Was ist Blackheart Disorder: Erfahren Sie mehr über Calciummangel in Sellerie



Ein gewöhnlicher Snack unter Diätmachern, gefüllt mit Erdnussbutter in Schulmittagessen, und eine nahrhafte Beilage in Bloody Mary Getränke gestopft, ist Sellerie eines der beliebtesten Gemüse in den Vereinigten Staaten. Dieses Zweijahresgemüse kann leicht in den meisten Hausgärten angebaut werden, ist aber anfällig für Probleme wie Sellerie Blackheart Störung. Was ist Sellerie Blackheart Störung und ist Blackheart in Sellerie behandelbar?

Was ist Blackheart Disorder?

Sellerie ist ein Mitglied der Familie Umbelliferae unter denen andere Mitglieder sind Karotten, Fenchel, Petersilie und Dill. Es wird am häufigsten für seine knackigen, leicht salzigen Stängel angebaut, aber Selleriewurzeln und -blätter werden auch bei der Zubereitung von Speisen verwendet. Sellerie wächst am besten in fruchtbaren, gut drainierenden Böden mit viel organischer Substanz.

Mit einem kleinen Wurzelsystem ist Sellerie ein ineffizienter Nährstofffresser, daher ist zusätzliches organisches Material unerlässlich. Diese Unfähigkeit, Nährstoffe effizient aufzunehmen, ist die Ursache der Sellerie Blackheart-Störung, die auf einen Calciummangel in Sellerie zurückzuführen ist. Calciumabsorption ist essentiell für die Zellentwicklung.

Sellerie Blackheart-Mangel zeigt sich als Verfärbung der zarten jungen Blätter im Zentrum der Pflanze. Diese betroffenen Blätter werden schwarz und sterben. Blackheart ist auch in anderen Gemüsesorten üblich:

  • Grüner Salat
  • Endivie
  • Radicchio
  • Spinat
  • Artischocke

Es ist bekannt als Tipp brennen, wenn unter diesen Gemüse gefunden, und wie der Name suggeriert, manifestiert sich als hell bis dunkelbraun Läsionen und Nekrosen entlang der Kanten und Spitzen der neuen Blätter auf dem Inneren des Gemüses entwickeln.

Dieser Calciummangel im Sellerie wird im Juli und August gefunden, wenn die Umweltbedingungen am optimalsten sind und das Pflanzenwachstum seinen Höhepunkt erreicht. Calciummangel ist nicht unbedingt mit dem Kalziumgehalt des Bodens verbunden. Sie können einfach das Nebenprodukt von Bedingungen sein, die schnelles Wachstum begünstigen, wie warme Temperaturen und hohe Befruchtung.

Wie behandelt man Sellerie Blackheart-Mangel

Um Blackheart in Sellerie zu bekämpfen, vor der Pflanzung, arbeiten Sie in 2-4 Zoll gut verrotteten Mist, organischen Kompost und einem kompletten Dünger (16-16-8) mit einer Rate von 2 lbs. pro 100 Quadratfuß. Graben Sie die Mischung in den Gartenboden bis zu einer Tiefe von 6-8 Zoll.

Gute Bewässerung ist auch für blühende Selleriepflanzen unerlässlich. Konsequente Bewässerung verhindert Stress für die Pflanzen und ermöglicht es dem minderwertigen Nährstoff absorbierenden Wurzelsystem, seine Calciumaufnahme besser zu erhöhen. Sellerie benötigt mindestens 1-2 Zoll Wasser, entweder aus Bewässerung oder Regen, jede Woche während der Vegetationsperiode. Wasserstress führt auch dazu, dass die Selleriestiele strähnig werden. Regelmäßiges Gießen fördert knackige, zarte Stiele. Ein Tropfbewässerungssystem ist eine der effizientesten Methoden zur Bewässerung von Selleriepflanzen.

Zusätzlich zu dem anfänglichen Dünger, der beim Pflanzen angewendet wird, wird Sellerie von zusätzlichem Dünger profitieren. Wenden Sie eine Seitenbeizung eines vollständigen Düngemittels mit einer Rate von 2 Pfund pro 100 Quadratfuß an.

Vorherige Artikel:
Rotklee ist eine häufige Bodenverbesserung und Gründüngung. Die Pflanze bindet Stickstoff im Boden und erhöht die Fruchtbarkeit für besseres Wachstum in anderen Pflanzen. Wenn Sie über die Verwendung von Rotklee nachdenken, warum nicht versuchen, Zierklee Pflanzen. Rote Feder Fuchsschwanz Klee hat spektakuläre Tuft Blumen, die attraktiv und nützlich sind. Roter
Empfohlen
Weideland und Rasen gleichermaßen beherbergen viele Arten von lästigen Unkräutern. Einer der schlimmsten ist Sandbur. Was ist ein Sandburgenkraut? Diese Pflanze ist ein häufiges Problem in trockenen, sandigen Böden und Flecken Rasen. Es produziert eine Samenschale, die an Kleidung, Fell und leider Haut haftet. Die
Fliederblüten sind einer der besten Teile der Vegetationsperiode, aber diese Büsche können auch dramatischen Herzschmerz bringen, wenn sie krank werden. Mehltau an Fliederbüschen ist eines der häufigsten Probleme dieser geliebten Pflanzen; lerne, wie du es aus deinem Garten herauslösen kannst. Über den pulverisierten Mehltau-Pilz der Flieder Es gibt nichts wie den Duft von Flieder im Frühling, aber der erstaunliche Geruch, der so viele von uns an unsere Großmutter und ihre Gärten erinnert, kommt oft mit trickreichen Krankheiten wie Mehltau. Wenn Sie
Es besteht kein Zweifel, dass die gelbe Flagge Iris eine wunderschöne, ins Auge fallende Pflanze ist. Leider ist die Pflanze so destruktiv wie schön. Pflanzen mit gelber Flagge wachsen wie ein Lauffeuer entlang von Bächen und Flüssen und werden häufig in Teichen, Bewässerungsgräben und anderen Uferbereichen gefunden, wo sie alle Arten von Problemen verursachen. Zunäc
Viele von uns haben neue Zimmerpflanzen aus Stecklingen und vielleicht sogar Sträuchern oder Stauden für den Garten entwickelt, aber wussten Sie, dass auf diese Weise auch viele Gemüsearten angepflanzt werden können? Tomatenvermehrung durch Stecklinge ist ein perfektes Beispiel und sehr einfach zu machen. Le
Sich um einen lebendigen Weihnachtsbaum zu kümmern, ist einfach, erfordert jedoch einige spezifische Schritte. Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie einen Weihnachtsbaum während der Saison länger halten. Werfen wir einen Blick darauf, wie man einen Weihnachtsbaum lebendig und frisch hält. Tipp
Walker's Peashrub ist ein attraktiver und extrem kalter Winterstrauch, der sowohl wegen seiner Härte als auch seiner unverwechselbaren Form gewachsen ist. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man einen weinenden Caragana-Strauch anbaut. Weinen Peashrub Info Walker's Weeping Peashrub ( Caragana arborescens 'Walker') ist eine Sorte, die in eine bestimmte Form gepfropft werden muss.