Flieder Borer Schädlinge: Erfahren Sie, wie Flieger Borer loszuwerden



Lila Sträucher sind blühende Zierpflanzen, die von Gärtnern für ihre duftenden, hellvioletten Blüten geliebt werden. Natürlich sind Fliederbohrer-Schädlinge nicht populär. Nach Angaben der Fliederbohrer schädigen die Larven der Aschebohrmotten nicht nur Flieder ( Syringa spp.), Sondern auch Eschen ( Fraxinus spp.) Und Liguster ( Ligustrum spp.). Wenn Sie mehr Informationen über Lilafarbene Aschebohrer Symptome oder Tipps für die Verwaltung lila Aschebohrer möchten, lesen Sie weiter.

Lila Borer Informationen

Fliederbockplagen ( Podosesia syringae ), auch bekannt als Aschebohrer, sind Motten. Laut der Fliederbohrer-Information sehen erwachsene Weibchen jedoch eher wie Wespen aus. Die Insekten sind überall in den kontinentalen Vereinigten Staaten gefunden.

Borer Larven sind, was die Symptome der Flieder Esche Bohrer verursachen. Die Larven sind groß und werden bis zu einem Inch (2, 5 cm) lang. Sie schädigen Flieder und andere Pflanzen, indem sie das Phloem und das äußere Splintholz von Bäumen und Sträuchern ernähren.

Die wichtigsten Symptome der Aschebohrer sind die Galerien, die sie graben. Diese sind umfangreich, auch wenn nur wenige Larven an einem Baum vorhanden sind, und verursachen erhebliche Schäden an der Pflanze. Im Allgemeinen greifen Fliederbohrerschädlinge den Hauptstamm eines Flieders an. Sie können jedoch auch Tunnel in größeren Ästen graben.

Wie man Fliederbohrer los wird

Wenn Sie sich fragen, wie man Fliederbohrer loswerden kann, sind Sie nicht allein. Die meisten Gärtner, deren Pflanzen Anzeichen von Bohrersymptomen zeigen, wollen ihren Hof von diesen Schädlingen befreien. Es ist jedoch nicht einfach, Fliederaschebohrer zu managen.

Ihre beste Wette ist Prävention. Halten Sie Ihre Sträucher und Bäume in jungen Jahren stressfrei. Die Bohrer sind oft in der Lage, einen Baum zu betreten, wenn Sie den Stamm mit Rasenausrüstung schneiden, seien Sie also besonders vorsichtig. Achten Sie auch darauf, in trockenen Perioden zu bewässern.

Während Sie einen Insektenbefall mit Insektizidsprays und Pheromonfallen im Frühjahr verhindern können, um die erwachsenen Männchen zu fangen, wird dies bei Bohrern, die sich bereits in den Pflanzen befinden, nicht helfen. Um das Problem zu vermeiden, sprühen Sie die Pflanzen 10 Tage nachdem Sie die Männchen mit Pheromon gefangen haben. Wenn Sie die Fallen nicht verwenden, sprühen Sie Ihre Pflanzen Anfang Mai, wenn die Flieder gerade blühen. Wiederholen Sie das Spray drei Wochen später.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Catmint ist ein aromatisches Kraut, das häufig im Garten angebaut wird. Sie bildet Cluster von lavendelblauen Blüten inmitten von graugrünen Laubhügeln. Diese leichtgewachsene Pflanze hat eine interessante Geschichte hinsichtlich ihrer verschiedenen Nutzungen in der Landschaft. Zu
Empfohlen
Viele Rasenliebhaber ziehen es in Betracht, sich die Zeit zu nehmen, jeden Frühling einen Rasen aufzustellen, um ein wesentlicher Teil der richtigen Rasenpflege zu sein. Aber andere halten das Rasenrollen für eine unnötige und sogar schädliche Übung. Was ist die Antwort? Ist es gut, einen Rasen zu rollen oder nicht? Ist
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Lass dich nicht von diesen schönen, duftenden Blüten täuschen. Glyzinie ist trotz ihrer Schönheit und ihres Duftes eine schnellwachsende Rebe, die Pflanzen (einschließlich Bäume) sowie Gebäude (wie Ihr Zuhause) schnell übernehmen kann, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Aus die
Seltsame kleine Beulen an Blättern und lustige Vorsprünge auf dem Laubwerk Ihrer Pflanze können ein Zeichen von Schädlings-, Bakterien- oder Pilzproblemen sein. Diese Gallen können aussehen, als würden sie die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen, aber Blattgallen an Pflanzen sind tatsächlich harmlos. Es gib
Swan River Myrte ist eine sehr attraktive und faszinierende blühende Pflanze aus Westaustralien. Es ist ein relativ kleiner Strauch, der gut als Hecke oder Grenze gepflanzt ist. Lesen Sie weiter, um mehr über Schwanenmyrtenanbau und Schwanenmyrtenpflege zu erfahren. Was ist Swan River Myrtle? Was ist Schwanenmyrte?
Companion Bepflanzung ist ein moderner Begriff für eine uralte Praxis. Bei der Kultivierung ihres Gemüses nutzten die amerikanischen Indianer die Pflanzung von Begleitern. Unter den unzähligen Pflanzenarten, die mit der Pflanze in Berührung kommen, ist das Anpflanzen von Knoblauch mit Tomaten und anderen Gemüsesorten ein einzigartiger Ort. Kön
Minze ist ein schnell wachsendes Kraut, das fast unzerstörbar ist. Diese aromatische Pflanze wird gerne zurückgeschnitten und muss wirklich sein oder den Garten übernehmen. Gelegentlich entscheiden sich die Kreaturen - oft Würmer -, dass sie Minze genauso mögen wie Sie. Was kann man gegen Würmer tun, die eine Minzepflanze essen und was könnten diese Würmer sein? Lass u