Was sind Heerwurm: Informationen über Heerwurm-Kontrolle



Motten und Schmetterlinge in den Garten zu ziehen, scheint eine gute Idee zu sein, bis diese Erwachsenen beschließen, ihre Eier dort zu legen, wo sie fröhlich herumgeflogen sind, um Blumen zu bestäuben. In ungefähr 10 Tagen erscheinen Raupenschädlinge, wie Armeewürmer, aus dem Nichts, tot darauf, Ihren Garten bis zum letzten grünen Knoten zu essen. Armyworms in Gärten sind kein Spaß, aber wenn Sie die Aktivität unter den Gemüse beobachten, werden Sie sie schnell unter Kontrolle haben.

Was sind Heerwurm?

Armyworms sind die 1 ½-Zoll langen Larven eines sehr harmlosen braunen bis braunen Motten in Gärten. Diese hellhäutigen Larven sind sehr unterschiedlich gefärbt, von hellgrün bis dunkelgrün-braun und schwarz. Viele tragen lange, orange, weiße oder schwarze Streifen an ihren Seiten und haben einen gelb bis orangefarbenen Kopf. Sie verändern die Farben, wenn sie reifen, und machen die Identifizierung schwierig.

Diese Larven ernähren sich hauptsächlich nachts, in großen Gruppen und bevorzugen Getreidekörner wie Weizen oder Mais und Gräser. Es ist jedoch bekannt, dass sie eine der folgenden Nutzpflanzen konsumieren, wenn andere Nahrungsmittel knapp sind:

  • Bohnen
  • Rüben
  • Kohlköpfe
  • Möhren
  • Blumenkohl
  • Gurken
  • Grüner Salat
  • Zwiebeln
  • Erbsen
  • Pfeffer
  • Radieschen
  • Süßkartoffel

Heerwürmer fressen das zarte neue Wachstum ihrer Wirtspflanzen und verzehren manchmal ganze Pflanzen, bevor sie sich in Gruppen zum nächsten Pflanzenstand begeben. Aufgrund der Geschwindigkeit, mit der sie sich bewegen, kann der Pflanzenschaden der Armeewürmer für Gärten ernsthaft verheerend sein.

Wie man Armyworms kontrolliert

Armyworm Kontrolle kann schwierig sein, wenn Ihre Armeewürmer vorübergehend sind, aber wenn Sie sie früh fangen, während sie relativ unbeweglich sind, können Sie das Problem stoppen, bevor es anfängt. In Zukunft sollte der Rasen ordentlich getrimmt werden, um die Bereiche zu reduzieren, in denen sich Armyworm Motten entscheiden können, ihre Eier zu legen - dies beseitigt auch Verstecke für reifende Raupen.

Überprüfen Sie den Garten nachts mit einer Taschenlampe auf Anzeichen von Armeewürmern. Wenn Sie irgendwelche Fütterungen sehen, pflücken Sie sie sofort aus den Pflanzen und lassen Sie sie in einen Eimer mit Seifenwasser fallen. Die Handlese kann eine effektive Kontrolle sein, vorausgesetzt, Sie suchen jede Nacht nach Raupen, bis Sie nach einer gründlichen Suche keine Larven mehr finden.

Wenn dies nicht möglich ist, wird das Besprühen Ihrer Pflanzen mit Bacillus thuringiensis oder Spinosad ein gewisses Maß an Schutz bieten. Chemikalien sind am wirksamsten gegen junge Larven und müssen häufig erneut angewendet werden, was sie zu einer weniger zuverlässigen Methode der Raupenbekämpfung macht, aber wenn Heerwurmarten streng sind, können sie eine effizientere Option sein.

Vorherige Artikel:
Eine Krankheit von Tomaten, die sowohl im Gewächshaus produziert als auch im Garten gewachsenen Tomaten auftritt, wird Tomate Grauschimmel genannt. Grauschimmel in Tomatenpflanzen wird durch einen Pilz mit einer Wirtsreihe von über 200 verursacht. Grauschimmel von Tomaten verursacht auch Nacherntefäule bei Ernte und Lagerung und kann eine Vielzahl von anderen Krankheiten verursachen, einschließlich Abdämpfen und Kratzen. Ang
Empfohlen
Blasenkrautgewächse sind wurzellose aquatische, fleischfressende Pflanzen, die gewöhnlich in flachen Teichen, Seen, Gräben, Sümpfen und sich langsam bewegenden Bächen und Flüssen vorkommen. Bladderworts ( Utricularia spp.) Sind wurzellose Pflanzen mit langen, blattlosen Stängeln, die sich prominent über dem Wasser erstrecken. Im Som
Informierte Käufer kaufen Cyclamen Pflanzen, wenn sie mit geschwollenen Knospen geladen sind, so dass sie die offenen Blumen in ihrem Haus über einen langen Zeitraum genießen können. Knospen, die sich nicht öffnen lassen, führen zu Enttäuschungen, und es ist schwer, die Pflanze dazu zu bringen, neue Knospen zu produzieren. Finde
Ich denke, wir alle wissen, dass die Reduzierung unseres Beitrags zu unseren Deponien unerlässlich ist. Zu diesem Zweck kompostieren viele Menschen auf die eine oder andere Weise. Was, wenn Sie keinen Platz für einen Komposthaufen haben oder Ihre Gemeinde kein Kompostierungsprogramm hat? Können Sie im Garten Löcher für Essensreste graben? Wen
Calamondin Zitrusbäume sind kalt hardy Zitrusfrüchte (hardy bis 20 Grad F. oder -6 C.), die eine Kreuzung zwischen Mandarinorange ( Citrus Reticulata , Mandarine oder Satsuma) und eine Kumquat ( Fortunella Margarita ) sind. Calamondin Zitrusbäume wurden eingeführt China in die USA um 1900. In den USA werden Calamondin-Bäume vor allem zu Zierzwecken und oft als Bonsai-Exemplare in ganz Südasien und Malaysia, Indien und den Philippinen wegen ihres Zitrussaftes angebaut. Seit
Der Hirschhornfarn ist eine ungewöhnliche und attraktive Epiphyte oder Luftpflanze, die in den Tropen gedeiht. Das bedeutet, dass sie keinen Boden zum Wachsen brauchen. Um sie schön zu präsentieren, ist es daher eine gute Wahl, Hirschhornfarne auf einer Vielzahl von Materialien oder Oberflächen zu befestigen. Pf
Weihnachtskaktus ist eine auffallende Pflanze mit hellen rosa oder roten Blüten, die festliche Farbe rund um den Winterurlaub hinzufügen. Im Gegensatz zum typischen Wüstenkaktus ist der Weihnachtskaktus eine tropische Pflanze, die im brasilianischen Regenwald wächst. Der Kaktus ist einfach zu züchten und zu vermehren, aber der Weihnachtskaktus hat einige ungewöhnliche Eigenschaften, die dazu führen können, dass Sie sich fragen, was mit Ihrer Pflanze los ist. Lassen