Ajuga Ground Cover - Wie man wächst und sich um Ajuga-Pflanzen kümmert



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wenn Sie nach etwas Attraktivem suchen, um schnell ein großes Gebiet zu füllen, dann können Sie mit Ajuga ( Ajuga reptans ), auch bekannt als Teppich-Bugleweed, nichts falsch machen. Diese schleichende immergrüne Pflanze füllt schnell leere Flächen auf und erstickt Unkräuter, während sie außergewöhnliche Laub- und Blütenfarbe hinzufügt. Es ist auch gut für die Erosionskontrolle.

Die Blüten von Bugleweed sind normalerweise bläulich bis violett, aber sie können auch in weiß gefunden werden. Zusätzlich zu den traditionellen grünen Blättern kann dieser Bodendecker auch die Landschaft mit atemberaubendem kupferfarbenem oder lilafarbenem Laub beleben, was es ideal macht, das ganze Jahr hindurch Interesse zu wecken. Es gibt sogar eine bunte Form zur Verfügung.

Wachsende Ajuga Bugleweed

Ajuga Bodenabdeckung erstreckt sich durch Läufer und als Mitglied der Familie der Minze, kann es ohne angemessene Pflege außer Kontrolle geraten. Wenn es jedoch an strategischen Stellen platziert wird, kann sein schnelles Wachstums- und Mattenbildungsmerkmal eine sofortige Abdeckung mit nur wenigen Pflanzen bereitstellen. Eine gute Möglichkeit, dieses Juwel in Grenzen zu halten, besteht darin, Ihre Gartenbeete mit Kanten zu umgeben. Ein anderer Weg, den ich für nützlich befunden habe, ist das Pflanzen von Ajuga-Pflanzen in einer etwas sonnigen Gegend.

Ajuga wird normalerweise an schattigen Standorten angebaut, gedeiht aber genauso gut in der Sonne, wenn auch langsamer, wodurch es viel leichter zu kontrollieren ist. Die Pflanze mag auch ziemlich feuchten Boden, ist aber bemerkenswert anpassungsfähig und toleriert sogar ein wenig Trockenheit.

Caring für Teppich Bugle Pflanzen

Einmal etabliert, erfordert Ajuga Pflanzen wenig Pflege. Solange es nicht wirklich trocken ist, kann Ajuga sich normalerweise mit normalem Regen ertragen und diese Pflanze muss nicht gedüngt werden. Natürlich, wenn es in der Sonne liegt, müssen Sie es möglicherweise öfter gießen.

Es ist selbsterzeugend, also, wenn Sie keine unerwarteten Pop-ups wollen, würde Deadhead definitiv helfen. Das regelmäßige Entfernen einiger Läufer kann ebenfalls dazu beitragen, diese Bodenabdeckung in einer Linie zu halten. Läufer sind auch einfach umzuleiten. Heben Sie sie einfach hoch und richten Sie sie in die richtige Richtung, und sie werden folgen. Sie können die Läufer auch schneiden und sie anderswo einpflanzen. Eine Teilung kann alle paar Jahre im Frühling notwendig sein, um Überfüllung und Kronenfäule zu verhindern.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Spinnenmilben können harte Kundenschädlinge sein, die im Rosenbeet oder im Garten behandelt werden können. Einer der Gründe, warum Spinnmilben im Garten zu einem Problem werden, ist der Einsatz von Insektiziden, die ihre natürlichen Feinde töten. Ein
Empfohlen
Outdoor-Landschaft Beleuchtung ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Garten nach Einbruch der Dunkelheit zu zeigen. Eine gute Möglichkeit, Ideen für die Gartengestaltung zu bekommen, ist, nachts durch die Nachbarschaft zu schlendern. Sie werden einige schöne nächtliche Landschaften sehen. Menschen beleuchten fast alles - Wege, Bäume, Gebäude, Skulpturen, Patios und Auffahrten. Es gi
Primula obconica ist häufiger als die deutsche Primel oder Gift-Primrose bekannt. Der Giftname leitet sich von der Tatsache ab, dass er das Toxin Primin enthält, welches ein Hautreizmittel ist. Trotzdem produzieren deutsche Nachtkerzenpflanzen viele Monate lang wunderschöne Blüten in einer Vielzahl von Farben und können sehr lohnend sein zu wachsen. Les
Viele Pflanzenarten kommen als "bloße Wurzel" zu uns. Sie können entweder Huechera bare root Pflanzen oder in-Boden vollblättrige Pflanzen kaufen. Versandhandelsbetriebe sind aufgrund der Leichtigkeit des Versands und der Erhaltung der Anlage während des Transports meistens leer. In den meisten Fällen wird die Heuchera-Pflege auf der Verpackung aufgelistet, aber es gibt einige wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die Wurzeln abgehen und schöne Korallenglocken produzieren. Wie
Schwarze Schwalbenschwanzschmetterlinge haben eine interessante Beziehung mit Pflanzen aus der Familie der Möhren, Apiaceae. Es gibt viele wilde Pflanzen in dieser Familie, aber in Gebieten, wo diese selten sind, könnten Sie die erwachsenen Insekten und ihre Larven finden, die in Ihrem Karottenflecken hängen. E
Die östlichen roten Zedern, die hauptsächlich in den Vereinigten Staaten östlich der Rocky Mountains vorkommen, gehören zur Familie der Zypressen. Diese mittelgroßen immergrünen Bäume bieten im Winter hervorragenden Schutz für viele Vögel und Säugetiere und sorgen in ansonsten tristen Monaten für ausgezeichnete Farben in der Landschaft. Interessi
Der Schwung von sanft gewölbtem Laub und Rauschen, das im Wind raschelt, ist eine Augenweide und die Bereitstellung des eleganten Brunnengrases. Es gibt viele Sorten von Pennisetum , mit einer breiten Palette von Größen und Laubfarben. Gegen Ende der Saison können Sie feststellen, dass Ihr Brunnengras weiß, gebleicht und unansehnlich wird. Was