Terpentin Bush Informationen: Tipps für den Anbau eines Terpentinbusch



Wenn Sie die Blütezeit in Ihrem Garten verlängern möchten, versuchen Sie einen Terpentinstrauch ( Ericameria laricifolia ) zu pflanzen. Es blüht in dichten Gruppen von kleinen gelben Blüten, die bis in den Herbst reichen. Dieser kleine Strauch, der auch Lärchenblättriges Goldkraut genannt wird, eignet sich perfekt für Tiergärten, in denen Kaninchen ihr Laub durchsuchen können, während Vögel und Schmetterlinge Samen und Nektar genießen.

Was ist ein Terpentinbusch?

Terpentinbusch hat seinen Namen vom Duft seiner immergrünen Blätter. Wenn sie leicht gerieben wird, gibt das Laub einen zitronigen Geruch ab, aber wenn sie zerquetscht werden, werden sie eine klebrige Verwirrung, die wie Terpentin riecht. Die kurzen, ledrigen, olivgrünen Blätter gruppieren sich zu den Spitzen der Stiele und werden im Herbst goldfarben. Die Höhe beträgt normalerweise zwischen einem und drei Fuß, aber es kann sechs Fuß erreichen.

Terpentinbusch Informationen

Was also ist Terpentinbusch in der Landschaft? Terpentinbusch ist eine großartige Xeriscape-Pflanze, die sich gut als kniehohe Bodenbedeckung oder niedrige Hecke eignet. Es funktioniert auch gut als Fundament Pflanze und nimmt die Hitze von reflektiertem Sonnenlicht ohne Beanstandung. Verwenden Sie es in Steingärten, wo heiße, trockene Böden auch die Norm sind.

Wüstentiere schätzen den Terpentinstrauch als Nahrungsquelle und Unterschlupf. Im Garten zieht er bestäubende Insekten an. Sie werden kein Ende der Nutzung für diesen Strauch finden, wo Hitze und Trockenheit ein Problem sind.

Einen Terpentinbusch wachsen lassen

Terpentinstrauchpflege ist einfach, weil es selten Wasser benötigt und nie Dünger benötigt. Es wächst am besten in armen, trockenen Böden, die wenig organische Substanz enthalten, einschließlich Sandböden und solche mit Kalkstein.

Wachsende Terpentinbüsche in feuchten Situationen können dazu führen, dass sie außer Kontrolle gerät, also nur während längerer Trockenperioden wässern. Wenn Sie Mulch verwenden möchten, wählen Sie ein anorganisches Material wie Kieselsteine.

Dieser robuste kleine Strauch ist heimisch in Berg- und Wüstenregionen im Südwesten der USA, wo er im Norden so robust ist wie die Klimazone 7 der USDA-Pflanze. Bei einer wuchernden Nachsaat kann es vorkommen, dass Terpentinstrauch an unerwarteten Stellen im Garten wächst. Nach Regenperioden kann es außer Kontrolle geraten, aber es toleriert schweren Schnitt, um es wieder zu verkleinern.

Vorherige Artikel:
Wenn es um Pflanzenwurzeln geht, gibt es alle Arten und eine der häufigsten enthält Luftwurzeln auf Zimmerpflanzen. Sie fragen sich wahrscheinlich: "Was sind Luftwurzeln und kann ich Luftwurzeln pflanzen, um neue Pflanzen zu bilden?" Antworten Sie auf diese Fragen und lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen mit Luftwurzeln zu erfahren. W
Empfohlen
Für die Leute, die die Weihnachtsfeiertage feiern, gibt es im Überfluss baumähnliche Symbole - vom traditionellen Weihnachtsbaum und Mistel bis hin zu Weihrauch und Myrrhe. In der Bibel waren diese Aromaten Geschenke, die Maria und ihr neuer Sohn Jesus von den Heiligen Drei Königen gegeben wurden. Wa
Manchmal muss man schnell einen Sichtschutz einrichten. Egal, ob du gerade einen Zaun gebaut hast, den die Nachbarn für unansehnlich halten oder dein Nachbar hat gerade einen Schrein für Aliens gebaut, manchmal brauchst du nur Pflanzen, die schnell wachsen und die Sicht blockieren können. Ihnen stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, wenn Sie sich fragen, was Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre benötigen. Pflan
Der Anbau von Hibiskus ist eine einfache Möglichkeit, Ihrem Garten ein tropisches Flair zu verleihen. Wenn Sie wissen, wie man Hibiskuspflanzen pflegt, werden Sie mit vielen Jahren der schönen Blumen belohnt. Werfen wir einen Blick auf einige Tipps zur Pflege von Hibiskus. Wachsender Hibiscus in den Behältern Viele Menschen, die eine Hibiskuspflanze anbauen, entscheiden sich dafür in einem Container. So
Sichere, natürliche Gartenprodukte sind eine Win-Win-Situation für Pflanzen und Umwelt. Sie müssen keinen synthetischen Dünger verwenden, um prächtiges Gras und reichliche Begonien zu haben. Düngen mit Algen ist eine altehrwürdige Tradition, die Jahrhunderte alt sein kann. Diejenigen, die vor uns kamen, wussten über die Vorteile von Seetangdünger und wie einfach es war, die Nährstoffe und Mineralien in Seetang zu nutzen. Seetangd
Wie viel Sonne braucht eine Fuchsia? In der Regel schätzen Fuchsien nicht viel helles, heißes Sonnenlicht und eignen sich am besten für Morgen- und Nachmittagssonne. Der tatsächliche Bedarf an Fuchsien hängt jedoch von einigen Faktoren ab. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Fuchsien Sonnenlicht Anforderungen Im Folgenden finden Sie Informationen über den Bedarf an fuchsiafarbener Sonne basierend auf den häufigsten Faktoren, die das Wachstum dieser Pflanzen beeinflussen. Klima
Was ist ein Freeman Ahorn? Es ist eine Hybridmischung aus zwei anderen Ahornarten, die die besten Eigenschaften beider bietet. Wenn Sie erwägen, Freeman-Ahornbäume zu züchten, lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen Freeman-Ahorn und andere Freeman-Ahorn-Informationen anbaut. Freeman Maple Informationen Was ist ein Freeman Ahorn? Fr