Probleme mit Beton über Baumwurzeln - was mit den Baumwurzeln zu tun, die im Beton umfaßt werden



Vor Jahren fragte mich ein Betonarbeiter, den ich kannte, frustriert: "Warum gehst du immer auf dem Rasen? Ich installiere Gehsteige, auf denen Menschen laufen können. "Ich lachte nur und sagte:" Das ist witzig, ich baue Rasenflächen auf, auf denen Menschen laufen können. "Das Argument Beton gegen Natur ist nicht neu. So sehr wir uns alle nach einer üppigen, grünen Welt sehnen, die meisten von uns leben in einem Betondschungel. Bäume, die keine Stimme haben, um sich dem Streit anzuschließen, sind oft die größten Opfer dieses Kampfes. Lesen Sie weiter, um etwas über Beton über Baumwurzeln zu erfahren.

Probleme mit Beton über Baumwurzeln

Betonarbeiter sind keine Baumpfleger oder Landschaftsgärtner. Ihre Expertise liegt in der Betonherstellung, nicht in wachsenden Bäumen. Wenn ein Betonarbeiter bei Ihnen zu Hause ist und Ihnen auf einer Einfahrt, einer Terrasse oder einem Bürgersteig eine Schätzung vorlegt, ist das nicht die richtige Zeit oder die richtige Person, um zu fragen, wie sich der Beton auf Bäume in der Nähe des Projekts auswirken wird.

Im Idealfall sollten Sie, wenn Sie große Bäume haben, die Sie sicher und gesund aufbewahren möchten, zuerst einen Baumpfleger rufen, um Ihnen den besten Ort zu nennen, an dem Sie eine Betonkonstruktion platzieren können, ohne die Baumwurzeln zu beschädigen. Dann rufe eine konkrete Firma an. Ein wenig Vorausplanung kann Ihnen viel Geld bei der Baumentfernung oder der Betonreparatur sparen.

Oft werden Baumwurzeln beschnitten oder geschnitten, um Platz für Betonflächen zu schaffen. Diese Praxis kann sehr schlecht für den Baum sein. Wurzeln verankern große, kopflastige Bäume im Boden. Das Schneiden von großen Wurzeln, die einen Baum verankern, kann dazu führen, dass der Baum bei starkem Wind und starkem Wetter leicht beschädigt wird.

Wurzeln absorbieren auch Wasser, Sauerstoff und andere Nährstoffe, die für das Wachstum und die Entwicklung von Bäumen unerlässlich sind. Wenn die Wurzeln eines halben Baumes abgeschnitten werden, wird diese Seite des Baumes aufgrund von Wasser- und Nährstoffmangel zurücksterben. Schnittwurzeln können auch dazu führen, dass Insekten oder Krankheiten die frischen Schnitte durchdringen und den Baum infizieren.

Für ältere Bäume ist der Wurzelschnitt besonders schädlich, obwohl junge Wurzeln, die auf Betonterrassen, Gehsteige oder Zufahrten zurechtgeschnitten werden, zurückwachsen können.

Was tun mit Baumwurzeln, die mit Beton bedeckt sind

Baumwurzeln, die mit Beton bedeckt sind, können kein Wasser, Sauerstoff oder Nährstoffe aufnehmen. Professionelle Betonarbeiter gießen Beton normalerweise nicht direkt auf den Boden oder die Baumwurzeln. In der Regel wird eine dicke Schicht Kiesgrund und / oder Sand aufgeschüttet, verdichtet und anschließend der Beton darüber gegossen. Manchmal werden auch Metallgitter unter den Kiesboden gelegt.

Beide Metallgitter und eine Schicht aus verdichtetem Kies helfen den Baumwurzeln, tiefer zu wachsen und vermeiden den Kies oder das Gitter. Metallgitter oder Bewehrungsstäbe, die beim Betonieren verwendet werden, verhindern auch, dass große Wurzeln den Beton hochheben können.

Oops, ich habe aus Versehen eine Betonterrasse über Baumwurzeln gegossen ... was nun ?! Wenn Beton direkt auf den Boden und die Baumwurzeln gegossen wurde, kann nicht viel getan werden. Der Beton sollte entfernt und richtig mit einer dicken Pflastersteinbasis nachgearbeitet werden. Dies sollte vorzugsweise von der Wurzelzone des Baumes entfernt sein. Es sollte darauf geachtet werden, dass Beton von den Baumwurzeln entfernt wird, obwohl der Schaden möglicherweise bereits erfolgt ist.

Ein aufmerksamer Blick sollte auf die allgemeine Gesundheit des Baumes gerichtet sein. Bäume zeigen normalerweise keine Anzeichen von Stress oder Schäden. Es kann oft ein oder zwei Jahre dauern, bis die Auswirkungen auf einen Baum sichtbar sind.

Vorherige Artikel:
Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus? Es ist ein kleiner Zierstrauch mit dem wissenschaftlichen Namen Euonymus nanus 'Turkestanicus'. Sein grünes Laub wird im Herbst leuchtend rot. Wenn Sie an Zwerg Turkestan Euonymus denken, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen viele zwergische türkische Euonymus-Informationen sowie Tipps zur zwergartigen Türkisch-Euonymus-Pflege. Z
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eukalyptus ist ein Baum, der am häufigsten mit seiner australischen Umgebung und den lebenslustigen Koalas assoziiert wird, die auf seinen Zweigen fressen. Es gibt viele Arten von Eukalyptusbäumen, darunter beliebte Sorten wie Gummibaum und Silber-Dollar-Baum, die in der heimischen Landschaft angebaut werden können. I
Steinphosphat für Gärten wird schon lange als Dünger für gesundes Pflanzenwachstum genutzt, aber genau was ist Phosphat für Pflanzen und was macht es für Pflanzen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Rock Phosphat? Gesteinsphosphat oder Phosphorit wird aus phosphorhaltigen Tonablagerungen abgebaut und zur Herstellung von organischen Phosphatdüngern verwendet, die von vielen Gärtnern verwendet werden. In der
Agastache ist eine mehrjährige Pflanze mit schönen Blütenspitzen, die die ganze Saison blühen. Die Agastache Blume ist häufig in lila bis Lavendel gefunden, kann aber auch in rosa, rosa, blau, weiß und orange blühen. Wachsende Agastache als dürre liebende Staude produziert tatsächlich die besten Pflanzen. Die Aga
Die Verbreitung von Orchideen aus Keikis ist viel einfacher als es klingt! Sobald Sie festgestellt haben, dass ein Keiki auf Ihrer Orchidee wächst, sind nur ein paar einfache Schritte erforderlich, um Ihre neue Babyorchidee erfolgreich zu bepflanzen. (Weitere Informationen zu keiki im Allgemeinen finden Sie in diesem Artikel auf keiki care.
In einer frühen Frühlingsnacht saß ich in meinem Haus und unterhielt mich mit einem Nachbarn, der vorbeigekommen war. Unser Wetter in Wisconsin schwankte über mehrere Wochen hinweg zwischen Schneestürmen, starken Regenfällen, extrem kalten Temperaturen und Eisstürmen. In dieser Nacht erlebten wir einen ziemlich ekligen Eissturm und mein nachdenklicher Nachbar hatte meinen Bürgersteig und seine Einfahrt gesalzen, also lud ich ihn ein, sich mit einer Tasse heißer Schokolade aufzuwärmen. Plötzlic
Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder Landschaft. Sie können einem ansonsten flachen Raum Textur und Ebenen hinzufügen, und sie können das Auge mit Form und Farbe einfließen lassen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten zum Arbeiten haben, sind einige Bäume einfach zu groß, um realisierbar zu sein. Glücklic