Volutella Blight Boxwood Treatment: Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung von Volutella



Buchsbäume sind attraktive immergrüne Sträucher, die das ganze Jahr über ihre smaragdgrüne Farbe behalten. Leider sind Buchsbäume anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten, und eine Pilzkrankheit wie Volutella-Fäule auf Buchsbaum bekannt ist eine der schlimmsten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kontrolle der Volutella-Knollenfäule zu erfahren.

Symptome von Volutella Blight auf Buchsbaum

Das erste Anzeichen von Volutella-Fäule an Buchsbaum ist verspätetes und verkümmertes Wachstum im Frühjahr, typischerweise gefolgt von einem Zurücksterben von Ästen. Die Blätter färben sich gelb, verdunkeln sich bis zur Bräunung, wenn die Krankheit fortschreitet, oft mit schwarzen Streifen auf den Blattstielen (kleine Stängel, die die Blätter mit dem Zweig verbinden).

Im Gegensatz zu gesunden Blättern, die sich ausbreiten, bleiben die von der Volutella-Fäule befallenen Blätter in der Nähe des Stiels. Wenn die Bedingungen nass sind, können Sie auf der Unterseite des Blattwerks Massen von rosa Sporen bemerken. Die Rinde der betroffenen Pflanzen löst sich leicht ab.

Volutella Bekämpfung und Bekämpfung von Seuchen

Um diese Krankheit zu kontrollieren oder zu verhindern, sollten die folgenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden:

  • Stellen Sie sicher, Buchsbäume sind in gut durchlässigen Boden mit einem Boden pH-Wert zwischen 6, 8 und 7, 5 gepflanzt.
  • Buchsbaum mit einem Fungizid auf Kupferbasis einsprühen, bevor im Frühjahr neues Wachstum eintritt, dann sofort nach dem Rebschnitt und erneut im Sommer und Herbst wieder besprühen. Sprühen Sie vorsichtig, um das dicke Blattwerk zu durchdringen. Denken Sie daran, dass Fungizide eine wirksame vorbeugende Maßnahme sein können, aber sie sind kein Heilmittel.
  • Wasserbuchsbaum nach Bedarf, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten, aber nie matschig. Vermeiden Sie Überkopfbewässerung. Stattdessen Wasser an der Basis der Pflanze, mit einem Gartenschlauch, Tropfsystem oder Soaker.

Volutella Blight Buchsbaumbehandlung

Bereinigen Sie die Werkzeuge vor und nach jedem Gebrauch. Verwenden Sie scharfe Werkzeuge, um Kratzer und Risse im Pflanzengewebe zu vermeiden. Beschneiden Sie das erkrankte Buchsbaumholz, um die Luftzirkulation, das Eindringen von Licht und die allgemeinen Wachstumsbedingungen zu verbessern. Entfernen Sie alle toten Wachstum, einschließlich der Blätter, die im Astbereich gefangen sind.

Arbeite sorgfältig. Schnittwunden bieten einen Einstiegspunkt für die Krankheit. Prune nur, wenn die Pflanze trocken ist, wie Krankheitserreger schnell in feuchten Bedingungen verbreiten.

Hänge alle Trümmer unter der Pflanze nach dem Schnitt auf und verbrenne dann erkrankte Trümmer sofort, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Alternativ können Sie den Abfall in einem dicht verschlossenen Plastikbeutel entsorgen. Kompostieren Sie niemals krankes Pflanzenmaterial und denken Sie daran, dass Pilze bis zu fünf Jahre in den Trümmern leben können.

Vorherige Artikel:
Tropische Pflanzen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Meine Gartenzone ist überhaupt nicht schwül, warm und feucht, aber es hindert mich nicht daran, eine Bougainvillea oder eine andere tropische Pflanze für den Außenbereich zu kaufen. Die Pflanzen gedeihen im Sommer, müssen aber in der kühleren Jahreszeit drinnen bewegt werden. Dipl
Empfohlen
Kamelien sind prächtige, im Frühjahr blühende Sträucher, die im Schatten gedeihen, um Schattenbereiche abzudecken. Die Pflanzen sind ziemlich winterhart und halten einer Vielzahl von Böden und Standorten stand. Kamelienpflanzenprobleme können von Pilz- und Bakterien- bis zu Insekten- und Tierschäden reichen. Blatt
Magnolien ( Magnolia spp.) Sind alle schöne Bäume, aber sie sind nicht alle gleich. Sie können Laub-Magnolien finden, die ihre glänzenden Blätter im Herbst fallen lassen, und immergrüne Arten, die ganzjährig Schatten bieten. Magnolien können strauchig, mittelgroß oder hoch aufragend sein. Die rund 150 Arten dieser Baumfamilie sind für ihre duftenden, schaumigen Blüten bekannt - und oft auch dafür. Aus Samen
Es gibt so viele Pflanzennamen zu lernen, wie sie sind. Warum also verwenden wir auch lateinische Namen? Und was genau sind lateinische Pflanzennamen? Einfach. Wissenschaftliche lateinische Pflanzennamen werden verwendet, um bestimmte Pflanzen zu klassifizieren oder zu identifizieren. Lassen Sie uns mehr über die Bedeutung von lateinischen Pflanzennamen mit diesem kurzen aber feinen Leitfaden für botanische Nomenklatur erfahren.
Wenn Sie Pflanzen für Ihren Garten oder Hinterhof auswählen, ist es wichtig, Ihre Winterhärtezone zu kennen und Pflanzen zu wählen, die dort gedeihen. Das US-Landwirtschaftsministerium teilt das Land in die Klimazonen 1 bis 12 ein, basierend auf der Wintertemperatur in den verschiedenen Regionen. Pf
Bienen, einschließlich Honigbienen, Hummeln und anderen Wildbienen, sind für die Bestäubung von Preiselbeeren verantwortlich. Cranberries sind nicht die Lieblingsblume der Bienen, da sie weniger Nektar enthalten als viele andere, so dass Sie eine höhere Bienenpopulation benötigen, als für attraktivere Pflanzen. Eine
Rote Minze Strauch Pflanze ( Clinopodium Coccineum ) ist eine einheimische Staude mit vielen gemeinsamen Namen. Es wird scharlachroter wilder Basilikum, roter wohlschmeckender, scharlachroter Balsam und häufiger scharlachroter Calamint genannt. Wenn Sie nicht erraten haben, ist Red Mint Strauch Pflanze in der Familie der Minze und trägt tiefrote Blüten. W