Was sind Hydrogele: Erfahren Sie mehr über Wasserkristalle in Blumenerde



Wenn Sie ein Hausgärtner sind, der Zeit in Gartencentern oder im Internet verbringt, haben Sie wahrscheinlich Produkte gesehen, die Wasserrückhaltekristalle, Bodenfeuchtigkeitskristalle oder Feuchtigkeitsperlen für den Boden enthalten, die alle nur unterschiedliche Bezeichnungen für Hydrogele sind. Fragen, die Ihnen in den Sinn kommen könnten, sind "Was sind Hydrogele?" Und "Funktionieren Wasserkristalle in Blumenerde wirklich?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Hydrogele?

Hydrogele sind kleine Brocken (oder Kristalle) von synthetischen, wasserabsorbierenden Polymeren. Die Brocken sind wie Schwämme - sie enthalten eine enorme Menge an Wasser im Vergleich zu ihrer Größe. Die Flüssigkeit wird dann allmählich in den Boden freigesetzt. Verschiedene Arten von Hydrogelen werden auch in einer Reihe von Produkten verwendet, einschließlich Bandagen und Wundauflagen für Verbrennungen. Sie machen auch Wegwerfbabywindeln so saugfähig.

Wasserkristalle in Potting Soil arbeiten?

Halten Wasserrückhaltekristalle tatsächlich den Boden länger feucht? Die Antwort ist vielleicht - oder auch nicht, je nachdem, wen du fragst. Hersteller behaupten, dass die Kristalle das 300- bis 400-fache ihres Gewichts in Flüssigkeit halten, dass sie Wasser konservieren, indem sie Feuchtigkeit langsam an die Pflanzenwurzeln abgeben und dass sie etwa drei Jahre lang halten.

Auf der anderen Seite berichten Gartenbauexperten von der University of Arizona, dass die Kristalle nicht immer effektiv sind und tatsächlich die Wasserhaltefähigkeit des Bodens beeinträchtigen können. Die Realität ist wahrscheinlich irgendwo in der Mitte.

Sie können die Kristalle dazu verwenden, Blumenerde feucht zu halten, während Sie für ein paar Tage weg sind, und sie können die Bewässerung ein oder zwei Tage bei heißem, trockenem Wetter verlängern. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Hydrogele für längere Zeit als Wunderlösung dienen.

Sind Feuchtigkeitsperlen für den Boden sicher?

Auch hier ist die Antwort vielleicht ein Echo oder vielleicht auch nicht. Einige Experten sagen, dass Polymere sind Neurotoxine und sie können krebserregend sein. Es ist auch allgemein bekannt, dass Wasserkristalle nicht umweltfreundlich sind, da die Chemikalien in den Boden ausgelaugt werden.

Wenn es um Wasserrückhaltekristalle geht, sind sie wahrscheinlich bequem, effektiv und relativ sicher für kurze Zeit, aber Sie können sich dafür entscheiden, sie nicht auf lange Sicht zu verwenden. Nur Sie können entscheiden, ob Sie Bodenfeuchtekristalle in Ihrer Blumenerde verwenden möchten.

Vorherige Artikel:
Begleitgemüsepflanzen sind Pflanzen, die einander helfen können, wenn sie nebeneinander gepflanzt werden. Durch die Schaffung eines Gemüsegartens können Sie diese nützlichen und nützlichen Beziehungen nutzen. Begleiter Gründe zu begründen Gemüsebegleitpflanzen sind aus mehreren Gründen sinnvoll: Erstens, viele Begleiter Pflanzen sind bereits Dinge, die Sie in Ihrem Garten wachsen würden. Indem Sie
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gärtner in wärmeren Gegenden der USA, Zone 9 und 10, können mit der zartblühenden Kletter-Löwenmaul-Pflanze einen Eingang oder einen Container verschönern. Es ist einfach, eine kletternde Löwenmuräne, Maurandya antirrhiniflora , anzubauen, besonders bei heißen Temperaturen. Kletter
Haselnüsse haben einen einzigartigen biologischen Prozess, bei dem die Befruchtung nach 4-5 Monaten der Haselnussbaumbestäubung folgt! Die meisten anderen Pflanzen befruchten wenige Tage nach der Bestäubung. Das hat mich wundern lassen, müssen Haselnussbäume sich bestäuben? Sieht so aus, als könnten sie alle Hilfe gebrauchen, die sie bekommen können, richtig? Bestäu
Einheimische wüstenbewohnende Wildblumen sind winterharte Pflanzen, die sich an trockenes Klima und extreme Temperaturen angepasst haben. Wenn Sie alles, was diese Wildblumen in Bezug auf Temperatur, Boden und Feuchtigkeit benötigen, zur Verfügung stellen, gibt es keinen Grund, warum Sie keine Wildblumen in Ihrem Garten wachsen lassen können. Le
Es gibt Zeiten, in denen nichts im Garten scheint, egal wie hart Sie arbeiten. Ihre Tomaten sind mit Hornwürmern bedeckt, die Erdbeeren sind mit Mehltau überzogen und aus unerklärlichen Gründen haben sich Ihre Paprikaschoten entschieden spontan zu welken. In manchen Jahren musst du es einfach Pech haben und in der nächsten Saison neu anfangen, aber wenn Pfefferpflanzen welken, solltest du darauf achten - es ist sehr wahrscheinlich, dass Fusarium oder Verticillium welken. Die
Wenn jemand "Mesquite" zu mir erwähnt, denke ich sofort an das Mesquite-Holz, das zum Grillen und Grillen verwendet wird. Da ich ein Feinschmecker bin, denke ich immer an meine Geschmacksknospen oder meinen Magen. Also habe ich mich oft gefragt: "Gibt es mehr als nur Mesquite über den Grill?
Container Gartenarbeit ist eine fantastische Möglichkeit, eigene Produkte oder Blumen anzubauen, wenn Sie nicht den Platz für einen "traditionellen" Garten haben. Die Aussicht auf den Einsatz von Behältern in Töpfen kann entmutigend sein, aber in Wirklichkeit kann praktisch alles, was in der Erde angebaut werden kann, in Containern angebaut werden, und die Lieferliste ist sehr kurz. Le