Sweet Pea Probleme: Gründe für Sweet Pea Flowers Abfallen



Es ist ein häufiges Problem mit süßen Erbsen. Eines Tages sind die Pflanzen mit Knospen beladen, die sich zu jeder Zeit öffnen sollten, und am nächsten Tag fallen die Knospen ab. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Ursachen Knospenabfall und was Sie dagegen tun können.

Welche Ursachen Sweet Pea Bud Drop?

Wir alle hassen es, die Blumen der süßen Erbse herunterfallen zu sehen, aber es ist noch beunruhigender, wenn die Knospen abfallen, bevor die Blumen zu blühen beginnen. Insektenbefall und Pflanzenkrankheiten verursachen keinen Rückgang der Knospen von Knospen. Es ist einfach das Ergebnis von Wetter und Umwelt.

Sie können erwarten, dass süße Erbsen knospen, wenn Nachttemperaturen unter 30 Grad Fahrenheit (-1 C.) einem warmen Tag folgen. Am nächsten Morgen fallen Knospen in einer sanften Brise oder bei der geringsten Berührung ab. Die gute Nachricht ist, dass die Pflanzen gerettet werden können und die Knospen nachwachsen werden. Um ein erneutes Auftreten von Knospenverlusten im nächsten Jahr zu verhindern, versuchen Sie, das Pflanzdatum um etwa zwei Wochen zu verschieben.

Wenn die Knospen anfangen zu fallen, schneiden Sie sie an der Basis der Stängel ab, um der Pflanze einen frischen Start zu geben. Sie müssen keinen zusätzlichen Rückschnitt durchführen, und es ist am besten, zu diesem Zeitpunkt nicht zu düngen.

Das Besprühen der Pflanzen mit eiskaltem Wasser aus einem Wasserschlauch kann ebenfalls zu einem Abfallen der Knospen führen. Wenn Sie Ihre süßen Erbsen nach einem Kälteeinbruch gießen müssen, legen Sie den Schlauch in die Sonne, um ihn vor dem Besprühen warm zu halten. Verwenden Sie alternativ eine Gießkanne, um mäßig kaltes Wasser aufzutragen. In den meisten Fällen können Sie einfach warten, bis die Temperaturen steigen.

Sie können möglicherweise verhindern, dass einige Knospen fallen, indem Sie den Dünger abhalten, bis die Blüten in voller Blüte stehen. Obwohl Dünger gut für Pflanzen ist, gibt es ihnen zusätzlichen Stress, indem sie sie zum Wachstum und zur Bildung von Knospen und Blüten treibt. Indem Sie Dünger zurückhalten, können Sie verhindern, dass Ihre Pflanzen bei ungünstigen Bedingungen Stress ausgesetzt sind.

Eindämmung von Erbsenproblemen

Hier sind einige Tipps, die helfen könnten, weitere Erbsenprobleme zu verhindern:

  • Setze Jungpflanzen und Jungpflanzen regelmäßig ein, bis sie sich vollständig etabliert haben. Eine Schicht Mulch hilft, den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Sogar Feuchtigkeit hilft, viele Probleme mit süßen Erbsen zu verhindern.
  • Hoher Stickstoffdünger führt zu üppigem Laubwachstum auf Kosten der Knospen und Blüten. Vermeiden Sie Stickstoffprobleme mit süßen Erbsen, indem Sie stattdessen einen Tomatendünger verwenden. Lawn Dünger hat einen hohen Stickstoffgehalt, also schützen Sie Ihre Erbsen, wenn Sie Dünger über den Rasen verteilen.
  • Süße Erbsen produzieren keine neuen Knospen, wenn alte Blumen oder Samenkapseln auf den Reben sind. Entferne die verblichenen Blumen und Samenkapseln.
  • Planen Sie einen Kurzurlaub? Pflücken Sie reife Blumen und Samenkapseln, bevor Sie gehen. Wenn du zurückkehrst, kannst du deine Pflanzen mit Tomaten-Dünger und einer guten Bewässerung starten.

Vorherige Artikel:
Maulbeerbäume ( Morus spp.) Sind schnell wachsende, laubabwerfende Bäume, die für ihre variablen Blattformen, ihre köstlichen Beeren und die schrecklichen Flecken bekannt sind, die diese Beeren bilden können, wenn sie auf den Bürgersteig stoßen und nicht auf den Mund eines Menschen. Einige haben rote Früchte, während andere leckere lila oder weiße Früchte produzieren. Eine fruc
Empfohlen
Erstellen von Zen-Gärten ist eine gute Möglichkeit, um Stress abzubauen, Ihren Fokus zu verbessern und ein Gefühl von Wohlbefinden zu entwickeln. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über japanische Zen-Gärten zu erfahren, damit Sie die Vorteile nutzen können, die sie bieten. Was ist ein Zen-Garten? Zen-
Canella winterana , oder wilder Zimtbusch, hat tatsächlich Blüten, Blätter und Früchte, die beim Zerkleinern ein würziges Zimtaroma abgeben; Sie werden jedoch nicht zum Würzen von Speisen empfohlen. Darüber hinaus sind wilde Zimtpflanzen weder mit Ceylon-Zimt noch mit Cassia verwandt, die beide in den USA als Zimt vermarktet werden. Trotz
Wenn Sie in den wärmeren Breiten leben, haben Sie vielleicht einen Sapotillbaum in Ihrem Garten. Nachdem Sie geduldig darauf gewartet haben, dass der Baum erblüht und Früchte setzt, überprüfen Sie den Fortschritt, nur um festzustellen, dass die Früchte aus der Sapotillbaumpflanze fallen. Warum fallen die Babysapodillas vom Baum und welche Sapotillbaumpflege könnte das in Zukunft verhindern? Warum
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Der Rosenkäfer und der Japanische Käfer sind beide wahre Schurken des Rosenbeets. Beide scheinen die gleichen Lebensgewohnheiten und Lebenszyklen zu haben. Sie gehen von Eiern aus, die von den reifen Käfern im Boden ausgebreitet wurden und schlüpfen zu Larven / Larven im Boden und reifen zu Käfern, die Pflanzen und Blüten ohne Gnade angreifen. Lese
Tomaten sind wahrscheinlich das beliebteste Sommergemüse für Experten und Anfänger gleichermaßen. Wenn alle Frostgefahr vorbei ist und die Temperaturen in der Nacht auf über 13 ° C gestiegen sind, ist es an der Zeit, über das Pflanzen von Tomaten nachzudenken. Wenn Sie im Süden leben, können Tomatensamen direkt in den Garten gesät werden. In kühle
Die Sanddornpflanze ( Hippophae rhamnoides ) ist eine seltene Fruchtart. Es ist in der Familie Elaeagnaceae und stammt aus Europa und Asien. Die Pflanze wird für den Boden- und Naturschutz verwendet, produziert aber auch einige schmackhafte, säuerliche (aber zitrusartige) Beeren mit hohem Nährwert. A