Was ist Himalayan Rhabarber - wachsenden Himalaya Rhabarber im Garten



Rhabarber ist nicht nur eine herbe rosa Pflanze, die mit Erdbeeren in Torte geht. Es ist auch eine große Gattung von mehrjährigen Pflanzen, darunter einige, die ebenso gut für die Dekoration im Garten als in einer Torte sind. Wenn Sie nicht unbedingt ein Liebhaber des Gemüses sein wollen, aber eine schöne und exotische neue Pflanze für Ihren Garten haben möchten, probieren Sie Rheum australe . Auch bekannt als Himalaya-Rhabarber, Pflege für diese Staude ist einfach und kommt mit großen Belohnungen.

Was ist Himalaya-Rhabarber?

Himalayarhabarber ist eine von ungefähr 60 mehrjährigen Pflanzen in der Rhabarberfamilie. Fast alle davon können gegessen werden, einschließlich R. australe . Die Verwendung von Himalaya-Rhabarber ist jedoch häufiger als eine prächtige Ausgabe zu Zierbetten. Die Pflanze ist in den Hängen des Himalaya-Gebirges beheimatet und bildet große, attraktive dunkelgrüne Blätter, die von dichten, rötlich-violetten Blüten gekrönt werden.

Sie brauchen nicht viel Himalaya Rhabarber Informationen, um diese hübsche Pflanze zu züchten. Die Pflege ist einfach, und wenn Sie einmal angefangen haben, werden Sie Jahr für Jahr wunderschöne rosa und grüne Farben für Ihren Garten mit diesem beeindruckenden Zier-Rhabarber haben.

Wie man Himalaya-Rhabarber anbaut

Wachsender Himalaja-Rhabarber ist nicht schwierig und benötigt wenig Pflege. Es bevorzugt gut entwässerte und nährstoffreiche Böden, toleriert aber im Gegensatz zu manchen Pflanzen schwere tonreiche Böden.

Himalaya-Rhabarber wächst gut in voller Sonne, toleriert aber auch Halbschatten. Es ist ziemlich winterhart und kann sogar in Klimazonen gedeihen, wo die Temperatur bis -20 Grad Celsius fällt. Himalayarhabarber ist auch bemerkenswert resistent gegen Schädlinge und Krankheiten.

Himalaya Rhabarber-Pflege ist so einfach, dass es eine großartige Pflanze für fast jeden Garten und für alle Garten-Level macht. Es bietet jährliche Ziervegetation und Blumen, und wenn Sie sich so geneigt fühlen, bietet auch essbare Stiele. Denken Sie daran, dass nur die Stiele des Rhabarbers essbar sind. Die Blätter und Wurzeln sind giftig.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende lila Leidenschaft Zimmerpflanzen ( Gynura aurantiaca ) bietet eine ungewöhnliche und attraktive Zimmerpflanze für den hell erleuchteten Innenbereich. Die junge lila Passionsblume hat samtige Blätter; dicke, dunkelviolette Haare auf einem grün gefärbten Blatt und eine Kaskadenform, die es perfekt für einen innen hängenden Korb macht. Purpl
Empfohlen
Obstbäume werden im Allgemeinen beschnitten, um tote oder kranke Hölzer zu entfernen, mehr Licht in das Blätterdach eindringen zu lassen und die gesamte Baumhöhe zu kontrollieren, um die Ernte zu verbessern. Pruning Mangobäume ist keine Ausnahme. Sicher, du könntest sie Amok laufen lassen, aber du würdest viel Platz für solch einen großen Baum brauchen und wie um alles in der Welt würdest du zu der Frucht kommen? Wie schn
Was ist ein Ginsterbusch? Stechginster ( Ulex europaeus ) ist ein immergrüner Strauch mit grünen Blättern in Form von Nadelbaumnadeln und leuchtend gelben Blüten. Blühende Ginsterbüsche sind in der Natur wichtig, da sie vielen Insekten und Vögeln Schutz und Nahrung bieten. Allerdings ist Ginster ein zäher, zäher Strauch, der sich schnell ausbreitet und invasiv werden kann. Lesen S
Der Frühling liegt in der Luft und Ihre Blumenzwiebeln beginnen gerade, etwas Laub zu zeigen, wenn sie anfangen, Sie mit einer schillernden Anzeige von Farbe und Form zu versehen. Aber warte. Was haben wir hier? Man sieht, wie Blumenzwiebeln an die Oberfläche kommen und es besteht immer noch die Gefahr von Frost und Frost.
Rhabarber ist ein kühles Wetter mehrjährige Gemüse, das die meisten Menschen als eine Frucht behandeln, in Saucen und Kuchen verwenden. Rhabarber ist einfach zu züchten und zum größten Teil schädlings- und krankheitsfrei. Das heißt, Rhabarber ist anfällig für Flecken auf seinen Blättern. Was verursacht Rhabarberrostflecken und was kann für Rhabarber mit braunen Flecken getan werden? Lass uns m
Indigo Blue war vor 5.000 Jahren eine ziemlich heiße Farbe. Die Produktion und der Handel mit diesem Farbstoff wurden heiß umkämpft, als ostindische Händler begannen, Indigo nach Europa einzuführen, wo Waid der bevorzugte Farbstoff war. Verwirrt, noch? Was ist eine Waidpflanze und welche anderen interessanten Waidpflanzeninformationen können wir ausgraben? Gibt
Die optisch ansprechendste Art, Lärm zu blockieren, ist ein dichtes Pflanzenwachstum. Lärmschutzanlagen sind besonders nützlich in städtischen Gebieten, in denen gebrochener Lärm von harten Oberflächen wie Gebäuden und Gehwegen problematisch ist. Ein Vorteil der Verwendung von Pflanzen als Geräuschblocker besteht darin, dass sie Geräusche am besten in den hohen Frequenzen absorbieren, die die Leute am meisten stören. Schauen