Was ist Wild Sellerie: Verwendet für wilde Sellerie Pflanzen



Der Name "Wilder Sellerie" lässt es klingen, als ob diese Pflanze die native Version des Selleries war, den Sie in Salat essen. Das ist nicht der Fall. Wildsellerie ( Vallisneria americana ) steht in keiner Beziehung zu Gartensellerie. Es wächst normalerweise unter Wasser, wo es Unterwasserorganismen viele Vorteile bietet. Wachsender Sellerie in Ihrem Hausgarten ist nicht möglich. Lesen Sie weiter für mehr wilde Sellerie Pflanze Informationen.

Was ist Wildsellerie?

Wildsellerie ist die Art von Pflanze, die unter Wasser wächst. Es ist nicht verwunderlich, dass ein Gärtner fragt: "Was ist Wildsellerie?" Die Pflanze wird nie in Gärten angepflanzt und benötigt einen untergetauchten Standort, um zu überleben.

Wild Sellerie Pflanzeninformationen sagen uns, dass die Blätter dieser Pflanze wie lange Bänder aussehen und bis zu 6 Meter lang werden können. Deshalb wird es auch Süßwasseraalgras oder Bandgras genannt.

Wildsellerie in Gärten

Fragen Sie nicht, wie man wilden Sellerie anbaut, oder stellen Sie sich vor, in Ihrem Gemüsegarten wilden Sellerie anzubauen. Es wächst in Brackwasser auf der ganzen Welt, in der Regel in Bereichen, in denen das Wasser 2, 75 bis 6 Fuß tief ist.

Die Art hat verschiedene weibliche und männliche Pflanzen und ihre Reproduktionsmethode ist einzigartig. Die weiblichen Blüten wachsen auf dünnen Stängeln, bis sie an die Wasseroberfläche aufsteigen. Die männlichen wilden Sellerieblüten sind kurz und bleiben an der Basis der Pflanze.

Mit der Zeit lösen sich die männlichen Blüten von ihrem Fundament und schwimmen an die Wasseroberfläche. Dort setzen sie Pollen frei, die ebenfalls auf der Oberfläche schwimmen und die weiblichen Blüten zufällig befruchten. Nach der Befruchtung wickelt sich der weibliche Stiel selbst und zieht die sich entwickelnden Samen zurück auf den Grund des Wassers.

Verwendet für Wildsellerie

Wild Sellerie Pflanze Informationen sagt uns, dass die Verwendung für wilde Sellerie zahlreich sind. Die Wasserpflanze bietet Lebensraum für verschiedene Arten von Fischen in Bächen und Seen. Es bietet auch Schutz für unten wachsende Algen und andere wirbellose Tiere.

Sie werden gewürfelten wilden Sellerie in Ihren Salat nicht einschließen wollen, aber die Pflanze ist essbar. Es ist in der Tat eines der beliebtesten Wasserpflanzenfutter von Enten, Gänsen, Schwänen und Blässhühnern. Die Wasservögel verzehren die Blätter, Wurzeln, Knollen und Samen der Pflanze. Sie mögen besonders die stärkehaltigen Knollen.

Vorherige Artikel:
Was ist Rindenschuppe auf Kreppmyrten? Crape Myrtle Bark Scale ist ein relativ neuer Schädling, der Krepp Myrte Bäume in einem wachsenden Gebiet im Südosten der Vereinigten Staaten beeinflusst. Laut Texas AgriLife Extension wird dieser schädliche Schädling aus dem Fernen Osten neu eingeführt. Weiße Skala auf Kreppmyrten Adult White Scale ist eine kleine graue oder weißliche Pest leicht durch seine wachsartige, krustenartige Abdeckung identifiziert. Es kan
Empfohlen
Englische Efeugewächse ( Hedera helix ) sind hervorragende Kletterpflanzen, die durch kleine Wurzeln, die entlang der Stängel wachsen, an fast jeder Oberfläche haften. Englisch Efeu Pflege ist ein Kinderspiel, so dass Sie es in entfernten und schwer zugänglichen Bereichen pflanzen können, ohne sich um Wartung kümmern. Wach
Bohnen sind mehr als eine musikalische Frucht im Garten; sie sind eine ausgezeichnete Pflanze für die ersten Zeit Gärtner, um Hände-on Erfahrung Gemüse zu bekommen. Normalerweise leicht zu halten, können Bohnen sehr frustrierend sein, wenn während ihrer kurzen Wachstumsperiode keine Bohnenblüten produziert werden. Wenn
Wachsende Redbud Bäume ist eine gute Möglichkeit, brillante Farbe in Ihre Landschaft hinzuzufügen. Darüber hinaus ist die Pflege von Redbud-Bäumen einfach. Lesen Sie weiter die folgenden Redbud-Tree-Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich um einen Redbud-Tree kümmern. Redbud-Bauminformationen Der Redbud-Baum ( Cercis canadensis ) ist ein Mitglied der Bohnenfamilie und wird als Judas-Baum bezeichnet, da Judas Iskariot nach eigenen Angaben einen Verwandten des Redbuds benutzte, um sich aufzuhängen. Diese
Wir müssen unsere Tomaten haben, also wurde die Gewächshaustomatenindustrie geboren. Bis vor kurzem wurde diese Lieblingsfrucht entweder von Erzeugern in Mexiko importiert oder als Gewächshaustomaten in Kalifornien oder Arizona produziert. Wachsende Tomaten in einem Gewächshaus sind nichts für schwache Nerven; Sie erfordern eine ganz bestimmte Gewächshaus-Tomatenpflanzenpflege, die sich von anderen Kulturpflanzen völlig unterscheidet. Wenn
Die mexikanische Hutpflanze ( Ratibida columnifera ) verdankt ihren Namen ihrer markanten Form - einem hohen Kegel, der von herabhängenden Blütenblättern umgeben ist und wie ein Sombrero aussieht. Die Pflege von Pflanzen mit mexikanischem Hut ist sehr einfach, und die Auszahlung ist hoch, solange du vorsichtig mit der Verbreitung bist. L
Es scheint einfach nicht wie die Feiertage ohne einen hell geschmückten Baum in der Ecke des Wohnzimmers zu sitzen. Einige Leute gehen mit Plastikbäumen, die sie in eine Kiste zusammenfallen lassen können und andere wählen frisch geschnittene Kiefern, aber Gärtner im Wissen wählen häufig Kiefern der Norfolk-Insel. Obwoh