Was Ursachen verfaulende Stiele in Sellerie: Tipps für die Behandlung von Sellerie mit Stiel rot



Sellerie ist eine anspruchsvolle Pflanze für Hobbygärtner und Kleinbauern. Da diese Pflanze so wählerisch in Bezug auf ihre Wachstumsbedingungen ist, können Leute, die den Versuch machen, viel Zeit damit verbringen, es glücklich zu machen. Deshalb ist es herzzerreißend, wenn sich Ihr Sellerie mit einer Pflanzenkrankheit ansteckt. Lesen Sie weiter für Informationen über eine Sellerie-Krankheit, die Sie begegnen können.

Was ist Stalk Rot in Sellerie?

Verrottende Stängel in Sellerie sind oft ein Zeichen für eine Infektion mit dem Pilz Rhizoctonia solani . Stengelfäule, auch Kraterfäule oder Basalfäule genannt, entwickelt sich am häufigsten, wenn das Wetter warm und nass ist. Derselbe bodenbürtige Pilz bewirkt auch eine Abschwächung bei Sämlingen von Sellerie und anderem Gartengemüse.

Stengelfäule beginnt typischerweise in der Nähe der Basis der äußeren Blattstiele (Stiele), nachdem der Pilz durch Wunden oder offene Stomata (Poren) eingedrungen ist. Rötlich-braune Flecken erscheinen, vergrößern sich später und werden zu Kratern. Die Infektion kann zu den inneren Stängeln fortschreiten und schließlich mehrere Stängel oder die gesamte Basis der Pflanze zerstören.

Manchmal werden Erwinia oder andere Bakterien die Läsionen ausnutzen, um in die Pflanze einzudringen und sie zu einer schleimigen Masse zu verkommen.

Was für Sellerie mit Stengel Rot zu tun

Wenn die Infektion in nur wenigen Stielen vorhanden ist, streichen Sie diese an der Basis ab. Sobald die meisten Selleriestängel verfault sind, ist es meist zu spät, um die Pflanze zu retten.

Wenn Sie Stengelfäule in Ihrem Garten hatten, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um die Ausbreitung und Wiederholung von Krankheiten zu verhindern. Entferne am Ende der Saison das gesamte Pflanzenmaterial vom Feld. Vermeiden Sie Überschwemmungen und spritzen Sie keine Erde auf die Kronen der Pflanzen.

Es ist auch eine gute Idee, Fruchtfolge zu üben, gefolgt von Sellerie mit einer Pflanze, die kein Wirt für Rhizoctonia solani oder mit einer resistenten Sorte ist. Diese Art produziert Sklerotien - harte, schwarze Massen, die wie Nagetierkot aussehen -, die es dem Pilz erlauben, mehrere Jahre im Boden zu überleben.

Zusätzliche Sellerie-Stängel-Rot-Informationen

Auf konventionellen Farmen wird Chlorthalonil üblicherweise als Schutzmittel verwendet, wenn bei einigen Pflanzen auf dem Feld Stengelfäule festgestellt wird. Zu Hause ist es am besten, kulturelle Praktiken zu verwenden, um die Krankheit zu verhindern. Dazu gehört das Verhindern von Staunässe im Boden, was oft durch Bepflanzung auf Hochbeeten geschehen kann.

Stellen Sie sicher, dass alle Transplantate, die Sie kaufen, krankheitsfrei sind und nicht zu tief transplantieren.
Laut der University of Arizona, kann die Bereitstellung von Schwefeldünger Pflanzen helfen, diese Krankheit zu widerstehen.

Vorherige Artikel:
Ist dein Gartenboden zu schnell ausgetrocknet? Viele von uns mit trockenem, sandigem Boden kennen die Frustration des gründlichen Gießens am Morgen, nur um zu sehen, dass unsere Pflanzen bis zum Nachmittag welken. In Gebieten, in denen Stadtwasser teuer oder begrenzt ist, ist dies insbesondere ein Problem.
Empfohlen
Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem zum Garten sind, sollten Sie sich den Spiegeleibaum ( Gordonia axillaris ) ansehen. Ja, es hat einen eigentümlichen Namen, aber seine interessanten Eigenschaften und die einfache Pflege machen es zu einer einzigartigen Ergänzung der Landschaft. Was ist eine Spiegelei-Pflanze?
Plum Curculio ist eine Schnauzenkäferplage, die in ganz Nordamerika östlich der Rocky Mountains gefunden wird. In der Regel greift es im Frühjahr an, aber der Schaden wird während der gesamten Saison anhalten. Der Name täuscht, weil das Insekt andere Früchte als Pflaumen angreift. Äpfel, Pfirsiche, Birnen und Kirschen (sowie Pflaumen) sind alle anfällig für Pflaumen Curculio. Schaden
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der süße Duft von Glyzinien ist unverkennbar, denn er parfümiert den Garten - seine schönen violett-blauen oder lavendelfarbenen Blüten bedecken diese Rebe Mitte des späten Frühjahrs. Während Glyzinien leicht wachsen können, sollten Sie Vorsicht walten lassen, da sie alles ohne angemessene Pflege schnell überholen können. Wachsende
Leider ist die Zeit gekommen. Die Tage haben sich verkürzt und die Temperaturen sinken. Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, was im Gemüsegarten getan werden muss. Möglicherweise haben Sie Fragen zum Ende der Tomatensaison. Fragen wie "sterben Tomatenpflanzen am Ende der Saison?" Und "Wann endet die Tomatensaison?&qu
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Miniaturrosen und Miniflorarosen werden oft miteinander verwechselt. Während sie ähnlich aussehen können, gibt es tatsächlich einen Unterschied. Im Folgenden erkläre ich den Unterschied zwischen einer Miniatur Rosenbusch und einer Miniflora Rosenbusch. Unt
Boston Farn ist eine üppige, altmodische Pflanze, die wegen ihres spitzen, hellgrünen Laubs geschätzt wird. Diese pflegeleichte Pflanze bietet im Innenbereich eine elegante und stilvolle Atmosphäre. Aber können Sie Boston Farn im Freien wachsen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Kann ein Boston Fern draußen wachsen? Obwo