Gemüse mit hohem Vitamin C Inhalt: Gemüse für Vitamin C wählen



Wenn Sie mit der Planung des Gemüsegartens im nächsten Jahr beginnen oder wenn Sie darüber nachdenken, einige Winter- oder Frühjahrskulturen zu pflanzen, sollten Sie sich über die Ernährung Gedanken machen. Das Anbau von eigenem Gemüse ist eine gute Möglichkeit, um eine gesunde Ernährung zu erhalten, und Gemüse mit hohem Vitamin C sind wichtig, um zu berücksichtigen.

Warum enthalten Sie Vitamin C in Ihrem Garten?

Vitamin C ist ein essentieller Nährstoff, wie wir alle wissen; Es wird benötigt, um Zellen gesund zu halten und das Immunsystem zu stärken. Aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, wie viel von diesem Vitamin verloren geht, wenn frische Nahrungsmittel verarbeitet werden. Sowohl konserviertes als auch tiefgefrorenes Gemüse hat bis zu Ihrer Küche erhebliche Mengen an Vitamin C verloren.

Selbst frische Produkte verlieren während der Lagerung Vitamin C. Das heißt, wenn Sie frischen Brokkoli aus dem Lebensmittelgeschäft kaufen, könnte es bis zur Hälfte des Vitamin C verloren haben. Indem Sie Gemüse für Vitamin C anbauen, können Sie es sofort ernten und essen und dabei wenig verlieren von diesem wichtigen Nährstoff.

Gemüse reich an Vitamin C

Obwohl wir dazu tendieren, Orangen als das Vitamin C Krafthausfutter zu betrachten, hat es den Markt auf diesem Nährstoff nicht in die Enge getrieben. Es mag einige Leute überraschen, zu wissen, dass mehrere Gemüse tatsächlich so viel oder mehr Vitamine haben als unsere Lieblings-Zitrusfrüchte. Also, wenn Sie keinen Orangenbaum anbauen können, versuchen Sie dieses vitaminreiche Gemüse in diesem Jahr in Ihren Garten zu bringen:

Grünkohl . Grünkohl ist ein großartiges Kaltwettergemüse und eines, das fast die gesamte empfohlene Menge an Vitamin C in nur einer Tasse liefert.

Kohlrabi . Kreuzkohlrabi liefert Ihnen 84 Milligramm Vitamin C in einer Tasse. Mit empfohlenen Tagesdosen von 70 bis 90 Milligramm, nur eine Tasse dieses Gemüses wird Sie bedeckt haben.

Rosenkohl . Ein anderes Kreuzblütlergemüse, Rosenkohl hat im Laufe der Jahre einen schlechten Ruf bekommen. Versuchen Sie, diese Miniaturkohl für eine leckere Dosis von Vitamin C zu rösten: 75 Milligramm pro Tasse.

Paprika . Die Regenbogenfarben sind voller Vitamin C, aber die genaue Menge hängt von der Farbe ab. Grüne Paprika haben 95 Milligramm pro Tasse, während rote Paprika etwa 152 und gelbe Arten über 340 Milligramm liefern. Stimmt! Lassen Sie diese Paprikaschoten länger auf der Pflanze und sie entwickeln mehr von diesem großartigen Nährstoff.

Brokkoli . Eine Tasse frischer Brokkoli enthält 81 Milligramm Vitamin C. Cooking Brokkoli wird etwas Verlust des Vitamins verursachen, aber wenn es Sie dazu bringt, mehr von diesem nahrhaften Gemüse zu essen, ist es es wert.

Erdbeeren . Obwohl es kein Gemüse ist, ist dies eine Frucht, die im Garten neben Vitamin C-reichem Gemüse leicht anzubauen ist. Jede Tasse frische Erdbeeren versorgt Sie mit 85 Milligramm Vitamin C.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Zusammen mit der Suche nach großen Garten-Websites wie Gardening Know How als fantastische Orte, um Erfahrungen mit Ihrer Gartenarbeit zu sammeln, suchen Sie sich auch lokale Vereine oder Clubs. Es gibt in der Regel einige lokale Gartenclubs und spezifischere Pflanzengesellschaften oder -clubs.
Empfohlen
Die Schönheit der Blütenfarbe verbirgt einen außerordentlich komplexen Prozess der Pigmentierung und Lichtreflexion. Die Blütenfarbe zieht Bestäuber an und lässt faszinierende Gärten voller Lebendigkeit und Flair entstehen. Manchmal erleben wir jedoch verblassende Blütenfarbe. Es passiert etwas, das die einst leuchtende Farbe einer Blume dämpft. Obwohl
In den karibischen Inseln und anderen tropischen Gebieten heimisch, sind Begonien in Gebieten mit frostfreien Wintern winterhart. In kühleren Klimazonen werden sie als einjährige Pflanzen angebaut. Das dramatische Laub bestimmter Begonien ist besonders beliebt für schattenliebende Körbe. Viele Pflanzenliebhaber haben erkannt, dass sie statt in jedem Frühling teure Begonien-Körbe kaufen können, um sie in Gewächshäusern oder als Zimmerpflanzen zu überwintern. Natürlic
Acacias sind anmutige Bäume, die in warmen Klimazonen wie Hawaii, Mexiko und den südwestlichen Vereinigten Staaten wachsen. Das Laub ist typischerweise hellgrün oder bläulich-grün und die kleinen Blüten können cremeweiß, blassgelb oder leuchtend gelb sein. Akazie kann immergrün oder sommergrün sein. Akazienb
Indische rosa Wildblumen ( Spigelia marilandica ) sind in den meisten Gebieten im Südosten der Vereinigten Staaten, so weit nördlich wie New Jersey und so weit westlich wie Texas gefunden. Diese atemberaubende einheimische Pflanze ist in vielen Gebieten bedroht, vor allem aufgrund der wahllosen Ernte durch übereifrige Gärtner. Sp
Kleine Palmen sind eine ausgezeichnete und vielseitige Ergänzung zu einem Garten. Miniaturpalmen werden im Allgemeinen als unter 20 Fuß groß definiert, was in Bezug auf Palmen wirklich ziemlich kurz ist. Innerhalb dieser Kategorie gibt es zwei Arten von Palmen: kleiner Baum und buschig. Jeder hat seinen eigenen Nutzen und kommt in vielen Varianten. L
Blühende Pflanzen produzieren Früchte nach dem Blühen, und der Zweck der Früchte ist es, Samen zu verteilen, um neue Pflanzen zu züchten. Manchmal sind die Früchte schmackhaft und werden von Tieren gegessen, und dies hilft, Samen in neue Bereiche zu zerstreuen. Andere Pflanzen nutzen die Kraft des Windes, um die Samen in ihren Früchten zu verteilen, und dazu gehören auch Samara-Bäume. Was ist