Obstbäume als Hecken verwenden - Erfahren Sie, wie Sie Obstbäume für Hecken verwenden



Die Beliebtheit essbarer Gärten hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Immer mehr Gärtner verabscheuen traditionelle Gemüsegärten und pflanzen ihre Pflanzen unter anderem in andere Landschaftspflanzen ein. Eine gute Idee, um essbare Pflanzen in die Landschaft zu integrieren, ist die Verwendung von Obstbäumen als Hecken. Wachsende Obstbaumhecken hat den zusätzlichen Bonus von nicht nur die schmackhafte Frucht, aber wird auch als Sichtschutz dienen.

Obstbäume als Hecken verwenden

Verzichte auf den traditionellen Liguster. Es gibt viele Obstbaumsorten, die Hecken bilden können. Hecken-Obstbaumsorten sind nicht nur essbar, sondern markieren eine Grenze zwischen einem Garten und dem nächsten, fungieren als Johannisbeeren und Pflaume, Spalier, die die Kontrolle des Gehölzwachstums für die Produktion von Früchten durch Beschneiden und Binden von Ästen an einem Rahmen ist . Belgischer Zaun ist eine kompliziertere Methode des Spaliers, in der Baumäste in ein gitterartiges Muster trainiert werden. Ein wenig zeitaufwendiger als einige Sträucher wachsen zu lassen, aber atemberaubend in der Wirkung und die Zeit wert. Sie können Spalier Äpfel, Pfirsiche, Blaubeeren. Sie könnten einige Arten von Steinobst oder Apfelsorten haben, die auf einer höheren Ebene spalierförmig wachsen und näher am Boden mehrere Lowbush-Blaubeeren.

Vorherige Artikel:
Die schönen, leuchtend orange und gelben Blüten der Ringelblume verleihen Betten und Containern Charme und Fröhlichkeit. Auch als Ringelblume oder Ringelblume bekannt, ist Calendula essbar und hat einige medizinische Anwendungen. Mit ein wenig mehr Aufwand können Sie dieses Jahr aus Samen verbreiten und anbauen. Ca
Empfohlen
Zwiebel Botrytis Blattbrand, oft bekannt als "Blast", ist eine häufige Pilzkrankheit, die weltweit angebauten Zwiebeln betroffen ist. Die Krankheit breitet sich schnell aus und beeinträchtigt die Qualität und den Ertrag, wenn die Erntezeit rollt. Im Folgenden haben wir hilfreiche Informationen zur Bekämpfung von Zwiebel-Botrytis-Blattbrand und deren Bekämpfung gegeben. Sym
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Hibiskusblüten uns oft mit schönen Blüten zieren, können diese hochsensiblen und temperamentvollen Pflanzen manchmal nicht gedeihen. Entweder fallen Hibiskusblüten von der Pflanze oder die Hibiskusknospen blühen nicht. Wenn Sie sich jedoch mit den häufigsten Ursachen von Hibiskusblütenproblemen vertraut machen, können Sie das Problem leichter beheben. Dropping
Cinquefoil ( Potentilla spp) ähnelt im Aussehen den Erdbeeren; jedoch ist dieses Gras nicht so brav wie sein Cousin. Sie können den Unterschied zwischen den beiden erkennen, indem Sie auf die Blätter schauen; Erdbeerblätter haben nur drei Blättchen, während jedes Cinquefoil-Blatt fünf Blättchen zeigt. Wenn S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Taglilien in der Regel frei von Problemen sind, neigen viele Sorten tatsächlich zu scape blast. Also, was genau ist das Sprengen? Lasst uns mehr über Taglilien-Scape-Explosionen erfahren und was, wenn überhaupt, dagegen getan werden kann. Wa
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Stiefmütterchen ( Viola × wittrockiana ) sind fröhliche, blühende Blumen, die zu den Ersten der Saison gehören, die in vielen Gegenden Winterfarben bieten. Wachsende Stiefmütterchen werden häufig im späten Herbst und frühen Frühling in nördlicheren Gebieten der Vereinigten Staaten gesehen, während in subtropischen Gebieten Stiefmütterchen den ganzen Winter über blühen. Über Stiefmüt
Gärtner, die Tomaten anbauen, von denen ich behaupte, dass sie die meisten von uns sind, wissen, dass Tomaten irgendeine Art von Unterstützung brauchen, wenn sie wachsen. Die meisten von uns verwenden einen Tomatenkäfig oder ein Einmastgitter, um die Pflanze beim Wachsen und Fruchten zu unterstützen. Es