Tipps für Litschi Trimmen - lernen, wie man einen Litschi Baum beschneiden



Lychee-Bäume sind subtropische Laub-Evergreens, die eine süße, exotische essbare Frucht produzieren. Obwohl Litschi in Florida kommerziell angebaut wird, ist es eine seltene Pflanze, die in den Vereinigten Staaten zu finden ist, wo sie als sehr pflegeleicht und inkonsistent in der Fruchtproduktion angesehen werden. Jedoch wird Litschi seit Tausenden von Jahren in subtropischen Regionen Asiens angebaut und kultiviert und wird in geeigneten Gebieten in den USA populär. Ein korrekt getimter Litschi-Baumschnitt kann ihnen helfen, gleichmäßigere, höhere Fruchtausbeuten zu produzieren. Lesen Sie weiter, um zu lernen, einen Litschi Baum zu schneiden.

Tipps für Lychee Trimmen

Wenn sie aus Samen gezüchtet werden, werden Litschi-Bäume mit ungefähr vier Jahren alt und produzieren keine Früchte, bis sie etwa fünf Jahre alt sind. Während sie noch jung sind, werden Litschebäume regelmäßig beschnitten, um eine volle, runde Form zu fördern. Ausgewählte Äste werden von der Mitte junger Bäume abgeschnitten, um den Baldachin für einen guten Luftstrom zu öffnen und Windschäden zu reduzieren. Wenn Sie einen Litschi-Baum beschneiden, verwenden Sie immer saubere, scharfe Werkzeuge, um die Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden.

Heavy Litschi Baumschnitt ist nur auf jungen, unreifen Bäumen zu gestalten, oder alten Bäumen zu verjüngen. Da Litschi-Bäume im Alter aufsteigen, können sie beginnen, immer weniger Früchte zu produzieren. Viele Züchter haben herausgefunden, dass sie ein paar Jahre mehr von den alten Litschi-Bäumen profitieren können, wenn sie sich verjüngen. Dies wird normalerweise um die Ernte herum getan. Litschi-Züchter empfehlen die Versiegelung von großen offenen Schnitten mit Baum- oder Latexfarbe, um das Risiko von Schädlingen zu vermeiden.

Wie man einen Litschi-Baum beschneidet

Der jährliche Litschi-Baumschnitt wird durchgeführt, während die Früchte geerntet werden, oder kurz danach. Wenn die Gruppen von reifen Früchten geerntet werden, schneiden die Litschi-Züchter einfach etwa 10 cm von der Astspitze ab, die die Frucht trägt. Dieses Beschneiden auf Litschi-Bäumen sorgt dafür, dass sich an der gleichen Stelle für die nächste Ernte eine neue Fruchtzweigspitze bildet.

Wann Litschi zu schneiden ist wichtig für eine gute Ernte. In kontrollierten Tests haben die Züchter festgestellt, dass das Beschneiden eines Litschibaums bei der Ernte oder innerhalb von zwei Wochen nach der Ernte eine perfekt zeitlich abgestimmte, exzellente Ernte erzeugt. In diesem Test, als der Litschi-Baumschnitt einige Wochen nach dem Ernten der Frucht durchgeführt wurde, trug die nächste Frucht Frucht uneinheitlich.

Vorherige Artikel:
Vermicomposting ist die Schaffung von nahrhaften Kompost mit Würmern. Es ist einfach (die Würmer machen den größten Teil der Arbeit) und extrem gut für Ihre Pflanzen. Der entstehende Kompost wird oft als Wurmguss bezeichnet und es ist das, was die Würmer weggeworfen haben, wenn sie die Fetzen fressen, die sie füttern. Es is
Empfohlen
Nachtblühender Cereus ist einer der einfachsten Kakteen, von denen man Stecklinge bekommt. Diese Sukkulenten können in nur wenigen Wochen aus Stecklingen, die im Frühjahr aus ihren Blättern entnommen werden, Wurzeln schlagen. Die Vermehrung der nachtblühenden Cereus aus Stecklingen ist schneller und einfacher als der Versuch, neue Pflanzen aus Samen zu starten. In
Weiße Eschen ( Fraxinus americana ) sind in den östlichen Vereinigten Staaten und Kanada beheimatet und reichen von Nova Scotia bis Minnesota, Texas und Florida. Sie sind große, schöne, sich verzweigende Schattenbäume, die im Herbst prächtige Rottöne in tiefes Purpur verwandeln. Lesen Sie weiter, um weiße Eschenbaum-Fakten zu lernen und wie man eine weiße Esche anbaut. Weiße E
Durch den Anbau von Kartoffeln in Containern kann die Gartenarbeit für den kleinen Gärtner zugänglich gemacht werden. Wenn Sie Kartoffeln in einem Behälter anbauen, ist die Ernte einfacher, weil alle Knollen an einem Ort sind. Kartoffeln können in einem Kartoffelturm, einer Mülltonne, einem Tupperware-Behälter oder sogar einem Gunnysack oder einem Leinensack angebaut werden. Der P
Viele von uns Gärtnern haben diese eine Stelle in unseren Höfen, die wirklich schmerzt zu mähen. Sie haben erwogen, das Gebiet mit Bodendecker zu bedecken, aber der Gedanke, das Gras zu entfernen, den Boden zu beackern und Dutzende kleine Zellen aus mehrjährigem Boden zu pflanzen, ist überwältigend. Oft
Bonnie L. Grant Gummy Stengelfäule ist eine Pilzkrankheit von Melonen, Gurken und anderen Kürbisgewächsen. Es ist eine ansteckende Krankheit, die sich über ein Feld von Früchten ausbreiten kann. Der Pilz schädigt das Stammgewebe in allen Entwicklungsstadien. Stengelfäule Behandlung muss beginnen, bevor Sie sogar die Samen pflanzen, um ganz effektiv zu sein. Finde
Reben sind eine fantastische Ergänzung zum Garten. Sie können als Mittelstücke oder Akzente und Hintergründe für andere Pflanzen verwendet werden. Sie können nahezu jede Struktur trainiert werden, um auf eine Wand aufmerksam zu machen oder von einer unansehnlichen Notwendigkeit wie einer Klimaanlage abzulenken. Sie