Was sind Hydrogele: Erfahren Sie mehr über Wasserkristalle in Blumenerde



Wenn Sie ein Hausgärtner sind, der Zeit in Gartencentern oder im Internet verbringt, haben Sie wahrscheinlich Produkte gesehen, die Wasserrückhaltekristalle, Bodenfeuchtigkeitskristalle oder Feuchtigkeitsperlen für den Boden enthalten, die alle nur unterschiedliche Bezeichnungen für Hydrogele sind. Fragen, die Ihnen in den Sinn kommen könnten, sind "Was sind Hydrogele?" Und "Funktionieren Wasserkristalle in Blumenerde wirklich?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Hydrogele?

Hydrogele sind kleine Brocken (oder Kristalle) von synthetischen, wasserabsorbierenden Polymeren. Die Brocken sind wie Schwämme - sie enthalten eine enorme Menge an Wasser im Vergleich zu ihrer Größe. Die Flüssigkeit wird dann allmählich in den Boden freigesetzt. Verschiedene Arten von Hydrogelen werden auch in einer Reihe von Produkten verwendet, einschließlich Bandagen und Wundauflagen für Verbrennungen. Sie machen auch Wegwerfbabywindeln so saugfähig.

Wasserkristalle in Potting Soil arbeiten?

Halten Wasserrückhaltekristalle tatsächlich den Boden länger feucht? Die Antwort ist vielleicht - oder auch nicht, je nachdem, wen du fragst. Hersteller behaupten, dass die Kristalle das 300- bis 400-fache ihres Gewichts in Flüssigkeit halten, dass sie Wasser konservieren, indem sie Feuchtigkeit langsam an die Pflanzenwurzeln abgeben und dass sie etwa drei Jahre lang halten.

Auf der anderen Seite berichten Gartenbauexperten von der University of Arizona, dass die Kristalle nicht immer effektiv sind und tatsächlich die Wasserhaltefähigkeit des Bodens beeinträchtigen können. Die Realität ist wahrscheinlich irgendwo in der Mitte.

Sie können die Kristalle dazu verwenden, Blumenerde feucht zu halten, während Sie für ein paar Tage weg sind, und sie können die Bewässerung ein oder zwei Tage bei heißem, trockenem Wetter verlängern. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Hydrogele für längere Zeit als Wunderlösung dienen.

Sind Feuchtigkeitsperlen für den Boden sicher?

Auch hier ist die Antwort vielleicht ein Echo oder vielleicht auch nicht. Einige Experten sagen, dass Polymere sind Neurotoxine und sie können krebserregend sein. Es ist auch allgemein bekannt, dass Wasserkristalle nicht umweltfreundlich sind, da die Chemikalien in den Boden ausgelaugt werden.

Wenn es um Wasserrückhaltekristalle geht, sind sie wahrscheinlich bequem, effektiv und relativ sicher für kurze Zeit, aber Sie können sich dafür entscheiden, sie nicht auf lange Sicht zu verwenden. Nur Sie können entscheiden, ob Sie Bodenfeuchtekristalle in Ihrer Blumenerde verwenden möchten.

Vorherige Artikel:
Die Schefflera Zimmerpflanze ist eine beliebte Pflanze und kommt in vielen Varianten. Am bekanntesten sind der Schirmbaum und der Zwergschirmbaum. Einer der Gründe, warum die Pflanze beliebt ist, ist, weil Schefflera Pflanzenpflege so einfach ist, aber während Schefflera Pflege ist einfach, muss die Pflanze gepflegt werden.
Empfohlen
Ist es möglich, Samen von Karotten zu sparen? Haben Karotten überhaupt Samen? Und wenn ja, warum habe ich sie nicht auf meinen Pflanzen gesehen? Wie rettet man Samen aus Karotten? Vor hundert Jahren hätte kein Gärtner diese Fragen gestellt, aber die Zeiten änderten sich; Labors begannen mit der Entwicklung neuer Stämme, und vorverpackte Samen wurden zur Norm. Same
Die Rue Kraut ( Ruta Graveolens ) gilt als eine altmodische Kräutergartenpflanze. Einmal aus medizinischen Gründen gezüchtet (diese Studien haben gezeigt, dass sie meistens unwirksam und sogar gefährlich sind), werden diese rue Pflanzen heute selten im Garten angebaut. Aber nur weil ein Kraut wegen seiner ursprünglichen Absicht in Ungnade gefallen ist, heißt das nicht, dass es aus anderen Gründen keinen Platz im Garten haben kann. Was i
Die Amerikanische Dattelpflaume ( Diospyros virginiana ) ist ein attraktiver einheimischer Baum, der nur sehr wenig Pflege benötigt, wenn er an geeigneten Standorten gepflanzt wird. Es ist nicht so kommerziell gewachsen wie die asiatische Persimone, aber dieser einheimische Baum produziert Früchte mit einem reicheren Geschmack.
Wachsende Gärten sind eine lohnende Erfahrung für alle, die eine Vielzahl von schönen Blumen wünschen, um ihren Garten und ihr Zuhause zu schmücken. Sie müssen kein Fachgärtner sein, um einen attraktiven, blühenden Garten zu schaffen. Es gibt keine Einheitsgröße, die alle planen, auch einen Garten zu bauen. Manche G
Auch als afrikanische Lilie und Lilie des Nils bekannt, aber allgemein als "Aggie" bekannt, produzieren Agapanthus exotisch aussehende, lilienartige Blüten, die im Garten im Mittelpunkt stehen. Wann blüht Agapanthus und wie oft blüht Agapanthus? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Agapanthusblüten-Saison Die Blütezeit für Agapanthus hängt von der Art ab, und wenn Sie sorgfältig planen, können Sie einen Agapanthus vom Frühling bis zum ersten Frost im Herbst blühen lassen. Hier eini
Rasen- und Gartenkantenschneider sind wichtige Werkzeuge für alle, die die Schönheit einer klaren, sauberen Linie schätzen. Verwenden Sie einen Kantenschneider, nicht einen Trimmer, um Abgrenzungen zwischen Beeten und Gras oder zwischen Gras und anderen Oberflächen, wie Ihrer Auffahrt, zu erstellen. Wa