Bodenbelüftung Info - Warum muss der Boden belüftet werden?



Damit eine Pflanze wächst, weiß jeder, dass sie die richtige Menge Wasser und Sonnenlicht benötigt. Wir düngen unsere Pflanzen regelmäßig, weil wir auch wissen, dass Pflanzen bestimmte Nährstoffe und Mineralien brauchen, um ihr volles Potenzial zu erreichen. Wenn Pflanzen verkümmern, unregelmäßig wachsen oder welken, untersuchen wir zuerst diese drei Notwendigkeiten:

  • Wird es zu viel oder zu wenig Wasser?
  • Wird es zu viel oder zu wenig Sonnenlicht?
  • Erhält es genug Dünger?

Manchmal müssen wir jedoch folgende Fragen stellen: Erhält es genug Sauerstoff? Sollte ich den Boden belüften? Lesen Sie weiter, um mehr über die Bodenbelüftung im Garten zu erfahren.

Bodenbelüftung Info

Die meisten Hausbesitzer verstehen, dass ihr Rasen manchmal gelegentlich belüftet werden muss. Eine Ansammlung von Dach- und Fußverkehr von Familie und Haustieren kann bewirken, dass Rasenboden verdichtet wird. Wenn der Boden verdichtet wird, verliert er mehr und mehr Raum, um Sauerstoff zu speichern. Ohne Sauerstoff funktionieren die Gefäßsysteme der Pflanze nicht richtig und ihre Wurzeln können kein Wasser aufnehmen. Mikroben und Organismen, die im Boden leben, benötigen auch Sauerstoff, um zu überleben.

Wenn die Bodenverdichtung ein Problem im Rasen ist, empfehlen Rasenpflegetechniker, den Rasen zu belüften. Die Bodenbelüftung erfolgt in der Regel entweder mit einem Plug-Belüfter oder einem Spike-Belüfter. Ein Plug-Belüfter entfernt tatsächlich zylindrische Stopfen aus dem Boden. Ein Spike Belüfter stößt Löcher in den Boden mit einem Spike. Die meisten Rasenprofis empfehlen die Verwendung von Stöpselbelüftungen, da das Durchbohren des Bodens mit Spikes zu mehr Bodenverdichtung führen kann.

Warum muss der Boden belüftet werden?

Die Vorteile der Bodenbelüftung sind reichhaltig, fruchtbar, gut drainierende Erde und volle, gesunde Pflanzen. Ohne einen ausreichenden Austausch von Wasser und Sauerstoff in den Zwischenräumen zwischen Bodenteilchen können Bäume, Sträucher und Krautpflanzen ebenfalls leiden.

Große oder dichte Wurzelstrukturen können in Landschaftsbetten Bodenverdichtung verursachen. Pflanzen, die in der Vergangenheit geblüht haben, können plötzlich welken, Blätter fallen lassen und nicht blühen, da sie nicht in der Lage sind, von der Bodenverdichtung um ihre Wurzeln herum zu atmen. Dies kann auch bei großen Topfpflanzen mit der Zeit passieren.

Das Umtopfen oder Umpflanzen von großen Pflanzen in verdichtetem Boden ist nicht immer möglich. Es ist auch nicht einfach, einen Plug- oder Spike-Belüfter in einem Landschaftsbett oder -behälter zu verwenden. Während Spike Belüfter als handgehaltene Werkzeuge mit langem Stiel und Spikes erhältlich sind, die sich um ein kleines Rad drehen, ist es notwendig sich um große Oberflächenwurzeln von Bäumen und Sträuchern zu kümmern.

Wurzelschäden können eine bereits schwache, sich abmühende Pflanze anfälliger für Schädlinge und Krankheiten machen. In Containern oder anderen engen Orten des Gartens kann es notwendig sein, einen einzelnen Stachel mit der Hand anzutreiben, um verdichteten Boden zu belüften. Durch das Anlegen von Erhebungen in der Landschaft oder das Graben von Pflanzlöchern, die 2-3 mal so breit sind wie der Wurzelballen der Pflanze, kann auch eine Bodenverdichtung des Gartens verhindert werden.

Darüber hinaus können Sie Regenwürmer in Ihren Gartenbeeten oder -behältern in den Boden einbringen und diese belüften lassen, während Sie selbst organische Stoffe zur Nährstoffaufnahme hinzufügen.

Vorherige Artikel:
Es ist wieder Weihnachtszeit und vielleicht suchst du nach einer anderen Dekoration, oder du lebst in einer kleinen Wohnung und hast einfach keinen Platz für einen Weihnachtsbaum in voller Größe. In letzter Zeit sind Rosmarin-Weihnachtsbäume zu beliebten Produkten für Kindergärten oder Lebensmittelgeschäfte geworden. Rosma
Empfohlen
Auf der ganzen Welt, aber vor allem in den schattigen Wäldern von Asien und Nordamerika, ist der wilde Ingwer eine Staude, die nicht mit dem kulinarischen Ingwer Zingiber officinale verwandt ist . Es gibt eine große Vielfalt an Arten und Sorten, aus denen man auswählen kann, die die Frage stellen: "Kannst du Ingwerpflanzen in der Wildnis anbauen?&q
Kamillentee ist ein milder Kräutertee, der oft wegen seiner beruhigenden Wirkung und wegen seiner Fähigkeit, leichte Magenverstimmungen zu beruhigen, verwendet wird. Die Verwendung von Kamillentee für die Gartenarbeit kann jedoch überraschende Vorteile bieten, die die meisten Menschen nicht berücksichtigt haben. Hie
Mehrjährige blauäugige Gras-Wildblume ist ein Mitglied der Iris-Familie, aber es ist überhaupt kein Gras. Sie ist in Nordamerika beheimatet und bildet kleine, lange, im Frühjahr mit kleinen Immergrünblüten gekrönte Blätter. Die Pflanze ist eine helle Ergänzung zu jedem Ort im Garten. Auf fast jedem Gartenboden kann blauäugiges Gras gepflanzt werden, und im Laufe der Jahre wird es Bienen anlocken und Wildvögel füttern. Was ist bl
Jedes Jahr verursacht früher Knollenfäule erhebliche Schäden und Verluste an Tomatenpflanzen. Eine weniger bekannte, aber ähnliche Pilzkrankheit, die als "nailhead spot" von Tomaten bekannt ist, kann ebenso viel Schaden und Verlust verursachen wie die frühe Knollenfäule. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Tomatenpflanzen mit Nailhead Spot zu erfahren. Altern
Die dicken, essbaren Wurzeln der Karottenpflanzen machen solche süßen, knackigen Gemüse. Leider, wenn Karottenschädlinge die Wurzeln angreifen und das Laub verlassen, ist dieses schmackhafte essbare Essen ruiniert. Rostfliegenmaden schädigen besonders die Wurzeln. Sie tunneln und leben in der Wurzel und hoher Befall kann eine ganze Ernte ungeniessbar machen. Was
Farne sind fantastische Pflanzen, die wegen ihrer großen Anpassungsfähigkeit wachsen. Man nimmt an, dass sie eine der ältesten lebenden Pflanzen sind, was bedeutet, dass sie ein oder zwei Dinge über das Überleben wissen. Nicht wenige Farnarten sind besonders gut in kalten Klimaten gedeihen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl robuster Farne für Zone 5 zu erfahren. Kalt