Was ist Cotton Burr Compost: Wie verwendet man Baumwollgras Kompost in Gärten



Jeder Gärtner wird Ihnen sagen, dass Sie mit der Kompostierung nichts falsch machen können. Egal, ob Sie Nährstoffe hinzufügen, dichten Boden aufbrechen, nützliche Mikroben einsetzen möchten, oder alle drei, Kompost ist die perfekte Wahl. Aber nicht jeder Kompost ist derselbe. Viele Gärtner werden Ihnen sagen, dass das Beste, was Sie bekommen können, Baumwollgraskompost ist. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Baumwollgratkompost in Ihrem Garten zu erfahren.

Was ist Baumwollgraskompost?

Was ist Baumwollgratkompost? Wenn Baumwolle geerntet wird, wird die Pflanze normalerweise durch einen Gin geführt. Dies trennt das gute Zeug (die Baumwollfaser) von den Resten (die Samen, Stängel und Blätter). Dieses Überbleibsel wird Baumwollgrat genannt.

Lange Zeit wussten Baumwollbauern nicht, was sie mit dem übrig gebliebenen Grat machen sollten, und verbrannten es oft einfach. Letztendlich wurde jedoch klar, dass es zu einem unglaublichen Kompost verarbeitet werden könnte. Die Vorteile von Baumwollgratkompost sind aus mehreren Gründen groß.

Hauptsächlich verbrauchen Baumwollpflanzen viele Nährstoffe. Dies bedeutet, dass diese nützlichen Mineralien und Nährstoffe aus dem Boden und in die Pflanze gesaugt werden. Kompost die Pflanze und Sie erhalten alle diese Nährstoffe zurück.

Es ist sehr gut zum Auflösen von schwerem Lehmboden, weil es gröber ist als andere Komposte, wie Dünger und leichter zu benetzen als Torfmoos. Es ist auch voll von nützlichen Mikroben und Bakterien, im Gegensatz zu einigen anderen Sorten.

Wie man Baumwollgras-Kompost in Gärten verwendet

Die Verwendung von Baumwollgratkompost in Gärten ist sowohl einfach durchzuführen als auch hervorragend für Pflanzen. Wenn Sie es vor dem Pflanzen zu Ihrem Boden hinzufügen möchten, mischen Sie einfach 2 bis 3 cm Kompost mit Ihrem Mutterboden. Baumwollgratkompost hat so viele Nährstoffe, dass Sie für zwei Vegetationsperioden nicht mehr nachfüllen müssen.

Viele Gärtner verwenden auch Baumwollgratkompost als Mulch. Um dies zu tun, legen Sie einfach einen Zentimeter Kompost um Ihre Pflanzen. Bewässern Sie gründlich und legen Sie eine Schicht Holzspäne oder anderen schweren Mulch darauf, damit es nicht weggeblasen wird.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Pflege und Pflege der mexikanischen Paradiesvogel-Pflanze ( Caesalpinia mexicana ) ist nicht schwierig; Diese Pflanze wird jedoch häufig mit den anderen Arten dieser Gattung verwechselt. Obwohl sie alle die gleichen wachsenden Anforderungen haben, ist es dennoch wichtig, dass Sie sich der feinen Unterschiede zwischen den Pflanzen bewusst sind, damit Sie das Beste aus Ihrer Gartenarbeit herausholen können.
Empfohlen
Tomaten sind eine der beliebtesten Nutzpflanzen in Hausgärten, und sie sind auch eine wichtige kommerzielle Ernte. Sie werden von vielen Gärtnern als pflegeleichtes Gemüse betrachtet, aber manchmal werden sie von Viruskrankheiten befallen. Einer davon ist der Doppelstreifen-Tomaten-Virus. Was ist ein Doppelstreifenvirus? L
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt einige frustrierende Krankheiten, die versuchen werden, unsere Rosenbüsche anzugreifen, wenn die Umstände für sie richtig sind. Es ist wichtig, sie früh zu erkennen, denn je schneller die Behandlung beginnt, desto schneller wird die Kontrolle erreicht, wodurch die Belastung für den Rosenbusch und den Gärtner begrenzt wird! Hier
Das musikalische Geräusch des Wassers ist beruhigend und das Beobachten von Goldfischpfeilen kann entspannend sein. Kleine Hinterhof-Teiche ermöglichen es Ihnen, diese Dinge zu genießen, ohne viel Platz in Ihrem Garten zu beanspruchen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wie man einen kleinen Teich baut Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Bau eines kleinen Teiches: 1. W
Passionsblumen haben eine interessante Geschichte und eine aufmerksamkeitsstarke Blüte. Viele der Pflanzen in der Art sind in Nordamerika beheimatet und Passiflora incarta ist eine gemeinsame Blume der amerikanischen südöstlichen Staaten. Diese bemerkenswerten Weinreben sind toll, um als attraktive Schirme, Blumenvertuschungen oder einfach über eine Laube als dekorative Schattierung zu wachsen. Pf
Zwiebelhalsfäule ist eine ernste Krankheit, die Zwiebeln am häufigsten nach der Ernte betrifft. Durch die Krankheit werden die Zwiebeln matschig und mit Wasser durchtränkt, wodurch sie selbst Schaden anrichten und auch einer Reihe anderer Krankheiten und Pilze den Weg in die Zwiebel frei machen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen und Behandeln von Zwiebeln mit Nackenfäule zu erfahren. Sym
Es ist leicht zu verstehen, warum Hortensien so beliebt sind. Die Hortensien sind einfach anzubauen und tolerieren Sonne und Schatten. Sie bringen atemberaubendes Laub und große Blüten in Ihren Garten. Steigern Sie den Zauber dieser blühenden Sträucher, indem Sie sorgfältig Hortensienbegleiter-Pflanzen auswählen. Wenn