Ring Culture Of Tomatoes - Erfahren Sie mehr über Tomato Ring Culture Growing



Liebe Tomaten und genieße es, sie anzubauen, aber du scheinst kein Ende der Probleme mit Schädlingen und Krankheiten zu haben? Eine Methode zum Züchten von Tomaten, die Wurzelkrankheiten und bodenbürtige Schädlinge verhindern wird, wird als Tomatenringkultur-Wachstum bezeichnet. Was ist Tomatenringkultur und wie wird die Ringkultur von Tomaten verwendet? Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

So verwenden Sie Ring Culture für Tomaten

Die Ringkultur von Tomatenpflanzen ermöglicht den Wurzeln Zugang zu einem großen Volumen an Wasser und Nährstoffen, indem sie in einem Bodenmedium gezüchtet werden. Einfach gesagt, wird die Tomatenpflanze in einem bodenlosen Ring oder Topf gezüchtet, der teilweise in eine wasserbindende Basis eingetaucht ist. Da Tomatenpflanzen starke Wurzelsysteme mit einer großen Pfahlwurzel haben, ist das Kultivieren von Tomatenringen eine ideale Methode für die Kultivierung im Gewächshaus. Ringkultur ist nicht unbedingt ideal für andere Pflanzenarten; Chili und Paprika, Chrysanthemen und Auberginen können jedoch alle von dieser Art der Kultivierung profitieren.

Ringkulturtöpfe können gekauft werden, oder jeder 9- bis 10-Zoll-Behälter mit dem Boden ausgeschnitten und einer Kapazität von 14 Pfund kann verwendet werden. Das Aggregat kann Kies, Hydroleca oder Perlit sein. Sie können einen Graben graben und mit Polythen und gewaschenem Kies, Schotter und Sand (80:20 Mix) füllen oder eine Stützmauer auf einem festen Boden bauen, um 4-6 Zoll des Aggregats zu halten. Sehr einfach kann ein mit Kies gefülltes Tablett für die Kultivierung von Tomatenringkulturen oder sogar ein 70-Liter-Kompostbeutel oder ein umgestülpter Wachstumssack ausreichen.

Tomatenpflanzen-Ring-Kultur-Wachsen

Bereiten Sie das Bett ein paar Wochen vor dem Einpflanzen der Tomaten vor, damit sich das Aggregat erwärmen kann. Reinigen Sie die Anbaufläche, um eine Kontamination durch vorhergehende Kulturen oder infizierte Böden zu verhindern. Wenn Sie einen Graben graben, sollte die Tiefe nicht mehr als 10 Zoll und nicht weniger als 6 Zoll betragen. Eine mit Entwässerungsbohrungen durchbohrte Auskleidung aus Polyethylen verhindert, dass der Boden die Zuschlagstoffmischung kontaminiert.

Denken Sie außerdem zu diesem Zeitpunkt darüber nach, wie Sie die Pflanzen einsetzen möchten. Die üblicherweise verwendeten Bambusstangen funktionieren, wenn Sie einen schmutzigen Boden haben oder wenn Sie einen gegossenen Boden oder einen anderen permanenten Boden haben, können die Tomaten an Träger gebunden werden, die an den Dachverglasungsbalken verschraubt sind. Oder eine andere Methode besteht darin, die vom Dach herabhängenden Fäden vor dem Einpflanzen in die bodenlosen Töpfe fallen zu lassen. Dann die Tomatenkeimlinge in ihrem Medium zusammen mit der Schnur pflanzen, woraufhin die Tomate dazu gezwungen wird, und gegen diese Stütze aufzuwachsen.

Für die Ringkultur von Tomaten die bodenlosen Töpfe mit Kulturmedium füllen und die jungen Tomaten verpflanzen. Lassen Sie die Töpfe auf dem Gewächshausboden, nicht das Aggregat, bis die Pflanzen etabliert sind und die Wurzeln beginnen, aus dem Topfboden zu gucken. Platziere sie zu diesem Zeitpunkt auf dem Kies, genau so wie du es bei Indoor-Pflanzen tun würdest.

Halten Sie den Kies feucht und gießen Sie die Tomatenpflanzen zwei bis drei Mal pro Woche in Ringkultur. Füttere die Pflanzen, sobald die erste Frucht zweimal in der Woche mit einem flüssigen Tomaten-Dünger ausgehärtet ist, und wachse weiter wie bei jeder anderen Tomate.

Sobald die letzte Tomate geerntet wurde, die Pflanze entfernen, die Wurzeln vom Kies lösen und wegwerfen. Nach der Reinigung und Desinfektion kann das Aggregat für weitere Kulturen wiederverwendet werden.

Vorherige Artikel:
Städtische Gärtner kämpfen gegen die gleichen Schädlinge und Krankheiten, die Gärtner im ländlichen Raum mit einem schlauen Zusatz tun. Ratten in einem Stadtgarten zu finden ist eine unangenehme, aber verdammt nahe garantierte Tatsache. Welche Art von Rattenbekämpfung kann in städtischen Gärten geübt werden, um mit dem städtischen Gartenrattenproblem fertig zu werden? Lesen Sie
Empfohlen
Wenige Frühlingsblumen sind so charmant wie die nickenden, duftenden Maiglöckchen. Diese Waldblumen sind in Eurasien beheimatet, haben sich aber in Nordamerika und vielen anderen Regionen zu sehr beliebten Landschaftspflanzen entwickelt. Hinter ihrem süßen Äußeren und angenehmen Duft steckt jedoch ein potentieller Bösewicht. Ist M
Es gibt so viele Pflanzennamen zu lernen, wie sie sind. Warum also verwenden wir auch lateinische Namen? Und was genau sind lateinische Pflanzennamen? Einfach. Wissenschaftliche lateinische Pflanzennamen werden verwendet, um bestimmte Pflanzen zu klassifizieren oder zu identifizieren. Lassen Sie uns mehr über die Bedeutung von lateinischen Pflanzennamen mit diesem kurzen aber feinen Leitfaden für botanische Nomenklatur erfahren.
Ob Sie jetzt schon Trompetensträucher im Garten wachsen oder ob Sie zum ersten Mal Trompetenreben fangen wollen, es ist sicherlich hilfreich, diese Pflanzen zu vermehren. Die Vermehrung von Trompetenranken ist eigentlich ziemlich einfach und kann auf verschiedene Arten erfolgen - Samen, Stecklinge, Schichtung und Teilung der Wurzeln oder Saugnäpfe.
Wenige Büsche haben häufigere Namen als die Ellenbogenbuschpflanze ( Forestiera pubescens ), ein in Texas heimischer Strauch. Es heißt Ellbogen Busch, weil die Zweige im 90-Grad-Winkel von den Ästen wachsen. Seine Blüten ähneln Forsythien, was seinen Spitznamen Texas forsythia erklärt. Sie können es auch als Spring Herald, Tanglewood oder Cruzilla kennen. Also,
Sich um einen lebendigen Weihnachtsbaum zu kümmern, ist einfach, erfordert jedoch einige spezifische Schritte. Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie einen Weihnachtsbaum während der Saison länger halten. Werfen wir einen Blick darauf, wie man einen Weihnachtsbaum lebendig und frisch hält. Tipp
Für mich gibt es nichts ganz so leckeres schnelles Sauté von Bok Choy in Olivenöl und Knoblauch mit einigen Peperoni-Flocken. Vielleicht ist das nicht Ihre Tasse Tee, aber Bok Choy kann auch frisch, gebraten oder leicht gedämpft verwendet werden und ist, wie bei allen dunklen Blattgemüsen, voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Es