Tipps für Litschi Trimmen - lernen, wie man einen Litschi Baum beschneiden



Lychee-Bäume sind subtropische Laub-Evergreens, die eine süße, exotische essbare Frucht produzieren. Obwohl Litschi in Florida kommerziell angebaut wird, ist es eine seltene Pflanze, die in den Vereinigten Staaten zu finden ist, wo sie als sehr pflegeleicht und inkonsistent in der Fruchtproduktion angesehen werden. Jedoch wird Litschi seit Tausenden von Jahren in subtropischen Regionen Asiens angebaut und kultiviert und wird in geeigneten Gebieten in den USA populär. Ein korrekt getimter Litschi-Baumschnitt kann ihnen helfen, gleichmäßigere, höhere Fruchtausbeuten zu produzieren. Lesen Sie weiter, um zu lernen, einen Litschi Baum zu schneiden.

Tipps für Lychee Trimmen

Wenn sie aus Samen gezüchtet werden, werden Litschi-Bäume mit ungefähr vier Jahren alt und produzieren keine Früchte, bis sie etwa fünf Jahre alt sind. Während sie noch jung sind, werden Litschebäume regelmäßig beschnitten, um eine volle, runde Form zu fördern. Ausgewählte Äste werden von der Mitte junger Bäume abgeschnitten, um den Baldachin für einen guten Luftstrom zu öffnen und Windschäden zu reduzieren. Wenn Sie einen Litschi-Baum beschneiden, verwenden Sie immer saubere, scharfe Werkzeuge, um die Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden.

Heavy Litschi Baumschnitt ist nur auf jungen, unreifen Bäumen zu gestalten, oder alten Bäumen zu verjüngen. Da Litschi-Bäume im Alter aufsteigen, können sie beginnen, immer weniger Früchte zu produzieren. Viele Züchter haben herausgefunden, dass sie ein paar Jahre mehr von den alten Litschi-Bäumen profitieren können, wenn sie sich verjüngen. Dies wird normalerweise um die Ernte herum getan. Litschi-Züchter empfehlen die Versiegelung von großen offenen Schnitten mit Baum- oder Latexfarbe, um das Risiko von Schädlingen zu vermeiden.

Wie man einen Litschi-Baum beschneidet

Der jährliche Litschi-Baumschnitt wird durchgeführt, während die Früchte geerntet werden, oder kurz danach. Wenn die Gruppen von reifen Früchten geerntet werden, schneiden die Litschi-Züchter einfach etwa 10 cm von der Astspitze ab, die die Frucht trägt. Dieses Beschneiden auf Litschi-Bäumen sorgt dafür, dass sich an der gleichen Stelle für die nächste Ernte eine neue Fruchtzweigspitze bildet.

Wann Litschi zu schneiden ist wichtig für eine gute Ernte. In kontrollierten Tests haben die Züchter festgestellt, dass das Beschneiden eines Litschibaums bei der Ernte oder innerhalb von zwei Wochen nach der Ernte eine perfekt zeitlich abgestimmte, exzellente Ernte erzeugt. In diesem Test, als der Litschi-Baumschnitt einige Wochen nach dem Ernten der Frucht durchgeführt wurde, trug die nächste Frucht Frucht uneinheitlich.

Vorherige Artikel:
Transplantationsschock in Pflanzen ist fast unvermeidlich. Seien wir ehrlich, Pflanzen wurden nicht entworfen, um von einem Ort zum anderen bewegt zu werden, und wenn wir Menschen ihnen das antun, wird das zwangsläufig Probleme verursachen. Aber es gibt ein paar Dinge zu wissen, wie Transplant-Schock zu vermeiden und Pflanzentransplantat Schock zu heilen, nachdem es aufgetreten ist.
Empfohlen
Pothos-Pflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie sind nicht wählerisch in Bezug auf Licht oder Wasser oder Befruchtung und wenn es darum geht, wie man einen Pothos verbreitet, ist die Antwort so einfach wie der Knoten an Ihrem Stamm. Die Pothos-Vermehrung beginnt mit den Wurzelknoten am Stamm direkt unterhalb der Blatt- oder Astverbindungen.
Himbeeren können Spaß machen im heimischen Garten und mit so vielen köstlichen Beeren in Reichweite, ist es leicht zu verstehen, warum Gärtner oft viele Sorten auf einmal anbauen. Manchmal kann das Wachstum von vielen verschiedenen Beeren gegen Sie arbeiten, besonders wenn Sie versehentlich Himbeermosaikvirus in Ihren Garten einführen. Him
Eines Tages sind deine Tomatenpflanzen gesund und munter und am nächsten Tag sind sie mit schwarzen Flecken an den Stängeln der Tomatenpflanzen übersät. Was verursacht schwarze Stiele auf Tomaten? Wenn Ihre Tomatenpflanze schwarze Stängel hat, geraten Sie nicht in Panik, es ist mehr als wahrscheinlich das Ergebnis einer pilzartigen Tomatenstammkrankheit, die leicht mit einem Fungizid behandelt werden kann. Hil
Was sind Beggarticks? Beggartick-Unkräuter sind hartnäckige Pflanzen, die in weiten Teilen der Vereinigten Staaten Chaos verursachen. Sie können diese Pflanze als bärtige Beggartick, Zeckensamen Sonnenblume oder Sumpf Ringelblume wissen, und Sie können sich fragen, wie man beggartick Unkraut loswerden. Wen
Allegheny serviceberry ( Amelanchier laevis ) ist eine gute Wahl für einen kleinen dekorativen Baum. Es wird nicht zu groß, und es produziert hübsche Frühlingsblumen, gefolgt von Früchten, die Vögel auf den Hof lockt. Mit nur ein wenig grundlegenden Allegheny-Service-Informationen und Pflege können Sie diesen Baum zu Ihrer Landschaft mit großen Ergebnissen hinzufügen. Was ist
Podocarpus-Pflanzen werden oft als japanische Eiben bezeichnet; sie sind jedoch kein echtes Mitglied der Gattung Taxus . Es ist ihre Nadel ähnliche Blätter und Wachstumsform, die der Eibenfamilie ähnlich ist, sowie ihre Beeren. Die Pflanzen haben auch eine starke Toxizität ähnlich wie Eibenpflanzen. Im