Orchids For Windowsills: Erfahren Sie mehr über wachsende Windowsill Orchideen



Viele Menschen sind von der Aussicht auf wachsende Orchideen eingeschüchtert. Und obwohl sie etwas intensiver sind als manche Zimmerpflanzen, sind sie bei weitem nicht so beängstigend wie der Hype. Ein Fehler, den viele Gärtner machen, ist zu denken, dass, da Orchideen tropisch sind, sie spezielle helle Lichtanforderungen haben müssen. Dies ist nicht wahr und in der Tat, Orchideen auf einer Fensterbank wachsen ist ideal. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Orchideen auf Fensterbänken und den besten Orchideen auf dem Fensterbrett anbaut.

Wachsende Windowsill Orchideen

Weit davon entfernt, viel Licht zu benötigen, sind Orchideen ziemlich empfindlich und leiden unter hellem Licht. Orchideen auf Fensterbänken funktionieren am besten in Ost- oder Westfenstern, wo sie am Morgen oder Nachmittag etwas Licht erhalten. Die ideale Lichtmenge beträgt ca. 5 Stunden pro Tag.

Wenn Sie sie in einem nach Süden gerichteten Fenster platzieren, müssen Sie möglicherweise einen Bildschirm oder einen Vorhang aufhängen, um etwas Licht zu streuen. Sie können dies auch in Ost- oder Westfenstern tun, wenn die Sonne besonders intensiv scheint.

Sie können ein Gefühl dafür bekommen, wie stark das Licht ist, indem Sie Ihre Hand einen Fuß über die Stelle halten, an der Sie die Orchidee platzieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie dies an einem sonnigen Tag tun, wenn das Licht durch das Fenster kommt. Wenn deine Hand einen klar definierten Schatten wirft, ist das Licht zu hell. Wenn es keinen Schatten wirft, ist es zu schwach. Im Idealfall möchten Sie, dass Ihre Hand einen unscharfen Schatten wirft.

Orchideenpflanzen für Windowsills

Es gibt eine riesige Vielfalt an Orchideen da draußen, und einige sind besser geeignet für das Leben auf einer Fensterbank als andere. Einige der besten Fenster-Orchideen sind Motten-Orchideen, Phalaenopsis Hybriden, die nur drei Stunden Sonnenlicht pro Tag benötigen.

Andere gute Orchideenpflanzen für Fensterbänke sind Masdevallia und Restrepia.

Die Pflege von Orchideen, die in Fensterbänken wachsen, ist fast genauso wie in anderen Bereichen des Hauses. Für weitere Informationen zu bestimmten Orchideen braucht dieser Link: https://gardeningknowhow.com/original/flowers/orchids/

Vorherige Artikel:
Während sie einen sehr unglücklichen Namen haben, sind Rapspflanzen in der ganzen Welt für ihre extrem fettigen Samen angebaut, die sowohl für nahrhaftes Tierfutter als auch für Öl verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Rapssamenvorteile und den Anbau von Rapspflanzen im Garten zu erfahren. Raps-
Empfohlen
Kopfsalat ist, wie alle Nutzpflanzen, für eine Reihe von Schädlingen, Krankheiten und Störungen anfällig. Eine solche Störung, Salat mit Tipburn, betrifft kommerzielle Züchter mehr als der Hausgärtner. Was ist Kopfsalat? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Kopfbrust von Salat verursacht und wie man Kopfsalat in Salat behandelt. Was i
Kreuzkümmel ist im östlichen Mittelmeerraum bis nach Ostindien heimisch. Kreuzkümmel ( Cuminum cyminum ) ist eine einjährige blühende Pflanze aus der Familie der Apiaceae oder Petersiliengewächse, deren Samen in den Küchen von Mexiko, Asien, dem Mittelmeerraum und dem Nahen Osten verwendet werden. Abges
Nelkenrosa ( Dianthus caryophyllus ) kann in einer Reihe von Farben kommen, aber der Begriff "Pinks" bezieht sich eigentlich auf das Old English, Pynken, das ist etwas wie Zackenschere. Es bezieht sich eher auf die gekerbten Kanten der Blätter auf der Pflanze als auf die Farbe. Nelkenrosa Krautpflanzen sind mit Nelken verwandt und der erkennbare Duft von Nelken wird auf den Blüten getragen.
Südlicher Krautsalat von Tomaten ist eine Pilzkrankheit, die oft auftaucht, wenn heißem, trockenem Wetter warmem Regen folgt. Diese Pflanzenkrankheit ist ein ernstes Geschäft; Südlicher Knollenfäule von Tomaten kann relativ gering sein, aber in einigen Fällen kann eine schwere Infektion ein ganzes Bett von Tomatenpflanzen innerhalb weniger Stunden auslöschen. Es is
Hostas sind ein Dauerbrenner unter den Gärtnern und mit 2.500 Sorten zur Auswahl, gibt es ein Hosta für jeden Gartenbedarf, vom Bodendecker bis zum riesigen Exemplar. Sie kommen in Blattfarben, die von fast weiß bis zu einem tiefen, dunklen, blau-grünen reichen. Sie erreichen ihre volle Reife in vier bis acht Jahren und können bei guter Pflege und den richtigen Wachstumsbedingungen ihre Besitzer überleben. Sie
Juneberries, auch bekannt als Serviceberries, sind eine Gattung von Bäumen und Sträuchern, die eine Fülle von essbaren Beeren produzieren. Extrem kalt winterhart, können die Bäume überall in den Vereinigten Staaten und Kanada gefunden werden. Aber was machst du mit all dieser Frucht? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann man Juneberries ernten muss und wie man Juneberries in der Küche verwendet. Wann m