Will Rhabarber in Containern wachsen - Tipps für den Anbau von Rhabarber in Töpfen



Wenn Sie jemals eine Rhabarberpflanze in einem Garten gesehen haben, wissen Sie, dass die Pflanze bei optimalen Bedingungen sehr groß werden kann. Was ist, wenn Sie Rhabarber lieben und es gerne anbauen würden, aber Sie haben nur wenig Platz? Wird Rhabarber in Containern wachsen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wird Rhabarber in Containern wachsen?

Ja, in der Tat ist es möglich, Rhabarberpflanzen in Containern anzubauen. Fast jede Pflanze kann Container angebaut werden; manchmal braucht es nur einen Topf, der groß genug ist, um ihn aufzunehmen. Bei Rhabarber, der in Containern gezogen wird, ist es nicht unbedingt die Breite der Pflanze (obwohl das auch eine Überlegung ist), aber die Tiefe ist von primärer Wichtigkeit, da Rhabarber ein großes Wurzelsystem hat.

Wenn Sie Rhabarber aus Rhabarber-Anbau versuchen, verwenden Sie einen stabilen Behälter, der mindestens 20 Zoll tief und breit ist. Je größer der Topf, desto größer kann die Pflanze werden. Wenn man Rhabarber in Töpfen anbaut, ist die Art des Behälters nicht wichtig, aber Drainagelöcher sind ein Muss.

Wachsender Rhabarber in Töpfen

Der Rhabarber ( Rheum x cultorum ), der für seine roten, rosa oder grün-rosa Stiele gezüchtet wird, ist eine spektakuläre, kühle, wetterbeständige Pflanze, die in den USDA-Zonen 3-8 robust ist. Eine gesunde Pflanze kann gut zehn Jahre leben und produzieren. Zehn Jahre köstliche Desserts und Konserven.

Wenn Sie daran interessiert sind, wachsende Rhabarberpflanzen in Containern auszuprobieren, achten Sie darauf, eine leichte, gut drainierende Potting-Mischung zu verwenden. Es ist immer vorteilhaft, auch etwas Kompost hinzuzufügen.

Plant Divisionen oder gekauft Rhabarber Kronen im zeitigen Frühjahr. Setzen Sie die Pflanze in ein Loch, das 1-3 Zoll tief ist und füllen Sie sich um die Krone.

Stellen Sie den Rhabarber in vollen Sonnenlicht in die Behälter, um beste Ergebnisse zu erzielen, obwohl Rhabarber einen leichten Schatten tolerieren wird. Bewässere die Krone, bis sie nass, aber nicht durchnässt ist.

Pflege von Container Grown Rhabarber

Rhabarber ist wirklich eine pflegeleichte Pflanze, egal ob in einem Container oder auf dem Gartengrundstück. Denken Sie daran, dass jede Pflanze, die in einem Topf wächst, schneller austrocknet als die im Garten, besonders während Hitzeperioden. Wasser in der Nähe des Bodens, um die Blätter trocken zu halten. Sie können auch 1-2 Zoll Mulch, wie Grasschnitt oder Rinde Chips oben hinzufügen, um Wasser zu halten.

Gartengewachsener Rhabarber ist ziemlich selbstständig und benötigt im Allgemeinen keine Befruchtung. Rhabarber aus dem Anbau von Containern kann jedoch jedes Jahr von einer Fütterung profitieren, bevor es im Frühjahr Anzeichen für neues Wachstum gibt. Verwenden Sie ½ Tasse 10-10-10 um die Basis der Pflanze und Wasser in gut.

Sei geduldig und lass den Rhabarber in sein zweites Jahr vor der Ernte reifen. Entfernen Sie alle Blumen, die im Frühling blühen, damit die gesamte Pflanzenenergie in die Produktion von Stängeln fließen kann. Schneiden Sie die alten Stängel im Herbst zurück, sobald die Blätter absterben.

Rhabarber muss die Kälte fühlen, also, während Sie die Wurzeln der Pflanze vor dem Winter schützen wollen, bedecken Sie die Knospen oder Krone nicht mit Mulch oder Kompost. Teilen Sie Ihren Rhabarber alle fünf oder sechs Jahre, um eine robuste Stängelproduktion zu erzeugen.

Schließlich, denken Sie daran, dass, während die Stiele sicher zu essen sind, Rhabarberblätter giftig sind . Sie enthalten Oxalsäure, die besonders schädlich für Kinder und Haustiere sein kann.

Vorherige Artikel:
Mit dem immer größer werdenden Bedürfnis, Lösungen für Umweltprobleme zu finden, dienen Aquaponic-Gärten als nachhaltiges Modell der Nahrungsmittelproduktion. Lassen Sie uns mehr über den Aquaponik-Pflanzenanbau erfahren. Was ist Aquaponik? Ein faszinierendes Thema mit unzähligen schwindelerregenden Informationen. Das Th
Empfohlen
Wurzelmaden können ein Schmerz für jeden Gärtner sein, der versucht, fast jede Art Wurzelgemüse oder Cole Getreide in ihrem Garten anzubauen. Während die Wurzelmadenfliege in einigen Teilen des Landes ein größeres Problem darstellt als andere, können sie fast jeden Gärtner betreffen. Wenn Sie die Symptome von Wurzelmadgen und Kontrollmethoden kennen, können Sie diese lästigen Schädlinge aus Ihrem Garten fernhalten. Identifizi
Es ist unvermeidlich, dass ab und zu Probleme im Garten auftauchen und Steckrüben keine Ausnahme sind. Um die Mehrheit der Stecklinge von Steckrüben zu lindern, hilft es, sich mit den häufigsten Schädlingen oder Krankheiten vertraut zu machen, die diese Pflanzen befallen. Vermeidung von Problemen mit der Rutabaga-Pflanze Rutabagas ( Brassica napobassica ) sind Mitglied der Cruciferae oder Senffamilie. Ru
Genauso wie der menschliche Körper alkalisch oder sauer sein kann, so kann er auch verschmutzen. Der pH-Wert des Bodens ist ein Maß für seine Alkalität oder Säure und liegt im Bereich von 0 bis 14, wobei 7 neutral ist. Bevor Sie etwas anbauen, ist es gut zu wissen, wo Ihr Boden auf der Waage steht. Die
Aprikosen sind eine der frühesten Steinfrüchte, die reif für die Ernte sind und zu Beginn des Sommers reifen. Die Vorfreude auf die ersten Aprikosen des Sommers kann erschüttert werden, wenn Sie Aprikosen entdecken, die ein weiches Zentrum haben, auch bekannt als Grubenbrand in Aprikosen. Was ist Grubenbrand und gibt es Abhilfe? Le
Viele von uns haben zu Hause Farbe verwendet, um müde aussehende alte Kleidung zu beleben, zu erneuern oder zu renovieren. In jüngerer Vergangenheit bestand dies meistens aus der Verwendung eines Rit-Farbstoffprodukts; aber vor synthetischen Farbstoffen gab es natürliche Farbstoffe, die aus Lebensmitteln und anderen Pflanzen hergestellt wurden. P
Acalypha Kupferpflanze ist eine der schönsten Pflanzen, die in einem Garten angebaut werden können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Acalypha-Kupferblattpflanzen anbaut. Acalypha Copper Pflanze Info Zu einer Familie von Europhorbiaceae gehörend, ist die Kupferpflanze ( Acalypha wilkesiana ) ein halbimmergrüner Strauch, der mit bunten Mischungen aus Kupfer, Grün, Rosa, Gelb, Orange und Creme kommt. Acal