Probleme mit Beton über Baumwurzeln - was mit den Baumwurzeln zu tun, die im Beton umfaßt werden



Vor Jahren fragte mich ein Betonarbeiter, den ich kannte, frustriert: "Warum gehst du immer auf dem Rasen? Ich installiere Gehsteige, auf denen Menschen laufen können. "Ich lachte nur und sagte:" Das ist witzig, ich baue Rasenflächen auf, auf denen Menschen laufen können. "Das Argument Beton gegen Natur ist nicht neu. So sehr wir uns alle nach einer üppigen, grünen Welt sehnen, die meisten von uns leben in einem Betondschungel. Bäume, die keine Stimme haben, um sich dem Streit anzuschließen, sind oft die größten Opfer dieses Kampfes. Lesen Sie weiter, um etwas über Beton über Baumwurzeln zu erfahren.

Probleme mit Beton über Baumwurzeln

Betonarbeiter sind keine Baumpfleger oder Landschaftsgärtner. Ihre Expertise liegt in der Betonherstellung, nicht in wachsenden Bäumen. Wenn ein Betonarbeiter bei Ihnen zu Hause ist und Ihnen auf einer Einfahrt, einer Terrasse oder einem Bürgersteig eine Schätzung vorlegt, ist das nicht die richtige Zeit oder die richtige Person, um zu fragen, wie sich der Beton auf Bäume in der Nähe des Projekts auswirken wird.

Im Idealfall sollten Sie, wenn Sie große Bäume haben, die Sie sicher und gesund aufbewahren möchten, zuerst einen Baumpfleger rufen, um Ihnen den besten Ort zu nennen, an dem Sie eine Betonkonstruktion platzieren können, ohne die Baumwurzeln zu beschädigen. Dann rufe eine konkrete Firma an. Ein wenig Vorausplanung kann Ihnen viel Geld bei der Baumentfernung oder der Betonreparatur sparen.

Oft werden Baumwurzeln beschnitten oder geschnitten, um Platz für Betonflächen zu schaffen. Diese Praxis kann sehr schlecht für den Baum sein. Wurzeln verankern große, kopflastige Bäume im Boden. Das Schneiden von großen Wurzeln, die einen Baum verankern, kann dazu führen, dass der Baum bei starkem Wind und starkem Wetter leicht beschädigt wird.

Wurzeln absorbieren auch Wasser, Sauerstoff und andere Nährstoffe, die für das Wachstum und die Entwicklung von Bäumen unerlässlich sind. Wenn die Wurzeln eines halben Baumes abgeschnitten werden, wird diese Seite des Baumes aufgrund von Wasser- und Nährstoffmangel zurücksterben. Schnittwurzeln können auch dazu führen, dass Insekten oder Krankheiten die frischen Schnitte durchdringen und den Baum infizieren.

Für ältere Bäume ist der Wurzelschnitt besonders schädlich, obwohl junge Wurzeln, die auf Betonterrassen, Gehsteige oder Zufahrten zurechtgeschnitten werden, zurückwachsen können.

Was tun mit Baumwurzeln, die mit Beton bedeckt sind

Baumwurzeln, die mit Beton bedeckt sind, können kein Wasser, Sauerstoff oder Nährstoffe aufnehmen. Professionelle Betonarbeiter gießen Beton normalerweise nicht direkt auf den Boden oder die Baumwurzeln. In der Regel wird eine dicke Schicht Kiesgrund und / oder Sand aufgeschüttet, verdichtet und anschließend der Beton darüber gegossen. Manchmal werden auch Metallgitter unter den Kiesboden gelegt.

Beide Metallgitter und eine Schicht aus verdichtetem Kies helfen den Baumwurzeln, tiefer zu wachsen und vermeiden den Kies oder das Gitter. Metallgitter oder Bewehrungsstäbe, die beim Betonieren verwendet werden, verhindern auch, dass große Wurzeln den Beton hochheben können.

Oops, ich habe aus Versehen eine Betonterrasse über Baumwurzeln gegossen ... was nun ?! Wenn Beton direkt auf den Boden und die Baumwurzeln gegossen wurde, kann nicht viel getan werden. Der Beton sollte entfernt und richtig mit einer dicken Pflastersteinbasis nachgearbeitet werden. Dies sollte vorzugsweise von der Wurzelzone des Baumes entfernt sein. Es sollte darauf geachtet werden, dass Beton von den Baumwurzeln entfernt wird, obwohl der Schaden möglicherweise bereits erfolgt ist.

Ein aufmerksamer Blick sollte auf die allgemeine Gesundheit des Baumes gerichtet sein. Bäume zeigen normalerweise keine Anzeichen von Stress oder Schäden. Es kann oft ein oder zwei Jahre dauern, bis die Auswirkungen auf einen Baum sichtbar sind.

Vorherige Artikel:
Erdnüsse sind Leguminosen und haben wie alle Hülsenfrüchte die erstaunliche Fähigkeit, wertvollen Stickstoff im Boden zu binden. Im Allgemeinen gilt, je höher der Proteingehalt einer Pflanze, desto mehr Stickstoff wird in den Boden zurückkehren, und Erdnüsse sind mit Protein gepackt, und sie sind köstlich, so dass Erdnuß-Deckfrüchte ein Gewinn / Gewinn sind. Sie verb
Empfohlen
Gartencenter-Kunden kommen häufig zu mir mit Fragen wie "sollte ich Pflaumen Orange beschneiden, die dieses Jahr nicht blühen." Meine Antwort ist: Ja. Für den allgemeinen allgemeinen Gesundheitszustand des Strauches sollte ein Scheinorangenschnitt einmal jährlich durchgeführt werden, nicht nur wenn er nicht blüht oder überwuchert ist. Selbs
Während Sagopalmen fast jede Landschaft verschönern können, schaffen einen tropischen Effekt, unansehnliches gelb-braunes Laub oder eine Überfülle von Köpfen (von Jungtieren), lässt einen sich wundern, wenn Sie Sagopalme beschneiden sollten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Sagopalme beschneidet. Sago P
Was ist Kahlkopf in Bohnen, und wie behandeln Sie dieses seltsam klingende, aber sehr zerstörerische Pflanzenproblem? Lesen Sie weiter, um mehr über die Krankheit der Kopfbohne zu erfahren (die keine echte Krankheit ist, sondern eine Art von Schäden an den Samen). Welche Ursachen Kahlkopf von Bohnen? D
Wenige "Unkräuter" bringen ein Lächeln auf mein Gesicht wie Malven. Oft als lästig für viele Gärtner angesehen, sehe ich Malve ( Malva Neglecta ) als einen schönen wilden kleinen Schatz. Die Malve gedeiht überall dort, wo sie hingehört. Sie hat viele gesundheitliche, ästhetische und kulinarische Vorteile. Bevor S
Nachdem Sie eine Weile im Garten gearbeitet haben, möchten Sie vielleicht mit fortgeschritteneren Gartenbautechniken zur Pflanzenvermehrung experimentieren, besonders wenn Sie eine Lieblingsblume haben, die Sie verbessern möchten. Die Pflanzzucht ist ein lohnendes, einfaches Hobby für Gärtner, um sich darin zu vergnügen. Neu
Gurken frisch aus dem Garten sind ein Leckerbissen, aber gelegentlich beißt ein Gärtner in eine selbstgezogene Gurke und denkt: "Meine Gurke ist bitter, warum?" Verständnis, was bittere Gurke verursacht, kann dazu beitragen, bittere Gurken zu verhindern. Warum eine Gurke bitter ist Gurken sind Teil der Cucurbit-Familie, zusammen mit Kürbis und Melonen. Di