Folding Onion Tops: Warum klappen Sie die Spitzen der Zwiebeln herunter



Für neue Gärtner mag das Herunterwalzen von Zwiebelspitzen eine fragwürdige Sache zu sein scheinen, aber viele Gärtner denken, Zwiebeln vor dem Ernten von Zwiebeln zu falten ist eine nützliche Übung. Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren.

Warum falten Sie die Spitzen der Zwiebeln?

Wenn Sie planen, die Zwiebeln sofort zu verwenden, ist das Falten von Zwiebelspitzen nicht wirklich notwendig. Wenn Ihr Ziel jedoch darin besteht, die Zwiebeln für den Winter aufzubewahren, fördert das Herunterrollen von Zwiebelscheiben die Zwiebel, sich braun zu färben und die Aufnahme von Wasser zu stoppen, was den Reifeprozess beschleunigt. Wenn kein Saft mehr durch die Zwiebelpflanze fließt, stoppt das Wachstum und die Zwiebel wird bald bereit sein zu ernten und für die Lagerung zu härten.

Wann man Zwiebel Tops falten sollte

Das ist der einfache Teil. Falten oder biegen Sie die Zwiebelspitzen, wenn die Zwiebel anfängt, gelb zu werden und von selbst umzufallen. Dies geschieht, wenn die Zwiebeln groß und die Oberseiten schwer sind. Sobald Sie die Zwiebeln oben gefaltet haben, lassen Sie die Zwiebeln einige Tage im Boden liegen. Wasser während dieser letzten Reifezeit zurückhalten.

Wie man Zwiebel-Oberseiten herunterwalzt

Die Technik für Klappdecken liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie ein gepflegter Gärtner sind und die Unordnung Sie verrückt macht, können Sie die Oberseiten sorgfältig umklappen und Reihen schaffen, die Ihr Zwiebelbett sauber halten.

Auf der anderen Seite, wenn Sie dazu neigen, lässig über das Aussehen Ihres Gartens zu sein, gehen Sie einfach durch das Zwiebelfeld und treten Sie auf die Spitzen. Treten Sie jedoch nicht direkt auf die Zwiebelknollen.

Ernten nach dem Falten der Zwiebelspitzen

Wenn die Zwiebelspitzen braun werden und die Zwiebeln leicht aus dem Boden gezogen werden können, ist es Zeit, die Zwiebeln zu ernten. Die Zwiebelernte wird am besten an einem trockenen, sonnigen Tag durchgeführt.

Vorherige Artikel:
Shantung-Ahornbäume ( Acer truncatum ) sehen aus wie ihre Cousins, japanischer Ahorn. Sie können sie an den glatten Kanten der Blätter erkennen. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Shantung-Ahorn anbaut, lesen Sie weiter. Sie werden auch Fakten über Shantung-Ahorn finden, die Sie dazu bringen könnten, diesen kleinen Bäumen einen Platz in Ihrem Garten zu geben. Shant
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Bist du eingeschüchtert von rohen Rosen? Es muss nicht sein. Pflege und Pflanzung von rohen Rosen ist so einfach wie ein paar einfache Schritte. Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie man Rosenwurzelrosen pflegt und wie man Rosenwurzelsträucher pflanzt.
Auf der Suche nach einem Farbspritzer für Ihren Herbstgarten? Die Neuengland Asterpflanze ( Aster novi-angliae ) ist eine leicht zu pflegende Staude, die von August bis Oktober blüht. Die meisten nordamerikanischen Gärtner können lernen, New England Aster zu wachsen. Einmal im Garten etabliert, ist New England Aster Pflege äußerst einfach. Lese
Viele Menschen sind von der Aussicht auf wachsende Orchideen eingeschüchtert. Und obwohl sie etwas intensiver sind als manche Zimmerpflanzen, sind sie bei weitem nicht so beängstigend wie der Hype. Ein Fehler, den viele Gärtner machen, ist zu denken, dass, da Orchideen tropisch sind, sie spezielle helle Lichtanforderungen haben müssen. Di
Anthurium-Pflanzen produzieren nicht zuverlässig Früchte, die das Sammeln und Wachsen ihres Samens zu einem Problem machen können, es sei denn, Sie haben eine andere Samenquelle. Stecklinge sind ein viel einfacherer Weg, um eine neue Pflanze zu bekommen, aber wenn Sie für ein Abenteuer bereit sind, können einige Tipps zum Pflanzen von Anthurium Samen Ihnen helfen, Erfolg zu finden. Die
Was sind Galaxienpflanzen und warum sollten Sie in Ihrem Garten wachsen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Galax anbaut. Galax Pflanzeninformation Auch bekannt als Käferkraut oder Zauberstabblume, ist Galax ( Galax urceolata ) ein niedrig wachsender immergrüner Eingeborener in den östlichen Vereinigten Staaten - hauptsächlich im tiefen oder gemäßigten Schatten der Appalachian Mountain Wälder. Wenn
Lantana ist eine Pflanze aus der Familie der Verbena und stammt aus dem tropischen Amerika. Es wird hauptsächlich als ein Sommerjahrgang angebaut, kann aber als eine strauchige Staude in tropischen Regionen gedeihen. Diese blühenden Pflanzen können eine einmal festgestellte Trockenheit tolerieren, aber die beste Entwicklung und Blüte ergibt sich aus einer gleichmäßigen Bewässerung. Wie v