diesen über 100 Tagen brauchen Sie hauptsächlich kühles Wetter und viel Wasser und Dünger. Selbst bei sorgfältiger Verwöhnung neigt Sellerie zu allen möglichen Bedingungen. Eine ziemlich häufige ist Sellerie, die hohl ist. Was verursacht hohle Selleriestiele und welche anderen Probleme können Sie mit Selleriepflanzen bekommen?

Warum ist mein Sellerie im Inneren ausgehöhlt?

Wenn Sie jemals in ein Stück Sellerie gebissen haben, bin ich sicher, dass Sie seine knusprige Textur und zufriedenstellende Crunch bemerkt haben. Wasser ist das Schlüsselelement hier, und Junge, Sellerie braucht viel davon! Selleriewurzeln sind kurzreichend, nur etwa 6-8 cm von der Pflanze entfernt und 2-3 cm tief. Da Selleriepflanzen nicht nach Wasser greifen können, muss Wasser zugeführt werden. Der obere Teil des Bodens muss nicht nur feucht sein, sondern diese stämmigen Wurzeln müssen auch Nährstoffe in der Nähe haben.

Wenn Selleriepflanzen Wasser fehlt, werden die Stiele zäh und fadenziehend und / oder die Pflanze entwickelt hohle Selleriestiele. Das Problem kann durch heißes Wetter noch verschärft werden, da Sellerie keine heißen Zaubersprüche genießt. Es gedeiht dort, wo die Winter mild sind, die Sommer kühl sind oder wo es eine lange Herbstsaison gibt.

Sellerie, die innen hohl ist, kann auch unzureichende Nährstoffe anzeigen. Es ist wichtig, das Gartenbett vor dem Pflanzen von Sellerie vorzubereiten. Inkorporieren Sie große Mengen an Kompost oder Tiermist zusammen mit Dünger vor der Pflanzung (ein Pfund 5-10-10 pro 30 Quadratfuß). Während die Pflanze wächst, füttern Sie weiterhin alle zwei Wochen Sellerie mit einem Flüssigfutter für alle Zwecke.

Wie man hohle Stiele vermeidet

Probleme mit Sellerie Pflanzen gibt es im Überfluss. Sellerie ist besonders beliebt bei einer Vielzahl von Insekten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Schnecken
  • Schnecken
  • Nematoden
  • Drahtwürmer
  • Ohrwürmer
  • Blattläuse
  • Minierlarven
  • Kohlgreifer
  • Karottenrüsselkäfer
  • Sellerie Wurm
  • Blasenkäfer
  • Tomaten Hornwürmer

Als ob all diese ungebetenen Gäste nicht genug wären, ist Sellerie auch anfällig für eine Reihe von Krankheiten wie:

  • Cercospora-Blattfleckenkrankheit
  • Fusariumwelke
  • Mosaikvirus
  • Rosa Fäulepilz

Abschwächen, Schrauben und allgemeines Unwohlsein oder Tod durch Temperaturschwankungen sind beim Sellerieanbau zu erwarten. Sellerie ist auch anfällig für Mangelernährung wie Blackheart Calciummangel und Magnesiummangel. Da dieses Gemüse so schwer zu züchten ist, ist eine angemessene Vorbereitung der Gartenanlage unerlässlich.

Sellerie braucht eine lange Zeit, um Früchte zu tragen, so dass die meisten Leute einen Sprung in die Saison bekommen und Samen innerhalb von 10-12 Wochen vor dem letzten Frost beginnen. Tränken Sie die Samen über Nacht, um die Keimung zu beschleunigen. Wenn Pflanzen 2 Zoll groß sind, verpflanzen Sie sie in Torf Töpfe oder eine tiefere Ebene mit neuen Boden. Verpflanzen Sie die Pflanzen zwei Zentimeter voneinander entfernt.

Eine Woche oder zwei vor dem letzten Frostdatum, wenn die Pflanzen 4-6 Zoll hoch sind, können die Transplantate nach draußen verschoben werden. Härten Sie sie für eine Woche bis 10 Tage aus, damit sie sich an das Frühlingswetter gewöhnen können, bevor Sie sie in den zuvor geänderten Garten setzen, der 8 cm auseinander liegt.

Seitlich den Sellerie mit 5-10-10 Dünger oder Misttee im zweiten und dritten Monat kleiden. Verwenden Sie 1 Esslöffel pro Pflanze, bestreut 3-4 Zoll von der Pflanze in einer flachen Furche; mit Erde bedecken. Wenn du Tee trinkst, solltest du dich wöchentlich bewerben, wenn du die Pflanzen gießt. Zuletzt Wasser, Wasser, Wasser!

Vorherige Artikel:
Süßkartoffeln sind vielseitige Knollen, die weniger Kalorien als traditionelle Kartoffeln haben und ein perfekter Stand für dieses stärkehaltige Gemüse sind. Wenn Sie wissen, wie Sie Süßkartoffeln nach der Ernte lagern, können Sie über Monate nach der Vegetationszeit selbst gezogene Knollen bekommen. Die Lag
Empfohlen
Traubenhyazinthen sind eine schöne Ergänzung für jeden Garten. Obwohl sie eigentlich keine Hyazinthe sind (sie sind eine Art Lilie), blühen sie in zarten, hyazinthenblauen Traubenblüten, die Trauben ähneln. Sie verströmen einen köstlichen Duft und verleihen Ihrer Garten- oder Küchentheke einen unverwechselbaren Hauch von Frühling. Wenn Sie
All die verschiedenen Tomatensorten auf dem Markt in diesen Tagen können überwältigend sein. Einige Tomatenvarietäten, wie grüne Paprika-Tomate, können zur Verwirrung beitragen. Was ist grüne Paprika Tomate? Ist es eine Paprika oder eine Tomate? Der Name dieser speziellen Tomatensorte kann verwirrend erscheinen, ist aber tatsächlich ziemlich einfach. Lesen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wachsende schöne Miniaturrosen in Containern ist keine wilde Idee. In einigen Fällen sind die Menschen im Garten begrenzt, möglicherweise nicht eine Fläche, die sonnig genug ist, wo der Garten Platz zur Verfügung steht oder einfach nur wie Container Gartenarbeit besser. Vie
Nelkenbäume sind trockenheitstolerante, warme Klimabäume mit immergrünen Blättern und attraktiven, weißen Blüten. Die getrockneten Knospen der Blumen werden verwendet, um die duftenden Gewürznelken zu schaffen, die traditionell verwendet werden, um eine Anzahl von Tellern aufzupeppen. Obwohl sie im Allgemeinen robust und einfach zu züchten sind, sind Nelkenbäume anfällig für verschiedene Nelkenbaumkrankheiten. Lesen Sie
Jade Pflanzen sind eine der beliebtesten Sukkulenten Zimmerpflanzen. Es gibt viele Sorten, aus denen man wählen kann, von denen jede ähnliche Kultivierungsbedürfnisse hat. Jade Pflanzen Probleme, die schwarze Flecken verursachen, reichen von Insekten, Viren, Pilzerkrankungen und sogar falsche Pflege. S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Einen Zitronenbaum anzubauen ist nicht so schwierig. Solange Sie ihre Grundbedürfnisse befriedigen, können wachsende Zitronen eine sehr lohnende Erfahrung sein. Wie man einen Zitronenbaum draußen wächst Zitronen sind kälteempfindlicher als alle anderen Zitrusbäume. Aufg