Was ist African Gardenia: Tipps zur Pflege für afrikanische Gardenien



Mitriostigma ist keine Gardenie, aber es hat sicher viele der Attribute der berühmten Pflanze. Mitrosigma Gardenia Pflanzen sind auch als afrikanische Gardenien bekannt. Was ist afrikanische Gardenie? Eine immer blühende, fabelhaft duftende, nicht winterharte Zimmerpflanze oder warme Klimapflanzpflanze. Wenn Sie nach immergrünen, glänzenden, glänzenden Blättern und lustigen kleinen Orangenfrüchten suchen, versuchen Sie, afrikanische Gardenien anzubauen.

Was ist afrikanisches Gardenia?

Eine sehr einzigartige und ziemlich harte Pflanze ist Mitriostigma axillare . Diese Pflanze kann in ihrer Angewohnheit zu einem kleinen Baum werden, ist aber in Containersituationen ein kleiner Busch. Eines der wichtigsten Dinge bei der Pflege afrikanischer Gardenien ist ihre Intoleranz gegenüber feuchtem Boden. Diese Pflanzen bevorzugen auch indirektes Licht oder sogar Halbschatten, da sie in bewaldeten Gebieten wachsen, in denen größere Pflanzenarten das Licht erreichen.

Afrikanische Gardenien findet man in Küsten- und Dünenwäldern vom Ostkap bis nach Mosambik. Dieser immergrüne Strauch hat eine grau-braune Rinde mit grünen Markierungen, pfeilförmige glänzende Blätter und die viel gepriesene 5-blättrige weiße duftende Blüte. Die Ein-Zoll-Blüten packen dicht die Blattachseln und sind möglicherweise das ganze Jahr über vorhanden. Tatsächlich bezieht sich der letzte Teil des wissenschaftlichen Namens axillare auf den Standort der Blumen.

Verbrauchte Blumen werden zu einer glatten, elliptischen Beere mit einer orangefarbenen Schale. Die Frucht gibt der Pflanze einen anderen Namen, Zwerg-Loquat. Mitriostigma Gardenia-Pflanzen sind in den Landwirtschaftszonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, eignen sich jedoch perfekt für den Innenbereich oder in einem Gewächshaus.

Wachsende afrikanische Gardenien

Afrikanische Gardenie kann schwer zu bekommen sein. Es ist nicht weit verbreitet in Baumschulen Katalogen, aber wenn Sie jemanden mit der Pflanze treffen, können Sie Ihre eigenen mit Sommer Stecklinge oder reife Frucht Samen beginnen.

Sammeln Sie Samen von orange gesunden Früchten und pflanzen Sie sie sofort in einer feuchten Wohnung. Setze Setzlinge um, wenn sie mehrere Zentimeter groß sind. Düngen Sie mit Flüssigfutter bei jeder Bewässerung und halten Sie die Pflanzen in mäßigem Licht.

Die Stecklinge sollten in einen Topf mit sterilem Kompost, der feucht und in indirektem Licht gehalten wird, eingesetzt werden. In der Regel wird der Steckling in etwa 4 Wochen wurzeln und kann dann transplantiert und mit guten afrikanischen Gardenia Pflegetipps angebaut werden.

Pflege für afrikanische Gardenias

Mitriostigma ist gut in gut gekauften Blumenerde mit etwas Sand gemischt. Stellen Sie in einem Behälter sicher, dass es gute Entwässerungslöcher gibt. Wenn Sie im Freien in den Boden gepflanzt werden, ändern Sie den Boden mit viel Kompost und wählen Sie einen Ort mit Schutz vor Mittag Zeit Sonne. Wählen Sie ihren Standort mit Bedacht aus, da die afrikanische Gardenie eine große Pfahlwurzel produziert, die das Umsetzen der Pflanze schwierig macht.

Bei der Pflege afrikanischer Gardenien sollte von Frühling bis Spätsommer bei jeder Bewässerung mit flüssigem Pflanzenfutter gefüttert werden.

Bewege Pflanzen in kühlen Klimazonen bis zum frühen Herbst. Im Winter, wenn die Pflanze blüht, einmal im Monat mit einer phosphorreichen Pflanzennahrung füttern. Achten Sie darauf, dass Sie den Boden oft bluten, um den Aufbau von Düngesalzen zu vermeiden.

Die Pflege afrikanischer Gardenien ist recht einfach, da sie keine signifikanten Schädlings- oder Krankheitsprobleme haben. Solange Sie den Boden ein wenig auf der trockenen Seite halten und die Pflanze vor harten Sonnenstrahlen schützen, werden Sie einen langlebigen Duftblüher in Ihrem Haus oder Ihrer Landschaft haben.

Vorherige Artikel:
Der Name "Philodendron" bedeutet auf griechisch "Baum liebend" und, glauben Sie mir, es gibt viel zu lieben. Wenn Sie an Philodendron denken, können Sie sich eine Zimmerpflanze mit großen, herzförmigen Blättern vorstellen, aber es gibt tatsächlich mehrere hundert Arten dieser wunderschönen tropischen Laubpflanzen mit einer Vielzahl von Blattgrößen, Formen und Farben. Ein Gr
Empfohlen
Obstbegrünung hat eine Reihe von Vorteilen und die Pflanzung um Kiwis ist keine Ausnahme. Begleiter für Kiwi können den Pflanzen helfen, kräftiger zu wachsen und Früchte produktiver zu produzieren. Nicht jede Pflanze ist jedoch eine ideale Kiwi-Begleitpflanze. Welche Pflanzen sind die idealen Kiwi-Pflanzenbegleiter? Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Meine Mutter hat eine Reihe von Katzen, damit meine ich weit über 10. Sie sind alle gut versorgt und sogar verwöhnt, mit viel Platz, drinnen und draußen herumzulaufen (sie haben einen geschlossenen "Katzenpalast"). Was ist der Sinn dafür? Si
Wenn Sie gerne im Garten arbeiten, aber auf der Suche nach Platzmangel sind oder einfach zu den Menschen gehören, die oft über längere Zeiträume reisen, können Sie von einem tragbaren Garten profitieren. Lass uns mehr über sie erfahren. Was ist ein tragbarer Garten? Portable Gärten sind wirklich nichts mehr als kleine Containerpflanzungen, die relativ einfach zu verlagern sind. Sie s
Pfingstrosen sind beliebte Gartenpflanzen mit sowohl krautigen als auch Baumpfingstrosen. Aber es gibt auch noch eine andere Pfingstrose, die du züchten kannst - Hybride Pfingstrosen. Lesen Sie weiter, um mehr über Itoh-Pfingstrosen und wachsende Pfingstrosen zu erfahren. Was sind Itoh Pfingstrosen?
Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einer Gartenparty am Abend. Es ist warm draußen. Die Sonne ging schon lange unter. Eine sanfte Brise weht durch einen wunderschön beleuchteten Garten. Die Schatten architektonisch einzigartiger Pflanzen sind auf eine Hauswand geworfen. Sie sind fasziniert von den Schatten der Pflanzen, die sich an der Fassade winden.
Wenn Sie nach einer immergrünen, mehrjährigen Bodendecker suchen, suchen Sie nicht weiter als die Alyssum- Pflanze ( Alyssum montanum ). Was ist Berg Alyssum? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren. Was ist Berg Alyssum? Diese kleine blühende Schönheit ist robust in den USDA-Zonen 3-9, trockenheitstolerant, wenn sie erst einmal etabliert wurde, und ausgezeichnet für Steingärten und andere Nischen, die schwieriger zu pflanzen sind. Growi