Pflanzen eines Gartens für Singvögel - Top-Pflanzen, die Singvögel anziehen



Ein Garten hat seine eigenen inhärenten Freuden, aber für Gärtner, die Tierwelt und schöne Musik lieben, kann es verwendet werden, um Singvögel zu gewinnen. Singvögel anzuziehen kann der Schwerpunkt Ihres Gartens oder nur ein kleiner Teil davon sein. So oder so, genießen Sie sowohl die Pflanzen und die Vögel, die zu ihnen strömen.

Wie man Singvögel zu deinem Yard zieht

Egal, ob Sie in einem Vorort, in einer ländlichen Gegend, auf einem Bauernhof oder sogar im Herzen einer Großstadt leben, es gibt Vögel in der Luft, die nach großartigen Gärten suchen. Es gibt ein paar Mosts für jede Gartengröße, die diese Besucher maximieren wollen: Nahrung, Schutz und Unterkunft und Wasser.

Ja, die Pflanzen in Ihrem Garten können diese Dinge bieten, aber Sie brauchen mehr. Ein Garten für Singvögel erfordert etwas Planung. Finden Sie neben bestimmten Pflanzen Platz für einige dieser anderen Elemente:

  • Ein Vogelfutterspender und Samen . Es ist wichtig, Pflanzen zu haben, die Nahrung für Singvögel liefern, aber ein Futterspender bietet zusätzlichen Anreiz sowie Winter-Snacks, wenn andere Nahrung knapp ist. Die Fütterung von Wildvögeln wird eine Reihe von Arten anziehen.
  • Eine Wasserquelle . Vögel brauchen Wasser, und wenn du es nicht hast, bringt das ganze Essen der Welt sie nicht in den Garten. Es könnte ein Teich oder natürliche Feuchtgebiete, ein künstlicher Teich oder ein einfaches Vogelbad sein. Selbst ein umgekehrter Mülleimerdeckel mit Wasser ist genug. Es muss nicht schick sein.
  • Orte in Deckung zu gehen . Pflanzen sind die Hauptquelle für Singvögel, und Sie können diejenigen auswählen, die zu Ihrem Garten passen. Große Laubbäume, wie Ahorne, Eichen und Hickory-Bäume sind ideal für große Gärten, während Stechpalmen, Blaubeeren und andere Sträucher in kleineren Räumen arbeiten. Seien Sie sicher, einige Evergreens für ganzjähriges Cover einzuschließen.

Beispiele für Pflanzen, die Singvögel anziehen

Pflanzen wie Singvögel sind das Rückgrat Ihres vogelfreundlichen Gartens. Sie bieten Deckung und Nahrung, idealerweise das ganze Jahr über. Gehen Sie auf Pflanzenschichten, wenn Sie Platz haben, denn einige Vögel nisten hoch, andere im mittleren Baldachin und andere näher am Boden. Hier sind einige Ideen für den Einstieg:

  • Wacholder . Wacholdergewächse bieten einen ausgezeichneten, immergrünen Deck- und Nistplatz sowie gute Qualität im Herbst und Winter für Singvögel.
  • Blühender Holzapfel . Diese hübschen, dekorativen Bäume sind nicht zu groß und bieten Deckung sowie Nahrung von Sommer bis Winter.
  • Chokecherry . Gut für mittlere Abdeckung, bietet die Chokecherry Strauch auch Nahrung, die mehr als 70 Arten von Vögeln gerne essen.
  • Holunder . Beliebt ist auch der Holunderstrauch / kleiner Baum, der im Spätsommer mehr als 100 Arten zur Nahrung anzieht.
  • Blühende Reben . Verwenden Sie Virginia Creeper, Korallen Geißblatt, Trompete und andere blühende Reben zum Nisten und Bedecken in kleineren Räumen. Als zusätzlichen Bonus ziehen diese Kolibris an.

Im Allgemeinen, für eine Vielzahl von Pflanzen, mit verschiedenen Höhen, Laub-und immergrünen, mit verschiedenen Arten von Blumen und Beeren, und Sie können erwarten, einen echten Garten für Singvögel zu haben.

Vorherige Artikel:
Ein Gurkenzaun macht Spaß und eine platzsparende Möglichkeit, Gurken anzubauen. Wenn Sie nicht versucht haben, Gurken an einem Zaun zu züchten, werden Sie eine angenehme Überraschung erleben. Lesen Sie weiter, um die Vorteile und das Wachstum von Gurken an einem Zaun zu erlernen. Vorteile der wachsenden Gurken auf einem Zaun Gurken wollen natürlich klettern, aber oft im Hausgarten bieten wir keine Unterstützung und sie wuchern auf dem Boden. Eine
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Viele von uns lieben Rosen, aber nicht jeder hat das ideale Klima, um sie zu züchten. Das heißt, mit angemessenem Schutz und angemessener Auswahl ist es durchaus möglich, wunderschöne Rosensträucher in Zone 4 zu haben. Wac
Hier ist eine Pflanze, die Aufmerksamkeit erregt. Die Namen Stachelschwein-Tomate und Teufelsdorn sind treffende Beschreibungen dieser ungewöhnlichen tropischen Pflanze. Erfahren Sie mehr über Porcupine Tomatenpflanzen in diesem Artikel. Was ist Solanum pyracanthum? Solanum pyracanthum ist der botanische Name für Stachelschwein-Tomate oder Teufelsdorn. S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Als einer der verheerendsten Insektenschädlinge, besonders in den östlichen Teilen der Vereinigten Staaten, lieben amerikanische japanische Käfer, sich von Gartenpflanzen zu ernähren. Schauen wir uns an, wie japanische Käfer loswerden. Wann ist die japanische Käfer-Saison? Japa
Kletterrosen sind eine bemerkenswerte Ergänzung zu einem Garten oder zu Hause. Sie werden verwendet, um Spaliere, Bögen und die Seiten von Häusern zu schmücken, und einige große Sorten können mit angemessener Unterstützung 20 oder sogar 30 Fuß (6 bis 9 Meter) groß werden. Zu den Untergruppen innerhalb dieser großen Kategorie gehören Kletterer, Wanderer und Kletterer, die unter andere Gruppen von Rosen fallen, wie zB hybride Tee-Rosen. Ramblers
Was ist eine grüne moldawische Tomate? Diese seltene Beefsteak-Tomate hat eine runde, etwas abgeflachte Form. Die Haut ist lindgrün mit einer gelblichen Röte. Das Fruchtfleisch ist hell, neongrün mit einem milden, zitronigen, tropischen Geschmack. Sie können diese Tomate schneiden und direkt vom Wein essen oder in Salate oder gekochte Gerichte integrieren. Int
Kartoffeln frisch aus dem Boden ist eine große Freude für den Hausgärtner. Aber bevor Sie Kartoffeln ernten können, müssen Sie Pflanzkartoffeln pflanzen. Der Anbau von Pflanzkartoffeln ist einfach und kostengünstig, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie über das Pflanzen von Pflanzkartoffeln wissen müssen, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich sind. Auswah