Was ist ein Rhizom? Erfahren Sie mehr über Rhizome Plant Facts



Wir bezeichnen den unterirdischen Teil einer Pflanze oft als "Wurzeln", aber manchmal ist das technisch nicht korrekt. Es gibt mehrere Teile einer Pflanze, die unterirdisch wachsen können, abhängig von der Art der Pflanze und dem Teil, den Sie betrachten. Ein gemeinsamer unterirdischer Pflanzenteil, der nicht mit einer Wurzel verwechselt werden darf, ist das Rhizom. Lesen Sie weiter, um mehr Rhizominformationen zu erfahren und was ein Rhizom ausmacht.

Rhizome Pflanzen Fakten

Was ist ein Rhizom? Technisch gesehen ist ein Rhizom ein Stamm, der unterirdisch wächst. Es wächst normalerweise horizontal, direkt unter der Erdoberfläche. Da es sich um einen Stängel handelt, hat es Knoten und kann andere Stängel ausstoßen, normalerweise gerade über und über dem Boden. Dies bedeutet, dass ein Teil von dem, was aussieht wie mehrere einzelne Pflanzen, die nahe beieinander gruppiert sind, tatsächlich alle Triebe derselben Pflanze sein können, die von demselben Rhizom aufgestellt werden.

Rhizome werden auch von der Pflanze verwendet, um Energie zu speichern, da sie dicker sind als oberirdische Stängel und unter dem Boden, wo sie vor Frost geschützt sind. Viele Kaltwetter Stauden haben Rhizome, und sie nutzen diesen Energiespeicher, um im Winter den Untergrund zu überleben.

Weil sie sich heimlich ausbreiten und schwer zu töten sind, können Rhizome die Ursache einiger ernsthafter Unkrautprobleme sein. Einige Pflanzen sprießen sogar aus einem winzigen Rhizomfragment, was bedeutet, dass die Ausrottung bestimmter Unkräuter sehr schwierig sein kann. Ebenso kann es sehr hilfreich sein, wenn Sie nach einer dauerhaften und flächendeckenden Bodenbedeckung im Garten suchen.

Welche Pflanzen haben Rhizome?

Viele Pflanzen, sowohl gewollt als auch unerwünscht, haben Rhizome. Zu den häufigsten Gartenpflanzen mit Rhizomen gehören:

  • Hopfen
  • Ingwer
  • Kurkuma
  • Iris

Manchmal können hübsche Beete und Blumen, die gewöhnlich gepflanzt werden, mit ihren sich ausbreitenden Rhizomen außer Kontrolle geraten, wodurch ihr kräftiges Wachstum in der Natur stärker als beabsichtigt gedeiht. Diese können beinhalten:

  • Pachysandra
  • Maiglöckchen
  • Bambus
  • Tansy

Und dann gibt es lästige Unkräuter, die durch schnell ausladende Rhizome wie Poison Ivy und Virginia Creeper in die Landschaft dringen.

Vorherige Artikel:
Es gibt so viel nichts Schöneres als eine Sommerparty im Freien. Mit gutem Essen, guter Gesellschaft und einer grünen, friedlichen Umgebung ist es einfach nicht zu schlagen. Wenn Sie das Glück haben, einen Platz zum Ausrichten zu haben, können Sie Ihre eigene Gartenparty mit wenig Aufwand und großer Belohnung schmeißen. Lese
Empfohlen
Kamille ist einer dieser beruhigenden Tees. Meine Mutter pflegte Kamillentee für alles von Bauchschmerzen zu einem schlechten Tag zu brauen. Kamille wird im Gegensatz zu anderen Kräutern nur wegen ihrer schönen, gänseblümchenähnlichen Blüten geerntet, die dann erhalten bleiben. Kamillenkonservierung bedeutet grundsätzlich das Trocknen der Kamillenblüten. Es gibt
Saguaro gehören zu den prächtigsten und statuarischsten Kakteen. Sie sind auch Opfer einer fiesen Infektion namens bakterielle Nekrose von Saguaro. Was ist bakterielle Nekrose? Wenn Sie wissen, was Nekrose ist, können Sie durch den Namen sagen, dass diese Krankheit sehr einfach ein Zustand ist, der das Gewebe der Pflanze verfault. E
Klumpen, Unebenheiten und seltsame Baumwollflaum auf Ihren Pflanzen sind mehr als nur ein seltsamer Zufall, sie sind wahrscheinlich weiche Schuppen-Insekten! Mach dir keine Sorgen, wir haben die Antworten auf deine brennenden Fragen. Was ist weiche Skala? Pflanzen, die hängend sind, vergilben oder klebrige Flecken und schwarze Schimmel auf Blättern entwickelt haben, können wirklich alarmierend sein, in Ihrer Landschaft oder Ihrem Garten zu finden. D
Pflanzenrost ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf eine ziemlich große Familie von Pilzen bezieht, die Pflanzen befallen. Häufig, wenn eine Pflanze von Rostpilzen befallen ist, fühlen sich viele Gärtner ratlos, was zu tun ist. Rostbehandlung als Pflanzenkrankheit ist erschreckend, kann aber behandelt werden. Sy
Croton-Pflanzen ( Codiaeum variegatum ) sind unglaublich vielfältige Pflanzen, die oft als Zimmerpflanzen angebaut werden. Die Croton Zimmerpflanze hat den Ruf, pingelig zu sein, aber in Wirklichkeit, wenn Sie wissen, wie man sich für eine Croton Zimmerpflanze richtig sorgt, kann es für eine widerstandsfähige und schwer zu vernichtende Pflanze sorgen. Cr
Maypop Passionsblume ( Passiflora incarnata ) sind einheimische Pflanzen, die Bienen, Schmetterlinge und andere wichtige Bestäuber anziehen. Die Passionsblumen-Pflanze ist so schön, dass es schwer zu glauben ist, dass sie in warmen Klimazonen ein lästiges Unkraut ist, wo das wuchernde Wachstum nicht durch Winterfröste gezügelt wird. Las