Zone 9 Herb Plants - Leitfaden für den Anbau von Kräutern in Zone 9



Sie haben Glück, wenn Sie sich für den Anbau von Kräutern in Zone 9 interessieren, da die Wachstumsbedingungen für nahezu jede Art von Kraut nahezu perfekt sind. Fragen Sie sich, welche Kräuter in Zone 9 wachsen? Lesen Sie weiter, um mehr über einige großartige Möglichkeiten zu erfahren.

Kräuter für Zone 9

Kräuter gedeihen bei warmen Temperaturen und mindestens vier Stunden hellem Sonnenlicht pro Tag. Die folgende Liste bietet gute Beispiele für Kräuter der Zone 9, die in viel Morgensonne gedeihen, mit ein wenig Schutz am Nachmittag.

  • Basilikum
  • Schnittlauch
  • Koriander
  • Minze
  • Oregano
  • Petersilie
  • Pfefferminze
  • Rosmarin
  • Salbei
  • Estragon

Die darunter liegenden Kräuter brauchen mindestens sechs bis acht Stunden direkte Sonneneinstrahlung pro Tag. Ansonsten werden diese heißen Kräuter nicht die ätherischen Öle produzieren, die ihr unverwechselbares Aroma und Geschmack verleihen.

  • Dill
  • Fenchel
  • Winter Bohnenkraut
  • Schafgarbe
  • Lakritze
  • Majoran
  • Zitronenverbene
  • Lavendel

Anbau von Kräutern in Zone 9

Fast alle Kräuter der Zone 9 benötigen gut durchlässigen Boden und neigen zu Fäulnis, wenn die Bedingungen feucht sind. In der Regel nicht gießen, bis sich die obersten 5 cm des Bodens trocken anfühlen. Warten Sie jedoch nicht, bis der Boden knochentrocken ist. Wasser sofort trinken, wenn die Kräuter welk aussehen.

Wenn der Boden schlecht oder verdichtet ist, profitieren die Krautpflanzen der Zone 9 von etwas Kompost oder gut verfaultem Dünger, der zum Zeitpunkt der Pflanzung in den Boden eingearbeitet wird.

Kräuter für Zone 9 erfordern ebenfalls eine ausreichende Luftzirkulation, also stellen Sie sicher, dass die Pflanzen nicht überfüllt sind. Einige Kräuter, wie Salbei, Minze, Majoran, Oregano oder Rosmarin, benötigen etwas mehr Platz zum Ausbreiten, also mindestens 91 cm zwischen jeder Pflanze. Andere, wie Petersilie, Schnittlauch und Koriander, kommen auf relativ kleinem Raum aus.

Auf der anderen Seite sind einige Kräuter wild und können invasiv werden. Minze kann zum Beispiel ein echter Mobber sein. Zitronenmelisse, ein Mitglied der Familie der Lippenblütler, kann auch andere Pflanzen auspressen, wenn es nicht regiert. Wenn Invasivität ein Problem ist, sind diese Pflanzen gut in Containern.

Kräuter brauchen im Allgemeinen nicht viel Dünger und zu viel kann große Pflanzen mit sehr wenig ätherischem Öl produzieren. Wenn Sie denken, Dünger ist notwendig, mischen Sie eine kleine Menge organischen Dünger in den Boden zum Zeitpunkt der Pflanzung. Ansonsten müssen Sie sich keine Gedanken über die Kräuter machen, es sei denn, die Pflanzen sehen müde oder verblasst aus. Wenn dies der Fall ist, geben Sie einen organischen Flüssigdünger oder eine Fischemulsion, die mit halber Stärke gemischt ist.

Halten Sie die Kräuter der Zone 9 gut getrimmt und lassen Sie sie nicht zu Samen werden.

Vorherige Artikel:
Die meisten Kakteen werden als Wüstenbewohner betrachtet, die in heißem Sonnenschein und bestrafenden, nährstoffarmen Böden gedeihen. Während vieles davon wahr ist, können viele Kakteen gedeihen, wo kurze Einfrierungen auftreten und einige sogar in Gebieten mit Schnee. Kakteen für Zone 9 werden durchschnittliche niedrige Temperaturen in Fahrenheit von 20 bis 30 oder -7 bis -1 Celsius finden. Für s
Empfohlen
Kein Baum ist anmutiger als die schöne Trauerweide mit ihren langen Locken, die sich anmutig im Wind wiegen. Aber das kaskadenartige Laub und die Zweige, die es stützen, müssen von Zeit zu Zeit zurückgeschnitten werden. In der Tat ist das Beschneiden einer Trauerweide wesentlich für ihre Gesundheit. Wen
Maismehlgluten, allgemein als Maisglutenmehl (CGM) bezeichnet, ist das Nebenprodukt der Maisnassmahlung. Es wird verwendet, um Rinder, Fische, Hunde und Geflügel zu füttern. Glutenmehl ist bekannt als natürlicher Ersatz für chemische voraufgehende Herbizide. Mit diesem Maismehl als Unkrautvernichtungsmittel ist eine gute Möglichkeit, Unkraut ohne die Gefahr von giftigen Chemikalien zu beseitigen. Wen
Diese Sträucher oder kleinen Bäume - so genannte verdrehte Haselnussbäume und verdrehte Haselnussbäume - wachsen aufrecht auf seltsam verdrehten Stämmen. Der Strauch fällt sofort ins Auge mit seinen einzigartigen Eigenschaften. Die Pflege eines verzerrten Haselnussbaumes ( Corylus avellana 'Contorta') ist nicht schwierig. Lese
Brotfrucht ist ein robuster, relativ wartungsarmer Baum, der in relativ kurzer Zeit große Schönheit und geschmackvolle Früchte liefert. Der Baum unterliegt jedoch einer Moderfäule, einer Pilzkrankheit, die gelbe oder braune Brotfruchtblätter verursachen kann. Diese Pilzerkrankung ist feuchtigkeitsbedingt, aber umgekehrt kann zu trockener Boden auch gelbe oder braune Brotfruchtblätter verursachen. Lese
Wenn Sie große Beefsteaktomaten anbauen möchten, sollten Sie Beefmaster-Tomaten anbauen. Beefmaster Tomatenpflanzen produzieren riesige Tomaten, bis zu 2 Pfund (knapp unter einem kg)! Beefmaster Hybrid-Tomaten sind Tomaten, die produktive Produzenten sind. Interessiert an mehr Beefmaster Tomato Info?
Der süße Nektar der Guavenpflanze ist eine besondere Art von Belohnung für eine Arbeit, die im Garten gut gemacht wird, aber ohne seine inch-weiten Blüten wird Fruchtbildung niemals passieren. Wenn Ihre Guave nicht blühen wird, kann es eine frustrierende - und manchmal sogar beunruhigende - Entwicklung sein, aber keine Blumen auf einer Guave sind nicht immer problematisch. War