Was ist Photosynthese: Chlorophyll und Photosynthese für Kinder



Was ist Chlorophyll und was ist Photosynthese? Die meisten von uns kennen bereits die Antworten auf diese Fragen, aber für Kinder kann dies unerforschtes Wasser sein. Um Kindern zu helfen, die Rolle von Chlorophyll bei der Photosynthese in Pflanzen besser zu verstehen, lesen Sie weiter.

Was ist Photosynthese?

Pflanzen benötigen genau wie Menschen Nahrung, um zu überleben und zu wachsen. Das Essen einer Pflanze sieht jedoch nicht wie unser Essen aus. Pflanzen sind der größte Verbraucher von Sonnenenergie und nutzen Energie von der Sonne, um eine energiereiche Mahlzeit zu vermischen. Der Prozess, bei dem Pflanzen ihre Nahrung selbst produzieren, ist als Photosynthese bekannt.

Photosynthese in Pflanzen ist ein äußerst nützlicher Prozess, bei dem grüne Pflanzen Kohlendioxid (ein Toxin) aus der Luft aufnehmen und reichlichen Sauerstoff produzieren. Grüne Pflanzen sind das einzige Lebewesen auf der Erde, das die Energie der Sonne in Nahrung umwandeln kann.

Fast alle Lebewesen sind auf den Prozess der Photosynthese für das Leben angewiesen. Ohne Pflanzen hätten wir keinen Sauerstoff und die Tiere hätten nichts zu essen, und wir auch nicht.

Was ist Chlorophyll?

Die Rolle von Chlorophyll in der Photosynthese ist lebenswichtig. Chlorophyll, das sich in den Chloroplasten von Pflanzen befindet, ist das grüne Pigment, das notwendig ist, damit Pflanzen Kohlendioxid und Wasser unter Verwendung von Sonnenlicht in Sauerstoff und Glukose umwandeln können.

Während der Photosynthese fängt Chlorophyll die Sonnenstrahlen ein und erzeugt zuckerhaltige Kohlenhydrate oder Energie, die der Pflanze das Wachstum ermöglicht.

Verständnis Chlorophyll und Photosynthese für Kinder

Das Unterrichten von Kindern über den Prozess der Photosynthese und die Bedeutung von Chlorophyll ist ein integraler Bestandteil der naturwissenschaftlichen Lehrpläne der Grund- und Mittelschulen. Obwohl der Prozess in seiner Gesamtheit ziemlich komplex ist, kann er vereinfacht werden, so dass jüngere Kinder das Konzept erfassen können.

Photosynthese in Pflanzen kann mit dem Verdauungssystem verglichen werden, indem sie beide lebenswichtigen Elemente abbauen, um Energie zu produzieren, die für Ernährung und Wachstum verwendet wird. Ein Teil dieser Energie wird sofort verbraucht und einige werden für den späteren Gebrauch gespeichert.

Viele jüngere Kinder haben das Missverständnis, dass Pflanzen Nahrung aus ihrer Umgebung aufnehmen; Daher ist es wichtig, ihnen den Prozess der Fotosynthese beizubringen, indem sie die Tatsache begreifen, dass Pflanzen tatsächlich die Rohstoffe sammeln, die für die Herstellung ihrer eigenen Nahrung notwendig sind.

Photosynthese-Aktivität für Kinder

Hands-on-Aktivitäten sind der beste Weg, Kindern beizubringen, wie der Prozess der Photosynthese funktioniert. Zeigen Sie, wie die Sonne für die Photosynthese benötigt wird, indem Sie einen Sojasprossen an einem sonnigen Standort und einen an einem dunklen Standort platzieren.

Beide Pflanzen sollten regelmäßig gegossen werden. Wenn die Schüler die beiden Pflanzen im Laufe der Zeit beobachten und vergleichen, werden sie die Bedeutung des Sonnenlichts sehen. Die Bohnenpflanze in der Sonne wird wachsen und gedeihen, während die Bohnenpflanze in der Dunkelheit sehr kränklich und braun wird.

Diese Aktivität wird zeigen, dass eine Pflanze in Abwesenheit von Sonnenlicht nicht selbst essen kann. Lassen Sie Kinder über mehrere Wochen Bilder der beiden Pflanzen zeichnen und notieren Sie sich ihre Beobachtungen.

Vorherige Artikel:
Diese Sträucher oder kleinen Bäume - so genannte verdrehte Haselnussbäume und verdrehte Haselnussbäume - wachsen aufrecht auf seltsam verdrehten Stämmen. Der Strauch fällt sofort ins Auge mit seinen einzigartigen Eigenschaften. Die Pflege eines verzerrten Haselnussbaumes ( Corylus avellana 'Contorta') ist nicht schwierig. Lese
Empfohlen
ist eine Befruchtungsstrategie, die Sie verwenden können, um bestimmte Nährstoffe hinzuzufügen, die Ihren Pflanzen fehlen oder die mehr brauchen, um gut zu wachsen und zu produzieren. Es ist eine einfache Strategie und wird am häufigsten mit Stickstoff verwendet, aber Schwefel-Dressing wird immer beliebter, da viele Gärtner erkennen, dass ihre Pflanzen in diesem sekundären Nährstoff mangelhaft sind. Side
Sukkulente und südliche Gärtner erkennen den Schaden des Agavenrüsslers. Was ist der Agavenrüssler? Dieser Schädling ist ein zweischneidiges Schwert, das Agaven und andere Pflanzen in Käfer- und Larvenform schädigt. Der Schaden tritt schnell ein, gefolgt vom Tod, weil der Biss des Rüsselkäfers Bakterien absetzt, die die Agave buchstäblich verrotten. Während
So ist Ihr Kürbis Rebe herrlich, groß und gesund mit tiefgrünen Blättern und es ist sogar blühte. Es gibt ein Problem. Du siehst keine Anzeichen von Früchten. Kürbissen sich selbst bestäuben? Oder solltest du der Pflanze helfen und wenn ja, wie man Kürbisse bestäubt? Der folgende Artikel enthält Informationen über die Bestäubung von Kürbispflanzen und handbestäubenden Kürbissen. Kürbis-Bestäub
Die Agapanthus, die gemeinhin als die Lily-of-the-Nile oder die afrikanische Lilie Pflanze bezeichnet wird, ist eine im Herbst einziehende ausdauernde Staude aus der Amaryllidaceae-Familie, die in USDA Zones 7-11 hardy ist. Diese südafrikanische einheimische Schönheit zeigt große Massen von auffälligen blauen oder weißen Blüten auf einem hohen und schlanken Stiel. Agap
Eine der Herausforderungen, vor denen Gärtner in städtischen Gebieten stehen, ist der begrenzte Platz. Vertikale Gartenarbeit ist eine Art, in der Menschen mit kleinen Höfen gefunden haben, das Beste aus dem verfügbaren Raum zu machen. Vertikale Gartenarbeit wird auch verwendet, um Privatsphäre, Schatten, Lärm und Windpuffer zu schaffen. Wie
Viele Menschen versuchen, Kulturpflanzen anzubauen, die traditionell von kommerziellen Landwirten angebaut werden. Eine solche Ernte ist Baumwolle. Während kommerzielle Baumwollkulturen von mechanischen Erntemaschinen geerntet werden, ist das Ernten von Baumwolle per Hand die logischere und ökonomischere Vorgehensweise für den kleinen Heimzüchter. Na