Sommer-wohlschmeckende Betriebspflege - Tipps auf wachsenden Sommer-wohlschmeckenden Kräutern



Sommer-Bohnenkraut ( Satureja hortensis ) ist vielleicht nicht so bekannt wie einige seiner Kräuter-Gegenstücke, aber es ist ein ernstzunehmender Vorteil für jeden Kräutergarten. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von sommerlichen Bohnenkräutern zu erfahren, einschließlich der wohlschmeckenden Sommerpflanzen.

Sommer Savory verwendet im Garten

Was ist Sommer Bohnenkraut? Es ist das jährliche Äquivalent seines nahen beständigen Cousins ​​Winterbohnenkraut. Während Sommer Bohnenkraut nur für eine Wachstumsperiode dauert, wird angenommen, dass es den besten Geschmack hat. Es ist eine beliebte Zutat in Fleischrezepten sowie Öl, Butter und Essig-Aufgüsse. Am meisten schmeckt er jedoch in Bohnen, was ihm den Namen "Bohnenkraut" einbringt.

Sommer Bohnenkraut Pflanzen wachsen in einer Hügel-ähnlichen Formation und neigen dazu, einen Fuß in der Höhe zu erreichen. Die Pflanze hat viele dünne, sich verzweigende Stängel mit einem violetten Abguss, die mit feinen Haaren bedeckt sind. Die Zoll langen Blätter sind viel länger als sie sind breit und haben eine grau grüne Farbe zu ihnen.

Wie man Sommer-wohlschmeckende Pflanzen anbaut

Wachsende Sommer Bohnenkraut ist sehr einfach. Die Pflanze mag reiche, feuchte, gut durchlässige Erde und volle Sonne. Es wächst auch schnell und einfach genug, so dass es nicht mühsam ist, jeden Frühling eine neue Ernte zu beginnen.

Sommer-Bohnenkrautpflanzen können als Samen direkt in den Boden gesät werden, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist. Die Samen können auch etwa 4 Wochen vor dem letzten Frost im Haus beginnen und dann bei wärmerem Wetter transplantiert werden. Es kann sogar im Winter im Haus angebaut werden.

Kleine sommerliche Bohnenkrautpflege ist notwendig, außer Gießen. Ernten Sie Ihr sommerliches Bohnenkraut, indem Sie die Spitzen abschneiden, wenn sich gerade Knospen bilden. Um den ganzen Sommer über Bohnenkraut zu essen, säen Sie einmal pro Woche neue Samen. Dies ermöglicht Ihnen eine konstante Versorgung mit erntefähigen Pflanzen.

Herzhafte Kräuterpflanzen, sowohl Sommer- als auch Wintertyp, können Ihren Garten (und Speisen) mit diesem zusätzlichen Pizzas versorgen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eine meiner liebsten Gartenkreaturen ist die Gottesanbeterin. Auch wenn sie auf den ersten Blick ein wenig beängstigend wirken mögen, sind sie doch ziemlich interessant anzusehen - sie drehen sogar den Kopf, wenn man mit ihnen redet, als ob sie zuhören würden (ja, das mache ich). Di
Empfohlen
Der Maiszünsler wurde erstmals 1917 in den Vereinigten Staaten in Massachusetts gemeldet. Es wurde angenommen, dass er aus Europa in Broomcorn kam. Dieses Insekt gehört zu den schädlichsten Maisschädlingen, die in den Vereinigten Staaten und Kanada bekannt sind und jährlich Schäden in Höhe von über 1 Milliarde Dollar verursachen. Schlim
Rosa Schattierungen bilden eine riesige Farbfamilie, die von ultra-lebhaftem Magenta bis zu den blassesten Rosa-Farben reicht. Kühle Rosa haben einen kleinen blauen Hinweis, während warme Rosa etwas zu Gelb neigt. Abhängig von der Farbe des Rosas, das Sie verwenden, kann diese Farbe Kühnheit oder Weichheit zum rosa Gartendesign bringen. La
Drachenfrucht, auch oft Pitaya genannt, ist die faszinierende, durch und durch tropisch wirkende Frucht, die Sie auf dem Markt gesehen haben. Diese hellrosa, schuppige Frucht stammt von einem langen, gewundenen Kaktus gleichen Namens. Wenn Sie warme Temperaturen und genügend Platz haben, können Sie zu Hause einen Drachenfruchtkaktus anbauen.
Melonen, Kürbis, Gurken und andere Mitglieder der Cucurbit-Familie sind anfällig für den Befall mit Nematoden. Bei Kürbisgewächsen mit Nematoden kann es je nach Schwere der Infektion zu unterschiedlich starken Ernteverlusten kommen. Managementstrategien sind wichtig, um diesen Schädling unter Kontrolle zu halten. Anze
Blumenkohl ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für ihren essbaren Kopf angebaut wird, der eigentlich eine Gruppierung von abortiven Blumen ist. Blumenkohl kann ein wenig knifflig sein, um zu wachsen. Probleme, Blumenkohl zu züchten, können aufgrund von Wetterbedingungen, Nährstoffmangel und Blumenkohlkrankheiten auftreten. Zu
Kinder und Kompostierung waren füreinander bestimmt. Wenn Sie an Kompostaktivitäten für Kinder teilnehmen, nehmen Sie sich Zeit, um zu besprechen, was mit Müll passiert, der nicht kompostiert wird. Die Deponien füllen sich mit alarmierendem Tempo, und die Entsorgungsmöglichkeiten werden immer schwieriger zu finden sein. Sie