Ajuga Ground Cover - Wie man wächst und sich um Ajuga-Pflanzen kümmert



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wenn Sie nach etwas Attraktivem suchen, um schnell ein großes Gebiet zu füllen, dann können Sie mit Ajuga ( Ajuga reptans ), auch bekannt als Teppich-Bugleweed, nichts falsch machen. Diese schleichende immergrüne Pflanze füllt schnell leere Flächen auf und erstickt Unkräuter, während sie außergewöhnliche Laub- und Blütenfarbe hinzufügt. Es ist auch gut für die Erosionskontrolle.

Die Blüten von Bugleweed sind normalerweise bläulich bis violett, aber sie können auch in weiß gefunden werden. Zusätzlich zu den traditionellen grünen Blättern kann dieser Bodendecker auch die Landschaft mit atemberaubendem kupferfarbenem oder lilafarbenem Laub beleben, was es ideal macht, das ganze Jahr hindurch Interesse zu wecken. Es gibt sogar eine bunte Form zur Verfügung.

Wachsende Ajuga Bugleweed

Ajuga Bodenabdeckung erstreckt sich durch Läufer und als Mitglied der Familie der Minze, kann es ohne angemessene Pflege außer Kontrolle geraten. Wenn es jedoch an strategischen Stellen platziert wird, kann sein schnelles Wachstums- und Mattenbildungsmerkmal eine sofortige Abdeckung mit nur wenigen Pflanzen bereitstellen. Eine gute Möglichkeit, dieses Juwel in Grenzen zu halten, besteht darin, Ihre Gartenbeete mit Kanten zu umgeben. Ein anderer Weg, den ich für nützlich befunden habe, ist das Pflanzen von Ajuga-Pflanzen in einer etwas sonnigen Gegend.

Ajuga wird normalerweise an schattigen Standorten angebaut, gedeiht aber genauso gut in der Sonne, wenn auch langsamer, wodurch es viel leichter zu kontrollieren ist. Die Pflanze mag auch ziemlich feuchten Boden, ist aber bemerkenswert anpassungsfähig und toleriert sogar ein wenig Trockenheit.

Caring für Teppich Bugle Pflanzen

Einmal etabliert, erfordert Ajuga Pflanzen wenig Pflege. Solange es nicht wirklich trocken ist, kann Ajuga sich normalerweise mit normalem Regen ertragen und diese Pflanze muss nicht gedüngt werden. Natürlich, wenn es in der Sonne liegt, müssen Sie es möglicherweise öfter gießen.

Es ist selbsterzeugend, also, wenn Sie keine unerwarteten Pop-ups wollen, würde Deadhead definitiv helfen. Das regelmäßige Entfernen einiger Läufer kann ebenfalls dazu beitragen, diese Bodenabdeckung in einer Linie zu halten. Läufer sind auch einfach umzuleiten. Heben Sie sie einfach hoch und richten Sie sie in die richtige Richtung, und sie werden folgen. Sie können die Läufer auch schneiden und sie anderswo einpflanzen. Eine Teilung kann alle paar Jahre im Frühling notwendig sein, um Überfüllung und Kronenfäule zu verhindern.

Vorherige Artikel:
Fleece im Garten ähnelt dem Fleece, das wir für Decken und Jacken verwenden: Es hält Pflanzen warm. Genannt sowohl Gartenvlies als auch Gartenvlies, ist diese Pflanzendecke leicht und einfach zu verwenden und kann Schutz gegen Kälte und Frost sowie andere schädliche Wetterbedingungen und Schädlinge bieten. Was
Empfohlen
So lieben Sie den Geschmack der tropischen Guave und haben einen eigenen Baum gepflanzt und warten gespannt darauf, dass er Früchte trägt. Leider scheint Ihre Geduld unbelohnt zu sein, da es auf Ihrem Guavabaum keine Früchte gibt. Es gibt mehrere Gründe dafür, dass ein Guavenbaum nicht fruchtbar ist. Wen
Regen ist für Ihre Pflanzen genauso wichtig wie Sonne und Nährstoffe, aber wie alles andere kann auch zu viel Gutes zu Problemen führen. Wenn der Regen die Pflanzen umwirft, verzweifeln die Gärtner, weil sie sich Sorgen machen, dass ihre kostbaren Petunien nie wieder dieselben sein werden. Obwohl Pflanzen, die durch Regen abgeflacht sind, ein beunruhigender Anblick sind, gibt es seit Tausenden von Jahren sintflutartige Regenfälle und Pflanzen - gesunde Pflanzen sind durchaus in der Lage, Regenschäden zu bewältigen. Werde
Einst seltene, exotische Pflanzen, die nur in tropischen Wäldern zu finden sind, sind Staghorn Farne heute als einzigartige, dramatische Pflanzen für Haus und Garten weit verbreitet. Staghorn Farne sind Epiphyten, die natürlich auf Bäumen oder Felsen mit spezialisierten Wurzeln wachsen, die an ihren Wirt heften und Wasser von der Feuchtigkeit in den tropischen Regionen aufnehmen, in denen sie wachsen. Al
Was ist ein Hindu-Garten? Dies ist ein kompliziertes, facettenreiches Thema, aber vor allem reflektieren hinduistische Gärten die Lehren und den Glauben des Hinduismus. Hinduistische Gärten enthalten oft Zuflucht für Vögel und andere Wildtiere. Hinduistische Gartenentwürfe werden vom Prinzip geleitet, dass alles im Universum heilig ist. Pfl
Es ist das größte Gefühl auf der Welt, wenn deine Landschaft komplett ist, die Bäume groß genug sind, um eine Schattenpfütze auf den Rasen zu werfen und du kannst endlich nach den Jahren entspannen, in denen du einen alten, tristen Rasen in ein gepflanztes Paradies verwandelt hast. Wenn Sie diese traurige kleine Pflanze in der Ecke bemerken, verwelkt und mit dunklen Flecken bedeckt, werden Sie wissen, dass es an der Zeit ist, wieder an die Arbeit zu gehen, wenn Sie wissen, wie man Botryosphaeria canker an Pflanzen erkennt. Was
Probleme, die Küstengärten betreffen, stammen hauptsächlich von Wind, Salzsprühnebel, periodischen Sturmwellen, die im Landesinneren wüten können, und dem sich ständig verändernden Sand. Diese Küstengartenprobleme, die nicht nur Erosion verursachen, sondern auch die Gartenlandschaft zerstören können, können vereitelt oder zumindest gezähmt werden. Im Rahmen d