Worm Casting Tee Rezept: Erfahren Sie, wie man einen Wurm Casting Tea



Vermicomposting ist die Schaffung von nahrhaften Kompost mit Würmern. Es ist einfach (die Würmer machen den größten Teil der Arbeit) und extrem gut für Ihre Pflanzen. Der entstehende Kompost wird oft als Wurmguss bezeichnet und es ist das, was die Würmer weggeworfen haben, wenn sie die Fetzen fressen, die sie füttern. Es ist im Wesentlichen Wurmhaufen, aber es ist mit Nährstoffen geladen, die Ihre Pflanzen brauchen.

Worm Casting Tee ist, was Sie bekommen, wenn Sie einige Ihrer Gussteile in Wasser steilen, genau wie Sie Teeblätter steilen würden. Das Ergebnis ist ein sehr nützlicher, natürlicher Flüssigdünger, der verdünnt und für Wasserpflanzen verwendet werden kann. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Wurm-Tee herstellt.

Wie man Wurm-Casting-Tee macht

Es gibt ein paar Möglichkeiten, Wurm Tee für Pflanzen zu gießen. Das einfachste ist sehr einfach und funktioniert gut. Schaufeln Sie einfach ein paar Handvoll Würmer aus Ihrem Mülleimer (achten Sie darauf, keine Würmer mitzunehmen). Legen Sie das Gussteil in einen Fünf-Gallonen-Eimer und füllen Sie es mit Wasser. Lassen Sie es über Nacht einweichen - bis zum Morgen sollte die Flüssigkeit eine schwache braune Farbe haben.

Das Auftragen eines Wurmgiesstees ist einfach. Verdünnen Sie es in einem Verhältnis von 1: 3 Tee zu Wasser und gießen Sie Ihre Pflanzen damit. Verwenden Sie es jedoch sofort, da es schlecht wird, wenn es länger als 48 Stunden bleibt. Um etwas weicher zu werden, können Sie einen Teebeutel für Ihr Casting mit einem alten T-Shirt oder Strumpf machen.

Worm Casting Tee Rezept verwenden

Sie können auch einem Wurm-Casting-Tee-Rezept folgen, das ein wenig komplizierter, aber vorteilhafter ist.

Wenn Sie zwei Esslöffel Zucker hinzugeben (unsulfurierte Melasse oder Maissirup funktionieren gut), stellen Sie eine Nahrungsquelle dar und fördern das Wachstum nützlicher Mikroorganismen.

Wenn Sie einen Fischbehälter in den Tee tauchen und ihn für 24 bis 72 Stunden brühen lassen, können Sie ihn belüften und die Anzahl der Mikroorganismen stark erhöhen.

Achten Sie bei der Verwendung von Wurmguss-Tee auf schlechte Gerüche. Wenn der Tee jemals faul riecht, könnten Sie versehentlich schlechte, anaerobe Mikroben gefördert haben. Wenn es schlecht riecht, bleibe auf der sicheren Seite und benutze es nicht.

Vorherige Artikel:
In Asien beheimatet, werden Aprikosen seit über 4.000 Jahren angebaut, obwohl die Vereinigten Staaten heute China in der Produktion überflügeln. Zu dieser Zeit wachsen in den Vereinigten Staaten etwa 90 Prozent der weltweiten Aprikosen, wobei die meisten Aprikosenlager und -produktion in Kalifornien zentriert sind. E
Empfohlen
Pennyroyal Pflanze ist eine mehrjährige Pflanze, die einst weit verbreitet war, aber heute nicht mehr so ​​häufig ist. Es hat Anwendungen als pflanzliches Heilmittel, kulinarische Anwendungen und als dekorative Note. Growing Pennyroyal im Kraut oder im mehrjährigen Garten fügt Farbe mit seinen rötlich-lila zu lila Blüten hinzu. Es gibt
Lantana ist beliebt für seine leuchtenden Blumen, die den ganzen Sommer lang halten und für seinen Ruf als pflegeleichter Strauch. Leider kann sogar Lantana Krankheiten bekommen und braucht Gärtnerpflege. Oftmals resultiert die Krankheit aus einer unangemessenen kulturellen Pflege. Lesen Sie weiter für eine Diskussion über Lantana Pflanzenkrankheiten und Tipps zur Behandlung von Krankheiten in Lantana. Kra
Salat ist ein Gemüse, das am besten in kühleren, feuchten Bedingungen wächst; Temperaturen zwischen 45-65 F. (7-18 C.) sind ideal. Wie cool ist das aber? Wird Frost Kopfsalatpflanzen schädigen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Muss Salat vor Frost geschützt werden? Deinen eigenen Salat anzubauen ist eine schöne Sache. Es i
Dem nördlichen oder kalten Garten kann ein Hauch von Wüsten-Eleganz hinzugefügt werden. Glücklicherweise für diejenigen von uns in kalten Zonen gibt es winterharte Yuccas, die Temperaturen von -20 bis -30 Grad Fahrenheit (-28 bis -34 C) widerstehen können. Dies sind die kalten Temperaturen der Zone 4 und erfordern eine der kältebeständigen Yucca-Sorten, wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanze den Winter übersteht. In diese
Es gibt einfach nichts wie eine saftige reife Birne. Der süße Nektar, der dir das Kinn hinunterläuft, während du den leckeren Geschmack und das saftige Fleisch genießt, ist einfach unschlagbar. Bei den meisten Obstbäumen braucht man eine andere Sorte, um diese süße Frucht zu bestäuben, und Birnbäume sind keine Ausnahme. Während
Wachsmalve ist ein schöner blühender Strauch und ein Mitglied der Hibiskus-Familie. Der wissenschaftliche Name ist Malvaviscus arboreus , aber die Pflanze wird normalerweise von einem ihrer vielen sinnträchtigen Namen genannt, darunter Turk's Cap, Wachsmalve und Scotchmans Handtasche. Wenn Sie mehr Informationen über Wachsmalve haben möchten oder lernen möchten, wie man eine Wachsmalve anbaut, lesen Sie weiter. Wach